Fernsehen: Sky Moritz Bleibtreu macht Verluste schön Sky, Moritz Bleibtreu, Foto: dpa

Beim Defizitkönig Sky räumte der gescheiterte Chef noch einmal ab. Nun sollen ein Neuer und Werbung beim Abo-TV alles besser machen. Von Christina Maria Berr mehr...

Princess Madeleine's newborn royal baby boy Prominente Elternfreuden Gestatten, Prinz Nicolas

Prinzessin Madeleine feiert am Wochenende noch hochschwanger auf der Hochzeit ihres Bruders Carl Philip mit. Zwei Tage später bringt die schwedische Prinzessin ihr zweites Kind zur Welt. Heute hat der stolze Opa den Namen verkündet. mehr... Bilder

Kinostart - 'Parcours d' Amour' Jetzt im Kino Angriff alter Damen

Helen Mirren zeigt's den Österreichern in "Die Frau in Gold", Senioren tanzen in "Parcours d'amour". mehr...

"Die Mafia mordet nur im Sommer" Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Winterpause für Mafiosi

"Mafia" ist das erste Wort des kleinen Arturo - und die prägt sein Leben. Die Thriller-Komödie "Die Mafia mordet nur im Sommer" zeigt einen vom Verbrechen besessenen Jungen. Welche neuen Filme sich lohnen und welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Überblick

Karoline Herfurth über Anfang 30

Im Hinterzimmer der Bäckerei in Berlin-Zehlendorf wird Kaffee in geblümten Porzellantassen serviert. Die Schauspielerin ist noch nicht richtig wach. Dafür redet sie aber ganz schön schnell. Interview von Tanja Rest mehr...

jetzt29 Joel Basman Dauernd ist er der Nazi

Im deutschen Film mimt er gerade einen Neonazi und Junkie nach dem anderen. Wie nett kann einer sein, der diese Rollen so überzeugend spielt? Ein Treffen mit "Lola"-Gewinner Joel Basman. Von Charlotte Haunhorst mehr...

SCHULD nach Ferdinand von Schirach ZDF-Serie "Schuld" In jedem steckt das Böse

"Schuld" nach Ferdinand von Schirach erzählt von der Labilität menschlicher Existenz. Als Strafverteidiger glänzt Moritz Bleibtreu, dem man sogar den Kriminalkitsch verzeiht. Alle Episoden sind vorab in der Mediathek abrufbar. Von Heribert Prantl mehr... TV-Kritik

Das Original kommt aus Neapel -Eine gute Pizza braucht nicht viel Israel Berauschende Pizza für die Polizei

Ein Restaurantbetreiber in Tel Aviv streut statt Oregano Marihuana über eine Pizza. Pikant: Der Gast, der das Essen verzehrt, ist Polizist. mehr...

Kir Royal (1/6) Zum Tod Helmut Dietls Stenz, Schtonk und Schickeria

Helmut Dietl karikierte Reiche, Mächtige und die Medien und erzählte immer wieder von Mann und Frau. Ein Überblick über seine wichtigsten Werke. Von Elisa Britzelmeier und Carolin Gasteiger mehr... Bilder

Helmut Dietl gestorben; Helmut Dietl Bilder
Zum Tod von Helmut Dietl Abschied vom Virtuosen des Hintersinns

Den Stoff für seine Filme fand er in der Bussi-Bussi-Gesellschaft seiner Heimat München. Doch Helmut Dietl interessierte sich auch für die Sehnsüchte der Deutschen und das Prominenten-Milieu der Berliner Republik. Von Bernd Graff mehr... Nachruf

Regisseur Helmut Dietl vor dem Siegestor in München Dietls München Roter Teppich statt Rossini

Was für eine Stadt würde Helmut Dietl sehen, wenn er das München von heute als Filmemacher betrachtete? Vermutlich eine, die ihm als Blaupause kaum noch taugen würde. Von Philipp Crone mehr... SZ-Serie zu Helmut Dietl

Bayerischer Fernsehpreis 2015 - Show Bayerischer Fernsehpreis Die Nacht der Blauen Panther

Große Unterhaltung und leise Töne: Im Münchner Prinzregententheater ist der Bayerische Fernsehpreis verliehen worden. Alle Gewinner im Überblick. mehr... Bilder

Deutscher Filmball 2014 Deutscher Filmball in München Schampusnacht mit kleinen Geheimnissen

Hannelore Elsner tanzt auf dem Tisch, Moritz Bleibtreu bleibt lieber sitzen: Beim 41. Deutschen Filmball in München feiern Promis und Politiker sich selbst - und Ilse Aigner übt schon mal für Höheres. mehr...

