Meinungsfreiheit Kein Netz für Neonazis Organizers Of Saturday's Alt Right Rally In Charlottesville, Virginia Hold News Conference

Während Donald Trump mit den Ultrarechten flirtet, verbannen Tech-Konzerne Rassisten von ihren Plattformen. In den USA entbrennt ein Streit über die Grenzen der Meinungsfreiheit. Von Bernd Graff mehr...

Silicon Valley Mittwochsporträt Mittwochsporträt Vergesst Palo Alto

Weil Roxanne Varza das Silicon Valley zu langweilig war, zog sie nach Paris. Dort leitet die 32-Jährige den größten Start-up-Campus der Welt - und avanciert zur Galionsfigur der dortigen Tech-Szene. Von Leo Klimm mehr...

Silicon Valley Gipfelstürmer Gipfelstürmer "Es kann uns geben - und Amazon"

Florian Leibert gilt mit seinem Daten-Service als einer der erfolgreichsten deutschen Gründer im Silicon Valley. Ein Gespräch darüber, was Deutschland zum Start-up-Mekka fehlt und wie er Amazon Konkurrenz machen will. Interview von Sophie Burfeind mehr...

Sundar Pichai Frauen in der IT-Branche Google sagt Betriebsversammlung wegen rechter Drohungen ab

Eigentlich sollten die Google-Mitarbeiter über Frauenförderung diskutieren. Doch dann wurden sie auf rechten Blogs mit Namen und Fotos an den Pranger gestellt. Von Valentin Dornis mehr...

Trump Holds Summit With Technology Industry Leaders USA Kritik an Trump aus dem Silicon Valley

Im Wahlkampf hatte sich Paypal-Gründer und Investor Peter Thiel noch für den US-Präsidenten stark gemacht. Jetzt kritisiert er ihn - zumindest privat. Von Hubert Wetzel mehr...

Silicon Valley Gefühle statt Gigabytes

Manager im Silicon Valley gelten als datengetrieben, gefühlskalt und arrogant. Mit Führungstrainings sollen sie lernen, Gefühl zu zeigen - um andere besser zu beeinflussen. Von Alina Fichter mehr...

Silicon Valley Amerikansche IT-Konzerne Amerikansche IT-Konzerne Im Tal der Heuchler

Die Manager aus dem Silicon Valley sprechen gerne von Freiheit, Demokratie und einer besseren Welt. Dahinter steckt allerdings oft nur heiße Luft - und die Gier nach Profit. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Vorstellung des Tesla-Fahrzeugs Model 3 Tesla Model 3 Autos an Käufer übergeben

Statt der bisher bekannten rund 70.000 Euro kann man nun bei Tesla einen Wagen von etwa 30.000 Euro erwerben - vorausgesetzt man akzeptiert lange Wartezeiten. mehr...

Silicon Valley Silicon Valley Silicon Valley Nicht genug zum Leben

Nirgendwo in den USA sind Wohnungen teurer und die Obdachlosigkeit höher als im Silicon Valley. Die Technologie-Industrie mischt sich ein und steuert mit einer Lobbyorganisation für ihre Mitarbeiter gegen - was alles nur noch schlimmer macht. Von Alina Fichter mehr...

Silicon Valley Jungunternehmer Jungunternehmer Dieser Münchner wurde auf die "Forbes 30 under 30"-Liste gewählt

Christopher Obereder arbeitet für ein Unternehmen in Palo Alto - vom Haus seiner Eltern in München aus. Von Tilman Waldhier mehr...

Trump Holds Summit With Technology Industry Leaders Donald Trump und die Techkonzerne Das Silicon Valley tobt wegen Trump

Die US-Regierung will die Einreise-Erleichterungen für Start-up-Gründer zurücknehmen. Viele Tech-Firmen reagieren gereizt. Sie sind auf ausländische Mitarbeiter angewiesen. Von Kathrin Werner mehr...

Alibaba taps 'she power' in entrepreneurship Arianna Huffington im Porträt Die perfekte Netzwerkerin

Arianna Huffington, Gründerin der "Huffington Post", ist eine Meisterin der Selbstvermarktung. Genau das soll der angeschlagene Fahrdienstvermittler Uber von ihr lernen. Von Kathrin Werner mehr...

