Nach Hackerangriffen aus China Wie sich die USA gegen Cyber-Attacken wehren wollen Cyberwar und Völkerrecht

Diplomatischer Druck, Handelssanktionen, strengere Gesetze: Die USA wollen jetzt verstärkt gegen Cyber-Attacken vorgehen. Schon länger ist die Bedrohung aus dem Netz Chefsache - doch fehlt es Präsident Obama oft an effektiven Mitteln. Von Vanessa Steinmetz und Jannis Brühl mehr...

Computervirus Iran dementiert eigene Angaben zu Cyber-Attacke

Iran verwirrt mit Meldungen über eine angebliche Cyber-Attacke: Zunächst gab die iranische Industrie an, Opfer einer Hacker-Attacke gewesen zu sein. Nun dementiert Teheran: Die Äußerungen seien falsch interpretiert worden. mehr...

Russian Prime Minister Vladimir Putin votes at parliamentary elec Parlamentswahlen in Russland Cyber-Attacken legen kremlkritische Internetseiten lahm

Die Wahlkomission hält die Parlamentswahlen in Russland für "kristallklar und sauber", doch seit ein paar Stunden sind einige regierungskritische Seiten im Web nicht mehr erreichbar: Konzertierte Attacken sollen offenbar kritische Berichte verhindern. Die Putin-Partei "Einiges Russland" muss dennoch um die absolute Mehrheit bangen. mehr...

Cyber-Attacke, iStock Microsoft Cyber-Attacke auf Office

Sicherheitslücke im Windows-System: Hacker attackieren das Office-Paket von Microsoft. Betroffen sind die Nutzer der Versionen Office XP, 2003 und 2007. mehr...

US-Heimatschutzministerium US-Heimatschutzministerium 800 Cyber-Attacken auf Sicherheitsbehörde

Das US-Heimatministerium hat verstärkt Probleme, sich gegen Viren und Trojaner zu schützen. Dabei sollte es doch auch für die Internet-Sicherheit des Landes sorgen. mehr...

Cyber-Attacke E-Mail-Konten bei Yahoo gehackt

Der E-Mail-Dienst von Yahoo ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Die Angreifer nutzten dabei vertrauliche Informationen, die vermutlich aus einem Datendiebstahl bei einem anderen Unternehmen stammen. mehr...

File photo shows  the Air Force Space Command Network Operations & Security Center at Peterson Air Force Base in Colorado Springs USA rüsten gegen Cyber-Attacken auf Wie Amerika den Krieg gegen die Hacker gewinnen will

Das Pentagon macht in einem Strategiepapier deutlich: Der Krieg im 21. Jahrhundert findet nicht nur zu Land, zu Wasser und in der Luft statt, eine besondere Bedrohung für die Sicherheit der Supermacht lauert im Internet. Ob geheim klassifizierte Cyberstrategien des Pentagons ähnlich friedfertig klingen wie das nun veröffentlichte Papier? Daran lassen nicht nur die Drohungen von Verteidigungsminister Gates zweifeln. Von Wolfgang Jaschensky mehr...

China Hacker Cyber Shanghai Cyber-Attacken aus Fernost Wo Chinas gefährlichste Hacker arbeiten

Zweieinhalb Meter hohe Mauern, wer filmt wird festgesetzt: In einem Vorort des neuen Shanghai sitzt Chinas Militäreinheit 61398. Seit Jahren hat sie sich in die Datenbanken internationaler Konzerne gehackt. Doch China ist nicht das einzige Land, das seine Spione, Diebe und Soldaten in den Cyberspace schickt. Von Marcel Grzanna, Shanghai, und Kai Strittmatter, Peking mehr...

Medienbericht über Cyber-Attacken Chinesische Hacker greifen EADS und ThyssenKrupp an

Deutsche Konzerne werden einem Medienbericht zufolge immer öfter von chinesischen Hackern angegriffen. Und auch die Bundesregierung wurde demnach im vergangenen Jahr von ausländischen Nachrichtendiensten attackiert - mehr als tausend Mal. mehr...

Cyber-Attacke Hacker-Angriff auf Südkorea kam aus China

Die massiven Cyber-Angriffe auf Banken und TV-Sender in Südkorea sollen von einer chinesischen IP-Adresse aus erfolgt sein. Seoul betont jedoch, dass deshalb nicht Peking dahinterstecken muss - auch mit Blick auf die andauernden Drohgebärden aus Nordkorea. mehr...

James Cartwright Cyber-Attacken auf Iran US-General unter Whistleblowing-Verdacht

Er war der zweithöchste US-Offizier, nun ermittelt die Regierung gegen ihn: General James Cartwright soll Informationen über die "Stuxnet"-Attacken gegen iranische Atomanlagen an die Presse gegeben haben. Besonders delikat: Er selbst spielte bei dem Angriff eine wichtige Rolle. mehr...

Atomkraftwerk Buschehr im Iran Iran: Gerüchte um Cyber-Attacke Buschehr-Start verzögert sich um Monate

Rückschlag für Irans Atomprogramm: Das Kernkraftwerk Buschehr kann erst Monate später ans Netz gehen als geplant. Dass das etwas mit dem Computervirus Stuxnet zu tun hat, bestreitet Irans Atomchef. mehr...

Nachfolger des Space Shuttle - die Lockheed Martin X-33 Cyber-Attacke Hacker greifen Rüstungsfirmen an

Datendiebe haben die Computer-Netzwerke des Rüstungsunternehmens Lockheed Martin geknackt. Weitere Partner des US-amerikanischen Militärs sollen betroffen sein. Auf den Computern lagern sensible Daten über die neuesten Waffen des US-Militärs. mehr...