Kinostarts - 'Die schwarzen Brüder' Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Heidi-Kitsch und Liebesqualen

"Die schwarzen Brüder" mit Moritz Bleibtreu kommt als Heidi-Kitsch mit Gruselmomenten daher und "The Amazing Spider-Man 2" erleidet mehr Qualen durch seine Freundin als durch Bösewichte. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Kinostarts - 'Stereo' Jürgen Vogel über "Stereo" "Diese Spießigkeit fühlt sich nicht kitschig an"

"Endlich Action!", jubelt die Kritik über den neuen Film mit Moritz Bleibtreu und Jürgen Vogel, in dem der eine des anderen dunkles Alter Ego spielt. "Stereo" kommt nun in die Kinos. Ein Gespräch mit Jürgen Vogel über die Spießigkeit von Actionfilmen und Wendepunkte in seinem Leben. Von Ruth Schneeberger mehr...

Kino "Nicht mein Tag" im Kino "Nicht mein Tag" im Kino Gangster und Biedermann

Irgendwo zwischen Slapstick und Lebensdrama schleichen sich zwei charmante Loser, gespielt von Moritz Bleibtreu und Axel Stein, in die Herzen der Zuschauer. Ein Buddy-Movie nach einem Roman von Ralf Husmann, der schon Stromberg auf den Fernsehbildschirm holte. Von Anke Sterneborg mehr...

42. Deutscher Filmball Deutscher Filmball in München Bambi? Mausi? Schatzi? Spatzi!

Der Einzige, der die Speisekarte ganz durchliest: Hollywood-Regisseur Oliver Stone ist einer der gefragtesten Gäste beim Deutschen Filmball in München, will aber vor allem seine Ruhe. Zum Glück gibt es auch die irren Momente - wenn zum Beispiel Richard Lugner mit seiner aktuellen Frau auftaucht. Von Philipp Crone (Text) und Lukas Barth (Fotos) mehr... Bilder

Actress Kidman attends news conference at 65th Berlinale International Film Festival in Berlin Internationale Stars auf der Berlinale Kidman kann die Stirn runzeln

Portman züchtig, Binoche weniger, dazu das junge "50 Shades of Grey"-Duo und Nicole Kidman mit Mimik: Die Berlinale nähert sich dem Ende, doch wer hinterlässt einen bleibenden Eindruck in Berlin? Ein Rück- und Ausblick. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...

Deutschland - Foto: RTL Neue Serien Neue deutsche Welle

Dieses Land ist der Hort von Krimis und pädagogischen Fernsehfilmen. Nun drehen alle Sender und Produzenten plötzlich anspruchsvolle Serien - und dabei etwas durch. Von Katharina Riehl mehr... Analyse

A Touch of Sin Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Von der Faszination dunkler Mächte

Der Thriller "A Touch of Sin" gehört zu den Cannes-Laureaten von 2013, weil er uns mit einem blutigen Mosaik namens China konfrontiert. Kafkaesk und vielfach prämiert ist auch die Animationsdoku "Crulic", während "12 Years a Slave" für die Oscars hoch gehandelt wird - als besonders konsequente Abrechnung mit dem System der Sklaverei. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Film "König von Deutschland" mit Olli Dittrich im Kino Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Die Psyche der Deutschen

In "Der Fall Wilhelm Reich" wird der Orgasmus analysiert, während Olli Dittrich in "König von Deutschland" als Versuchskaninchen für Marketing-Manipulateure herhält. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kino-Kritikern mehr...

Liebe im Gepäck Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Entschlossene Frauen und wilde Monster

In "Liebe im Gepäck" ist eine Flugbegleiterin krampfhaft auf der Suche nach einem Date, Nicole Kidman zeigt sich charmant in "Grace of Monaco" und im neuen "Godzilla" gibt es mehr als nur ein Monster zu sehen. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...