Steuern Deutschland hat Geld im Überfluss - was jetzt zu tun wäre Forschungsreaktor 'Wendelstein 7-X'

Wohin mit den Steuermilliarden? Die Regierung hat die Qual der Wahl - und zaudert. Dabei wäre jetzt der Zeitpunkt für große Reformen. Kommentar von Cerstin Gammelin mehr...

Apple iPhone Kommentar Apple läuft die Zeit davon

Gewinne, Umsatz, Aktienkurs: Beim Technologiekonzern Apple geht es immer weiter abwärts. Was dem iPhone-Hersteller am meisten fehlt. Kommentar von Caspar Busse mehr...

Cebit Verschlüsselung Wie TTIP zum Schlachtfeld im Krypto-Krieg wurde

Im Freihandelsabkommen geht es auch darum, wie leicht Regierungen verschlüsselte Kommunikation mitlesen dürfen. Die USA und Europa streiten über das Thema, wie neue Dokumente zeigen. Von Hakan Tanriverdi, New York, und Jannis Brühl mehr...

Mark Zuckerberg Netzkritik Google und Facebook dürfen nicht die Welt kontrollieren

Die Silicon-Valley-Firmen glauben zwar, zu wissen, wie sie ihr Geld zum Wohle der Menschheit ausgeben. Aber das System bröckelt bereits. Von Evgeny Morozov mehr...

Google Car auf dem Google Campus in Mountain View Autoindustrie Deutschland könnte zum großen Verlierer der Mobilitäts-Revolution werden

Auch eine Fördermilliarde kann der Autoindustrie nicht aus der Misere helfen. Sie braucht etwas ganz anderes. Essay von Markus Balser mehr...

Weekly Government Cabinet Meeting Was kommt Auf dem Gipfel

Die Süddeutsche Zeitung feiert auch in diesem Jahr wieder ihren Wirtschaftskongress. Mit dabei ist Kanzlerin Merkel - unter anderem. Von Ulrich Schäfer mehr...

Nachruf Der gute Mensch aus dem Silicon Valley

Er war Ratgeber und Coach für Leute wie Apple-Gründer Jobs oder Amazon-Chef Bezos, vor allem, wenn es ums Menschliche ging. Jetzt ist Bill Campbell gestorben. Von Kathrin Werner mehr...

Facebook Internet in China Internet in China Facebooks große Ranschmeiße

Fast 700 Millionen Chinesen sind abgeschnitten von vielem, was für den Rest der Welt das Internet ist. Um das zu ändern, riskiert Mark Zuckerberg seine Lunge im Pekinger Smog. Von Kai Strittmatter mehr...

Wohnen Wohnen der Zukunft Wohnen der Zukunft Die Welt ist mein Zuhause

Viele Menschen wollen in wechselnden Städten arbeiten und leben. Das Unternehmen "Roam" will diesen Lebensstil massentauglich machen. Mit einer Wohn-Flatrate. Von Kathrin Werner mehr...

Jugend Forscht Forschungswettbewerb Forschungswettbewerb Von "Jugend forscht" zum Milliardär

Vor 50 Jahren hat Henri Nannen zum ersten Mal die Wissenschaftler von morgen gekürt. Seitdem bringt der Wettbewerb "Jugend forscht" verrückte Erfindungen hervor - und äußerst geniale Erfinder. Von Maximilian Kranl mehr...

Süddeutsche Zeitung München "München verliert den Anschluss" "München verliert den Anschluss" Höher, schneller, immer

Andreas Bruckschlögl hat vom Sport gelernt, wie man erfolgreich wird: das ganze Leben auf ein Ziel ausrichten. Der 26-Jährige betreibt mit der Web-Optimierungs-Firma Onpage ein rasant wachsendes Start-up. Genauso schnell steigen die Teilnehmerzahlen seiner Gründerkonferenz "Bits & Pretzels", mittlerweile kommen 5000 Interessierte Von Philipp Crone mehr...

