Filmgeschichte Herr Baron ist nicht mehr bleich

Hans Albers hat wieder rote Wangen: Die aufwendige Restauration von "Münchhausen" hat beim Filmfest Premiere. Von Stefan Fischer mehr...

Jan Wagner Literatur Jan Wagner erhält Georg-Büchner-Preis 2017

Die wichtigste Auszeichnung für deutschsprachige Literatur ehrt in diesem Jahr einen Lyriker. Jan Wagner verbinde "spielerische Sprachfreude und meisterhafte Formbeherrschung", so die Jury. mehr...

Wolfram Kastner Spuren des Brandes

Der Künstler und das Erinnern auf dem Königsplatz Von Antje Weber mehr...

Meinungsfreiheit Der PEN schützt auch Unbekannte

Das deutsche PEN-Zentrum hat eine neue Vorsitzende, die Schriftstellerin Regula Venske. Aber ist die Autorenvereinigung noch zeitgemäß? Von Sonja Zekri mehr...

35 Jahre neues theater Halle 08 04 2016 Halle Saale neues theater Kultur Bühnen Halle J DDR-Literatur Mir doch egal

Peter Sodann war "Tatort"-Kommissar, Bundespräsidenten-Kandidat - jetzt ist er Sammler. Er sammelt DDR-Bücher. Wenn es sein muss, zeigt er sie einem sogar. Letztlich geht es wohl um das Gefühl, nicht mehr gebraucht zu werden. Von Kathleen Hildebrand mehr...

Spielplätze Alles - nur nicht öde

Schaukel, Gerüst, Wackelpferd sind überall Standard. Doch es gibt jetzt Spielplätze, die richtige Geschichten erzählen, zum Beispiel in Berlin. Interview von Alexa Hennig v. Lange mehr...

Das doppelte Lottchen Literaturverfilmung Ein Fall für zwei

Mal wieder eine Neuverfilmung von Erich Kästners Kinderbuchklassiker "Das doppelte Lottchen" - mit blonden Zwillingen und zumeist stimmigen Modernisierungen. Von David Denk mehr...

Diplomausstellung Kunstakademie München Ausstellung Nagellack im Vorratspack

Für ihre Kunst benötigt Janine Mackenroth fläschchenweise ungewöhnliches Material Von Christiane Lutz mehr...

Süddeutsche Zeitung Fürstenfeldbruck Reden wir über Reden wir über Freude an Büchern

Christine Förster-Grüber leitet die Stadtbibliothek in Germering Interview von Lisa Severin mehr...

Kinderkrimi Leben in der Gruft

Ein Flüchtlingskrimi als Berliner Großstadtgeschichte. Die Erzählerin kümmert sich um einen Jungen aus Somalia. Aus Gedankensplittern, Dialogen und psychologisch einfühlsamen Sequenzen entwickelt sich eine moderne Großstadtgeschichte. Von Roswitha Budeus-Budde mehr...

Mascha Kaleko Münsing Alltagslyrik

Künstlerduo würdigt Mascha Kaléko im "Freiraum" mehr...

Sophia Doll Fürstenfeldbruck Die Zuhörer mitnehmen

Beim Vorlesewettbewerb zeigen 14 Schüler ihr Talent Von Ariane Lindenbach mehr...

München-Guide Eintrittspreise Eintrittspreise Kultur muss nicht viel kosten

Theater, Konzerte, Kino: Kultur ist schön, aber oft auch teuer. Mit diesen Tipps können nicht nur Studenten Geld sparen. Von Ana Maria Michel mehr...

Unter Bayern Es gilt: W = ak

Der stinknormale Winter gilt mittlerweile als eine Art Naturkatastrophe Von Nadeschda Scharfenberg mehr...

Berlin Das Spiel ist aus

Auf diesem Tennisplatz mitten in Berlin spielten einst Erich Kästner, Vladimir Nabokov und Willy Brandt. Heute gehört er einer britischen Investmentfirma - und liegt seit Jahren brach. War der Verkauf ein Fehler? Von Verena Mayer mehr...

Vaterstetten Vaterstetten Vaterstetten Süßer Trost im Kaffeehaus

Walzer fehlten im Vaterstettener Neujahrskonzert. Dafür erklangen Polka, Tango und ein Wiener Lied Von Claus Regnault mehr...

Gerd Anthoff - Damals an Weihnachten Musikalisch-literarischer Abend Fliegende Gans an Katzenmusik

Schauspieler Gerd Anthoff serviert zusammen mit Gitarrist Thomas Bogenberger und Cellist Jost-H. Hecker ein ganz und gar nicht besinnliches Weihnachtsmenü aus Literatur und Musik Von Rita Baedeker mehr...

Vollversammlung der Berliner Weihnachtsmaenner Umdichten Sing, sing, sing

Eine gute Idee, um sich von der ewigen Warterei auf den Heiligen Abend abzulenken, ist bekannte Weihnachtslieder selbst umzutexten. Auch Schriftsteller haben das schon gemacht. Zum Beispiel Erich Kästner. mehr...

Beim traditionellen nächtlichen Turmblasen versammeln sich in der Dunkelheit der Nacht auf der Stra Adventskonzerte Musikalische Einstimmung auf Weihnachten

Für zahlreiche Chöre und Orchester steht in den kommenden Tagen der Höhepunkt des Jahres an: das Adventskonzert. Egal ob Barock, Renaissance oder Romantik, für jeden Interessierten ist etwas geboten. Ein Überblick Von Florian J. Haamann mehr...