Ellen Pao, Therese Lawless Silicon Valley "Blackbox der Unanständigkeit"

Im Silicon Valley gibt es eine ausgeprägte Macho-Kultur. Das Ausmaß wird erst jetzt bekannt - weil Frauen wie Ellen Pao an die Öffentlichkeit gehen. Von Kathrin Werner mehr...

Ellen Pao arrives at San Francisco Superior Court in San Francisco Sexuelle Belästigung in der IT-Branche "Nur eine Nacht!"

Im männerdominierten Silicon Valley haben Gründerinnen es schwer. Nun berichten immer mehr Frauen, wie sie von Geldgebern sexuell belästigt wurden. Von einer Welt, die das Geben und Nehmen einseitig definiert. Von Kathrin Werner mehr...

Boykott von IT-Firmen Das Geld und der Hass

Kann man Firmen mit Boykottaufrufen packen, wenn sie ihre Dienstleistungen Websites wie denen des Ku-Klux-Klan verkaufen? In den USA zeigt sich: eher nicht. Von Michael Moorstedt mehr...

Charge Point Siemens Lukrative E-Tankstellen

Die amerikanische Firma Chargepoint erhält Geld vom Münchner Konzern und will damit nun nach Europa expandieren. Von Caspar Busse mehr...

Außenansicht Die Wohlstands-Gefährder

Populisten setzen auf Abschottung - das verhindert eine Verteilungspolitik, von der alle profitieren. Von Alexander Kritikos mehr...

Bei uns in New York Frühstück, die Rettung für die Gastronomie

Von 1000 Restaurants, die jedes Jahr in der Stadt eröffnen, sind nach fünf Jahren 80 Prozent wieder verschwunden. Aber die Wirte geben nicht auf. Von Kathrin Werner mehr...

Silicon Valley Ausatmen

Meditieren liegt im Trend. Das interessiert auch deutsche Chefs. Mitarbeiter sollen lernen zu entspannen, um effizienter zu werden. Von Alina Fichter mehr...

CSU-Stammtisch in Geretsried Von der S 7 ins Silicon Valley

Der Bundestagsabgeordnete Alexander Radwan eröffnet mit lokalen und globalen Fragen den Wahlkampf Von Thekla Krausseneck mehr...

Siemens Interview mit Jan Michael Mrosik Interview mit Jan Michael Mrosik "Die menschenleere Fabrik ist eine Utopie"

Jan Michael Mrosik verantwortet bei Siemens die Einheit Digital Factory. Ein Gespräch über neue Arbeitswelten, den Wert persönlicher Beziehungen und warum der Mensch immer die letzte Instanz bleibt. Interview von Thomas Fromm mehr...

FILE PHOTO - Uber CEO Travis Kalanick attends the summer World Economic Forum in Tianjin Verhalten von Managern Mein Chef, das arrogante A...

Uber-Boss Kalanick musste wegen Charakterschwächen gehen. Dabei ist er längst nicht der einzige Manager im Silicon Valley, der sich gerne mal daneben benimmt. Von Jürgen Schmieder mehr...

Malawi Malawi Malawi Einfach Spritze

In Malawi ist gerade das ganze Land unterwegs, um Kinder vor Masern und Röteln zu schützen. Impfgegner gibt es dort nicht. Dafür haben die Menschen im Osten Afrikas schon zu viele Tote gesehen. Von Bernd Dörries mehr...

Amazon kauft Lebensmittelkette Whole Foods Market Amazon kauft Whole Foods Nein, die Läden in der Stadt sind nicht todgeweiht

Mit dem Kauf der weltgrößten Bio-Supermarktkette zeigt Amazon: Wer heute Händler sein will, muss Online und Offline gleichermaßen beherrschen. Das löst manche Probleme der Ladenbesitzer - und schafft ganz neue. Kommentar von Michael Kläsgen mehr...

San Francisco Skyline Start-ups Ist im Silicon Valley wirklich alles besser?

Viele deutsche Gründer zieht es ins Tal der Zukunft. Sie bekommen dort Milliarden für ihre Firmen und dürfen scheitern, so oft sie wollen. Ein Besuch. Von Sophie Burfeind mehr...