Einzelhandelsumsatz Was kommt Die Zeitumstellung

Manche Menschen haben, genetisch bedingt, Schwierigkeiten mit dieser Regelung, haben Experten festgestellt. Weshalb bleibt das Ärgernis trotzdem? Von Marc Beise mehr...

Fitnessstudio Fitnessgeräte Börsengang als Trampolin

Der Italiener Nerio Alessandri hat Technogym, den Hersteller von Fitnessgeräten, zu einer digitalen Firma geformt. Von Ulrike Sauer mehr...

House Judiciary Committee hearing on 'The Encryption Tightrope: B Apple vs. FBI Seltsame Gefährten

Das FBI will den Zugang zu Apple-Geräten erzwingen. Die Firma wehrt sich. Der Streit zieht täglich weitere Kreise. Von Jörg Häntzschel mehr...

Hochschule Deggendorf Deggendorf Deggendorf Wie eine Hochschul-Außenstelle in der Provinz zur Erfolgsgeschichte wurde

200 neue Arbeitsplätze brachte das Technologiezentrum der Hochschule Deggendorf in das Örtchen Teisnach im Bayerischen Wald. Von Anne Kostrzewa mehr...

Google Self-Driving Car Project Selbstfahrende Autos Die Angst der Autobauer vor dem Google-Ei

Firmen wie Google und Apple treiben den Wandel in der Autobranche voran und die deutschen Hersteller vor sich her. Cheflobbyist Wissmann warnt: Nur Fahrzeuge zu bauen, reicht nicht mehr aus. Von Markus Balser und Thomas Fromm mehr...

Geburtstag von Twitter Hashtags, die Geschichte schrieben

Von #aufschrei bis #brager: Der Weltbeschleuniger Twitter wird zehn Jahre alt. Er hat nicht nur Erfolge vorzuweisen. Von Johannes Boie und Friederike Zoe Grasshoff mehr...

Tim Cook Terror-Ermittlungen Was der Streit um Apples iPhone mit Deutschland zu tun hat

Wegen des iPhones eines Terroristen eskaliert der "Krypto-Krieg" zwischen Ermittlern und IT-Konzernen. Auch hierzulande ist das Verhältnis des Staates zur Verschlüsselung schizophren. Von Jannis Brühl mehr...

Franz Technik Endlich vereint

Viele Kommunikations-Dienste auf einer App - das ergibt einen Trend, weil Nutzer nicht mehr jedes Programm einzeln öffnen müssen. Von Sara Weber mehr...

Barack Obama SXSW-Festival Die Wut, die Angst und das alte neue Öl

Jahrelang wurde auf der Digital-Konferenz "SXSW Interactive" von der Zukunft geschwärmt. Dieses Jahr nicht mehr. Eindrücke aus Austin. Von Matthias Kolb, Stefan Plöchinger und Hakan Tanriverdi mehr...

Krueger, Chief Executive of German luxury carmaker BMW addresses news conference in Munich BMW Bitte nicht so schnell

Ab in die Zukunft, aber bitte schrittweise: BMW plant die Digitalisierung und neue Elektroautos, aber auch neue teure Luxuslimousinen. Grund: Man braucht Geld, um seinen Umbau zu bezahlen. Von Thomas Fromm mehr...

Konzern-Design Ab jetzt locker

Mit Farben und Linien ins Digitalzeitalter: Bosch versucht mal wieder den Imagewandel. Von Max Hägler mehr...

Verschlüsselung Whatsapp ist das neue Apple

Der Kommunikations-Dienst streitet wie der iPhone-Hersteller mit der US-Regierung über den Zugang zu sensiblen Daten. Die Tech-Firmen verweigern dem FBI bislang die Hilfe. Von Dominik Fürst mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Chinesen kaufen Hotels Chinesen kaufen Hotels Angst vor Wanzen

Für Barack Obama ist die Quartiersuche schwieriger, weil viele Unterkünfte jetzt Chinesen gehören. Von Kathrin Werner mehr...