Hackerangriff auf Polizeicomputer Cyber-Attacke Hacker stehlen Kundendaten bei Österreichs GEZ

Hacker haben die österreichische Einzugszentrale für Rundfunk- und Fernsehgebühren (GIS) angegriffen. Dabei haben sie Hunderttausende Kundendaten samt Bankverbindungen gestohlen. In einem Bekennerschreiben rechtfertigen sie ihre Tat. mehr...

***BESTPIX***  Dolce & Gabbana - Arrivals - Milan Fashion Week Womenswear Spring/Summer 2012 Cyber-Attacken auf US-Stars FBI schnappt Promi-Hacker

Fotos, Drehbücher und private Gespräche: Über Monate hinweg spähte ein Hacker geheime Daten der Hollywood-Prominenz aus. Nun wurde er verhaftet - was besonders Scarlett Johansson freuen dürfte. Der Blondine hatte der Cyberkriminelle besonders übel mitgespielt. mehr...

Chinesische Schriftzeichen als Internetadressen Cyber-Attacke auf Google-Nutzer Chinesen wehren sich gegen Hacker-Vorwürfe

Unbekannte sind in Hunderte Konten des Google-E-Mail-Dienstes Gmail eingedrungen. Auch die Postfächer von hochrangigen Vertretern der US-Regierung und chinesischen Regimegegnern wurden ausgespäht. Google vermutete, die Hacker könnten aus China kommen. Die empörte Reaktion aus Peking folgte prompt. mehr...

Thai PM Yingluck Shinawatra talks about girls Cyber-Attacke auf Thailands Premierministerin Hacker kapern Yinglucks Twitter-Konto

Spott und Häme für Thailands Regierungschefin: Hacker haben den Twitter-Account von Yingluck Shinawatra geknackt - und prangern in mehreren Kurznachrichten Inkompetenz und Korruptheit ihrer Regierung an. mehr...

Rupert Murdoch Cyber-Attacke auf Murdoch-Blatt Cyber-Attacke auf Murdoch-Blatt Hacker knacken Website der "Sun"

Falsche Todesmeldung: Die Hackergruppe "Lulz Security" hat sich Zugang zur Internetseite der britischen Boulevardzeitung "The Sun" verschafft - und auf der Startseite den angeblichen Tod des Medienunternehmers Murdoch verkündet. Dies sei lediglich "Phase eins" des Angriffs, für die kommenden Tage kündigte die Gruppe weitere Attacken an. mehr...

Festnahmen nach Cyber-Attacken auf Sony und eBay USA nehmen führende Köpfe von Hackergruppe fest

Sie sollen an Attacken auf eBay, Sony, den US-Senat und die CIA beteiligt gewesen sein: US-Fahnder haben in den USA und Irland mutmaßliche Mitglieder des Hackernetzwerks LulzSec festgenommen. Die entscheidenden Hinweise soll der inhaftierte Anführer der Gruppe geliefert haben. mehr...

WikiLeaks supporters wear masks during a demonstration in Malaga Frische Welle von Cyber-Attacken Anonymous, LulzSec und Co: Die neue Hacker-Generation

Hackergruppen haben jüngst mit Angriffen auf Sony, den US-Senat oder Regierungswebseiten für Schlagzeilen gesorgt. Doch im Hintergrund agieren höchst unterschiedliche Gruppen - mit ganz eigenen Zielen und Methoden. Von Lukas Köhler mehr...

ATTENDEES USE WIRELESS COMPUTERS AT CYBER CAFE AT CTIA WIRELESS SHOW IN ATLANTA GEORGIA McAfee-Bericht über gigantische Cyber-Attacke Die Spur führt nach China

Indizien deuten darauf hin, dass die Cyberspionage-Operationen gegen 72 Regierungen, Unternehmen und Organisationen ihren Ursprung in China haben. Doch weil die Betroffenen schweigen und auch die IT-Sicherheitsfirmen eigene Interessen haben, ist das wahre Ausmaß der Online-Schnüffelei nur schwer abzuschätzen. Von Johannes Kuhn mehr...

Cyber-Attacke Ex-Hacker Mitnick Opfer von Hackern

Früher war er selbst Hacker, wurde erwischt und saß eine langjährige Haftstrafe ab. Jetzt besuchten Online-Vandalen die Websites des Ex-Hackers Kevin Mitnick und verunstalteten sie. Von Panagiotis Kolokythas mehr...

Cyberwar Internetsicherheit, iStock Cyber-Attacken Der Krieg, den niemand sieht

Länder in aller Welt rüsten ihre IT-Infrastruktur auf, um sich gegen Angriffe über das Internet zu rüsten. Weil die Bedrohung diffus ist, schüren Lobbygruppen die Angst. Von Johannes Kuhn mehr...

FBI-Studie zu Cyber-Attacken Admin, bleib wachsam!

Obwohl die durchschnittliche Höhe der durch Cyber-Attacken verursachten Schäden in Unternehmen zurückgeht, müssen Anwender weiter auf der Hut sein. Das ist eines der Ergebnisse des diesjährigen "Computer Crime and Security Survey" mehr...

Vorstellung des Verfassungsschutzberichtes 2013 IT-Sicherheitsgesetz So will der Innenminister Cyber-Angriffe abwehren

Banken oder Telefonnetze sind nicht gut genug vor Angriffen aus dem Internet geschützt. Innenminister de Maizière stellt deshalb ein neues IT-Sicherheitsgesetz vor. Betreiber sollen Attacken melden müssen, und das BKA soll Netz-Kriminelle jagen. mehr...