IT-Sicherheit So viel verdienen Hacker Corporate Hacks Prompt U.S. Review of Public Role In Company Security

Lohnen sich digitale Attacken überhaupt? Eine IT-Sicherheitsfirma fragt Hacker - und entlarvt einen Mythos. Von Mirjam Hauck mehr...

IT-Sicherheit Ukraine Ukraine Bundesamt geht von Hackerangriff auf ukrainisches Stromnetz aus

Umspannwerke fielen reihenweise aus, Hunderttausende waren ohne Strom. Für den Angriff Ende Dezember soll eine russische Hackergruppe verantwortlich sein. War es Vergeltung? Von Hakan Tanriverdi mehr...

Neues EU-Gesetz Einig gegen Cyberkriminelle

Die Europäische Union hat Richtlinien für  die  Sicherheit  der Daten-Infrastruktur entwickelt. Die Rede ist von einem "Meilenstein". Von Daniel Brössler mehr...

Cyberangriff auf den Bundestag Bundestags-Hacker attackieren andere Nato-Staaten

Die Art der Angriffe spricht laut einem Medienbericht dafür, dass ein Staat sie sponsert. Die Spur führe nach Russland. mehr...

Cyber-Terrorismus Untertriebene Sorge

Manches Szenario ist jetzt noch Science-Fiction. Noch. Von Tanjev Schultz mehr...

Schutz vor Cyber-Angriffen So sieht sinnvolle IT-Sicherheit aus

Betrug beim Onlinebanking, ein Angriff auf den Bundestag, ein gehacktes Seitensprungportal: Angesichts solcher Fälle braucht der Staat kluge Strategien, um die IT-Sicherheit zu verbessern - zum Beispiel eine Versicherung à la Kfz-Haftpflicht. Von Thomas Wischmeyer mehr... Gastbeitrag

Bundestag Kuppel Berlin Spione im Parlament Wie Behörden bei der Aufklärung des Bundestag-Hacks versagen

Fakt ist: Der Bundestag wurde von Hackern angegriffen. Unklar ist: Wer steckt dahinter, wie groß ist der Schaden? Der Vorfall offenbart den digitalen Dilettantismus der Politik. Von Johannes Boie mehr...

Apple Macbook Cyber-Angriffe Mehr Schadsoftware für Macs als je zuvor

In den fünf Jahren von 2010 bis 2014 waren 180 Schadprogramme für OS X im Umlauf. Jetzt hat sich diese Zahl verfünffacht. mehr...

Gildemeister Industriespionage Was Chinas Hacker-Versprechen wert ist

Berlin und Peking schließen ein Abkommen gegen Industriespionage. Klingt gut. Aber die Erfahrung vieler Unternehmen lässt am Erfolg zweifeln. Von Helmut Martin-Jung mehr... Analyse

Bundestag Hacker im Bundestag Hacker im Bundestag Digitale Dilettanten

Der massive Hacker-Angriff auf den Bundestag zeigt, wie dilettantisch die Behörden digital agieren. Bevor die Regierung nach weiteren Daten der Bürger ruft, sollte sie lernen, ihre eigenen zu schützen. Von Johannes Boie mehr... Kommentar

Hackers Gather For Annual CCC Congress Gefährliche Lücke bei Fireeye Firmennetze ausspähen mit zwei E-Mails

Exklusiv Eigentlich sollen die Experten der IT-Firma Fireeye Konzerne vor Hacker-Angriffen schützen. Tatsächlich lagen die Daten von vielen der weltgrößten Unternehmen lange offen. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Hackers Release Confidential Member Information From The Ashley Madison Infidelity Website Ein Ashley-Madison-Nutzer erzählt "Ich bete jeden Tag, dass ich meine Familie nicht verliere"

2010 meldete er sich bei Ashley Madison an. Dann wurde die Seite gehackt, und seine Frau erfuhr von den Seitensprüngen - jetzt erzählt er vom "größten Fehler meines Lebens". Von Simon Hurtz mehr... Interview

A photo illustration shows the Ashley Madison website displayed on a smartphone in Toronto Gehacktes Seitensprung-Portal Warum der Spott über die Ashley-Madison-Nutzer widerlich ist

Sensibelste Daten von Millionen Menschen stehen im Netz, darunter sexuelle Vorlieben und Fantasien. Darüber darf man nicht lachen. Von Simon Hurtz mehr... Kommentar

Corporate Hacks Prompt U.S. Review of Public Role In Company Security Umfrage von Google Experten verraten, wie Sie sich im Netz schützen

Updaten Sie regelmäßig, nutzen Sie Passwort-Manager - und hören Sie auf, ihrem Virenschutz zu vertrauen. Von Simon Hurtz mehr...

