ARD-Neuverfilmung von "Das doppelte Lottchen" Mit heutigem Happy End Das doppelte Lottchen

Die ARD wagt sich an eine weitere Neuverfilmung von Kästners "Das doppelte Lottchen". Dabei gibt es kaum ein Filmgenre, das von Kritikern mit so heiligem Zorn bedacht wird wie der wieder aufgelegte Kinderklassiker. Von Katharina Riehl mehr...

Das doppelte Lottchen Neuer ARD-Kinderfilm-Klassiker Wir sind wieder da

Über die Jahrzehnte gab es immer wieder neue Versionen und Darsteller der Verfilmung des Kinderbuches "Das doppelte Lottchen" von Erich Kästner. mehr...

Sonntagsbegegnungen Markt Schwaben 'Schreiben' Markt Schwaben Der mit der Sprache spielt

Woher kommen die Ideen? Was tun bei einer Schreibblockade? Und gibt es ein Schriftsteller-Gen? Der Kinder- und Jugendbuchautor Paul Maar gewährt bei den Sonntagsbegegnungen Einblicke in sein Handwerk Von Carolin Fries mehr...

Bogenhausen Spiegel der Zeit

Frei nach Erich Kästner proben die Grundschüler an der Stuntzstraße für das Theaterstück "Die Kinderkonferenz". In die Texte fließen auch internationale Konflikte und persönliche Ängste ein Von Helena Ott mehr...

Kurklinik Sanierungsfall Sanatorium

Früher kurten hier Heinz Rühmann und Gert Fröbe: Der Kurklinik Wiedemann in Ambach sieht man den alten Glanz noch an. Doch sie steht seit 20 Jahren leer, kaputte Möbel stehen herum, manche Fenster sind eingeschlagen Von Benjamin Engel mehr...

Münsing Sanierungsfall Sanatorium

Früher kurten hier Heinz Rühmann und Gert Fröbe: Der Kurklinik Wiedemann in Ambach sieht man den alten Glanz noch an. Obwohl sie seit zehn Jahren brachliegt, stehen die Möbel noch herum Von Benjamin Engel mehr...

Alter Südfriedhof Stadtpolitik Touristenziel: Friedhof

Die Stadt will zwei ihrer historisch bedeutenden Friedhöfe attraktiver machen. Auf dem Waldfriedhof soll es ein eigenes Gräberfeld für Künstler und Prominente geben. Von Jakob Wetzel mehr...

Dagmar Nick, 2015 Porträt Innere Bewegung

Gedichte haben Dagmar Nick schon 1945 berühmt gemacht. Jetzt wird die mit vielen Preisen ausgezeichnete Münchner Schriftstellerin 90 Jahre alt - und ist immer noch neugierig aufs Leben Von Sabine Reithmaier mehr...

Porträt Die Farbe Rot

Am Freitag erhält die Produzentin Regina Ziegler beim Deutschen Filmpreis die Ehren-"Lola". Von Schnulze bis Filmkunst hat sie alles gemacht. Porträt einer Frau, die immer noch vor gar nichts zurückschreckt. Von Verena Mayer mehr...

Süddeutsche Zeitung Ebersberg Attentat in Grafing-Bahnhof Attentat in Grafing-Bahnhof Der große, böse Zufall

Die Stadt Grafing hat ihre Unschuld verloren. Der Bahnhof am Stadtrand ist nun ein besudelter, geschändeter Ort. Die Blutspur zieht sich nicht nur quer über den Vorplatz, sondern tief hinein in das kollektive Bewusstsein. Von Anja Blum mehr... Kommentar

Kinderbuch Blick durch die Mauer

Auf der Kinderbuchmesse in Bologna tritt Deutschland als Gastland auf, mit einer durchaus eindrucksvollen Präsentation von 30 Illustratoren. Gefeiert werden sollte "das kreative Potenzial der nächsten Generation im Dialog". Von Roswitha Budeus-Budde mehr...

Erinnerung Salatöl oder Salzsäure

Der Schriftsteller Frank Witzel und der Historiker Philipp Felsch blicken zurück auf die alte Bundesrepublik, ein banales Land in provinziellem Leerlauf: "BRD Noir". Von Stephan Speicher mehr...

Schön Doof Auf einen Streich

Der Kölner "Abikrieg" erinnert an Kästners "Das fliegende Klassenzimmer". Hätten die Schüler das Buch doch ganz gelesen, meint Christoph Dorner. mehr...

Köln Köln Köln Schwarzer Humor

Dunkle Fahnen, vermummte Gesichter, gebrochene Knöchel: Die sogenannte "Mottowoche" ist einigen Kölner Abiturienten ziemlich aus dem Ruder gelaufen. Warum nur? Von Christoph Dorner und Anna Dreher mehr...

Augsburger Brechtfestival "Jeder Satz kann tödlich treffen"

Drei Schauspieler über ihre Beziehung zu dem Dichter der Stadt Von Sabine Reithmaier mehr...

Für neue Service Seite Umfrage Vom "Engelsbaum" bis zu "Gregs Tagebüchern"

Kinder begeistern sich für Comics und Astrid Lindgren, die Erwachsenen interessieren sich für Krimis und vegane Küche: Eine Umfrage unter den vier großen Stadtbibliotheken zeigt, welche Romane, Sach - und Kinderbücher besonders oft ausgeliehen werden Von Julica Ventour mehr...

Inning Aktiver Kulturkreis

Inninger Verein verzeichnet reges Interesse an der Bücherei Von Sabine Bader mehr...

Brunnthal, Grundschule, statt Zwischenzeugnissen gibt es jetzt Gespräche, Neues Konzept an Grundschulen Gespräche statt Noten

In 70 Prozent der Grundschulen im Landkreis gibt es keine Zwischenzeugnisse mehr. Stattdessen bewerten sich Schüler selbst, der Lehrer sagt seine Einschätzung dazu. Die Stärken der Kinder sollen im Vordergrund stehen. Von Markus Mayr mehr...