Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 16°

Archiv für Ressort Wirtschaft - 2017

3820 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

Video
Gammelfleisch EU ruft Brasilien zu Aussetzung von Fleischexporten auf

Video Die brasilianische Polizei fand bei einer Razzia vergammelte und überalterte Fleischprodukte. Die EU-Kommission untersagte daraufhin die Einfuhr von Produkten aus vier brasilianischen Fleischverarbeitungsanlagen.

Diesel-Debatte BUND will Dieselauto-Verkauf gerichtlich verbieten lassen

Wie gefährlich sind Diesel-Autos? Die Umweltorganisation BUND versucht nun vor dem Verwaltungsgericht, einen Verkaufsstopp durchzusetzen.

Manager-Gehälter Dax-Chefs verdienen immer mehr Millionen

Trotz öffentlicher Aufregung steigen die Gehälter der Top-Manager in Deutschland auf Rekordhöhe. Die Politik will etwas tun - wirkt aber bislang hilflos. Von Karl-Heinz Büschemann

120203_se3_schotten5
Reden wir über Geld mit Ian Rankin "Ich war die meiste Zeit meines Lebens arm"

SZplus Früher verheimlichte Bestsellerautor Ian Rankin, dass er schrieb - seine Jugendgang hätte ihn verprügelt. Heute ist der Schotte Millionär. Er spricht über erste Misserfolge und wie der späte Ruhm ihn veränderte. Von Alexander Hagelüken

Bei uns in Tokio Wenn der Kunde noch König ist

Die Tankstelle um die Ecke hat nun auch auf Selbstbedienung umgestellt. Seither arbeiten nur noch drei Leute dort, vorher waren es sechs. Den Dienstleistungssektor auf Profitabilität zu trimmen, ist allerdings ein Fehler. Von Christoph Neidhart

Deutsche Bahn Der Neue ist da

Die Trendwende ist geschafft, 2016 hat die Bahn wieder Gewinn gemacht. Nun muss Bahnchef Richard Lutz eine Strategie finden, die den Konzern mit fahrerlosen Autos konkurrieren lässt. Von Markus Balser, Berlin

China Seitenwechsel

SZplus American Airlines steht offenbar vor dem Einstieg bei China Southern - zum Ärger einiger Wettbewerber: Denn bislang sind die Chinesen Partner von Delta und Air France. Von Jens Flottau, Frankfurt

China Geschäfte in Teheran und Pjöngjang

SZplus Der chinesische Netzwerkausrüster ZTE muss wegen Sanktionsbruch eine Rekordstrafe von fast einer Milliarde Dollar in den USA zahlen. Noch mehr Strafe droht, wenn die Firma nochmals Regeln bricht. Von Christoph Giesen, Shanghai

Prozess Fußballbund gegen Real

Zwei Millionen Nationalmannschafts-Trikots pro Modell verkauft der Deutsche Fußballbund. Das hat der DFB heute vor Gericht bestätigt. Im Prozess geht es darum, ob die Supermarktkette Real ein eigenes Trikot zur WM 2014 verkaufen durfte. Von Stephan Handel

Afrika Safari-Papiere

Kenia verkauft als erstes Land Anleihen per Mobiltelefon. Sollte sich das bewähren, könnte das auf dem ganzen Kontinent Schule machen.

Leoni Kabelstörung

SZplus Der Autozulieferer Leoni hat Ärger mit neuen Produkten, Großaufträgen und Betrug. Um wieder Schwung in den Laden zu bringen, wollen die Nürnberger aller Voraussicht nach einen alten Bekannten in den Aufsichtsrat des Unternehmens holen. Von Uwe Ritzer, Nürnberg

Rechtsschutz Rechtsberatung vom Versicherer

Die Arag startet einen digitalen Dienstleister in Köln. Der Haken dabei: Deutsche Kunden können den neuen Service nicht nutzen. Von Herbert Fromme, Düsseldorf

Deutsche Börse Fantasie ist zu teuer

SZplus Nach der gescheiterten Fusion mit der Londoner LSE relativiert die Deutsche Börse die Bedeutung des Vorhabens. Doch im Konzern rumort es. Von Jan Willmroth, Frankfurt

Nahaufnahme Tatort Bad Vilbel

SZplus Stada-Chef Matthias Wiedenfels soll abgehört worden sein. Und das ist nicht sein einziges Problem. Von Elisabeth Dostert

Studie Zweiter Klasse

SZplus Viele Minijobber bekommen kein Geld bei Krankheit, nicht alle nehmen bezahlten Urlaub. Von Thomas Öchsner, Berlin

Augsteins Welt Englische Kirschen

Der Abschied Großbritanniens von der EU wird das Land ärmer machen. Der Brexit ist eine schlechte Idee. Von Franziska Augstein

EU-Kommission Finanzgeschäfte leicht gemacht

SZplus Brüssel möchte Transaktionen in der EU vereinheitlichen. Von Sebastian Jannasch, Brüssel

Konsum Wie wir in Zukunft einkaufen

Bisher bestellen sehr wenige Deutsche Lebensmittel im Internet. Nun wird bald Amazon Salat und mehr nach Hause liefern. Das könnte den Markt verändern und auch unser gesamtes Konsumverhalten. Von Michael Kläsgen

Daimler Im Schwebezustand

Daimler wird kurz vor der Aktionärsversammlung von Ermittlungen wegen Betrugsverdachts bei Dieselmotoren aufgeschreckt. Die Firma weiß nicht, worum es geht. Von Thomas Fromm, Max Hägler und Stefan Mayr, Stuttgart

Silicon Valley Zwischen Euphorie und Terror

John O'Farrell jobbte einst in einer Hamburger Gurkenfabrik. Heute ist er ein einflussreicher Wagniskapital-Finanzierer. Von Harald Freiberger, Frankfurt

Kommentar Brillanter Dummkopf

SZplus Beim Fahrdienst Uber ist künftig kein Platz mehr für brillante Dummköpfe - wie den Firmenchef Travis Kalanick. Kern seiner Strategie ist weiterhin der Gesetzesverstoß. Als langfristiges Konzept taugt das nicht. Von Claus Hulverscheidt

Stada-Chef Matthias Wiedenfels Konzernchef im Dienstwagen abgehört

Im Auto wurde Abhörtechnik gefunden. Der Chef des Arzneimittelherstellers Stada bekam zudem anonym Fotos zugeschickt.

Video
GfK Steigende Inflation drückt auf die Konsumstimmung

Video Das Barometer für das Konsumklima im April sinkt auf den tiefsten Stand seit November.