Homepage of Ashley Madison website displayed on iPad, in photo illustration taken in Ottawa Ashley Madison Hacker erbeuten Nutzerdaten von Seitensprung-Portal

37 Millionen Männer dürften jetzt ziemlich nervös werden. Von Simon Hurtz mehr...

Weitere kritische Sicherheitslücken Nutzer sollten Flash Player deaktivieren

Die aktuelle Version des Flash Players enthält zwei weitere kritische Sicherheitslücken. Bis das Notfall-Update von Hersteller Adobe eintrifft, sollten Nutzer die Software deaktivieren. Von Simon Hurtz mehr...

The U.S. Office of Personal Management building in Washington US-Bundesverwaltung 21,5 Millionen US-Amerikaner von Cyber-Angriff betroffen

Der Hackerangriff auf die US-Bundesverwaltung weitet sich zum größten in der Geschichte der USA aus. Nicht nur Regierungsangestellte sind betroffen. mehr...

Sicherheitslücke Adobe veröffentlicht Notfall-Update für den Flash Player

Im Flash Player wurde eine Sicherheitslücke entdeckt - mal wieder. Immerhin hat Adobe schnell mit einem Notfall-Update reagiert. Wie Sie sich jetzt am besten schützen. mehr...

Illustration Internet der Dinge IT-Sicherheit Wie gefährlich Hacker wirklich sind

Apps im Auto, Wlan im Flugzeug, vernetzte Krankenhäuser und ferngesteuerte Smart Homes - die Digitalisierung macht den Alltag hackbar. Wie realistisch sind solche Angriffe? Ein Faktencheck. Von SZ-Autoren mehr...

NSA Cyber-Angriffe Warum Deutschland eine NSA braucht

Ein angemessen ausgestattetes Bundesamt könnte die Rolle einer "guten" NSA für Deutschland übernehmen. Von Helmut Martin-Jung mehr... Kommentar

Hackerangriff auf den Bundestag Gesamtes IT-Netz des Bundestages muss ausgetauscht werden

Der Cyberangriff auf das IT-System des Bundestages ist so gravierend, dass es möglicherweise ein Jahr dauern könnte, bis der Schaden repariert ist. Inzwischen wächst die Kritik am Krisenmanagement von Bundestagspräsident Lammert. mehr...

Hacker US-Klage gegen chinesische Hacker US-Klage gegen chinesische Hacker Gefährliche Funkstille zwischen den Weltmächten

Meinung Die Klage gegen chinesische Hacker-Angriffe zeigt den Frust der USA über einen fehlenden Dialog mit Peking. Beide Seiten wissen, dass die Klage zu nichts führen wird. Der Konflikt macht offensichtlich, dass für die Weltmächte beiderseits anerkannte Regeln und Gerichte fehlen. Ein Problem mit gefährlichem Potenzial. Ein Kommentar von Nicolas Richter mehr...

US-Anklage gegen Hacker China weist Cyberspionage-Vorwürfe scharf zurück

Die Klage der USA gegen chinesische Militärs wegen Hackerangriffen sorgt für Empörung in Peking: Die Vorwürfe seien "absurd", heißt es. China sei im Gegenteil selbst "Opfer von Cyberdiebstahl und Abhöraktivitäten". Von Kai Strittmatter mehr...

Solarworld angeblich von China gehackt Krieg um die Sonne

Stahlproduzenten, eine Gewerkschaft - und die Tochter eines deutschen Solarunternehmens: Auf der Liste der angeblich vom chinesischen Militär ausspionierten Unternehmen steht auch Solarworld. Unternehmenschef Asbeck wirft China vor, die "komplette Übernahme" seiner Branche zu planen. Von Markus Balser mehr...

Frühwarnsystem für Schadsoftware Geheimdienst verstärkt Kampf gegen Cyber-Angriffe

Abteilung Attacke: Der BND will Cyber-Angriffe künftig schon erkennen, bevor sie Deutschland erreichen - und damit schneller auf Trojaner und Würmer reagieren. Besser laufen könnte aber auch die Weitergabe bereits vorhandener Information. Von Frederik Obermaier und John Goetz mehr...