"Krieg gegen den Terror" Wie US-Psychologen zur Folter beitrugen US-Gefangenlager Guantanamo

Amerikanische Psychologen haben nicht nur Foltermethoden entwickelt, sondern waren auch anwesend, als sie angewendet wurden. Etwa in Guantanamo. Von Sacha Batthyany mehr... Report

Flüchtlingspolitik Kosovo und Montenegro werben für sich

Die Regierungschefs Kosovos und Montenegros plädieren gemeinsam dafür, in Deutschland als sichere Herkunftsstaaten zu gelten. mehr...

Zahl der Zuwanderer Neuer Rekord

Die Zahl der Menschen mit ausländischen Wurzeln ist im Jahr 2014 in Deutschland auf 10,9 Millionen gestiegen. Das ist mittlerweile jeder fünfte Einwohner. mehr...

Russland Russland Russland Komitee gegen Folter gibt auf

Russlands harter Kurs gegen NGOs zeigt Wirkung. Die Menschenrechtsorganisation "Komitee gegen Folter" löst sich selber auf, sie will nicht gezwungen sein, sich "ausländischer Agent" zu nennen. Von Frank Nienhuysen mehr...

Fünfseen-Filmfestival Biografie - ein Puzzle

Fünf Drehbuchautoren beschreiben in einem Werkstattgespräch, wie sie versuchen, Lebensgeschichten zu etwas Besonderem zu machen Von Blanche Mamer mehr...

Bruck: ALTSTADTFEST / Fest der Kulturen Flüchtlinge in Bayern Was ist Heimat?

Angesichts der Zuwanderung gerät der zementierte Heimatbegriff der Bayern ins Wanken. Städte und Dörfer müssen sich dem Fremden öffnen - und es als Bereicherung verstehen. Von Hans Kratzer mehr...

Flüchtlinge versuchen von Calais aus den Eurotunnel zu erreichen Bilder Video
Flüchtlinge in Calais Richtung Tunnel, jede Nacht

Tausende Flüchtlinge sind im nordfranzösischen Calais gestrandet. Jeden Abend machen sich einige Hundert auf den Weg zum Eurotunnel, in Richtung Zukunft. Nicht alle kommen zurück. Von Paul Munzinger mehr... Reportage

Meine Presseschau Heftig und kontrovers

In Skandinavien diskutieren die Medien über Flüchtlinge. In Dänemark fürchten viele, Flüchtlinge kämen wegen der Sozialleistungen. Ausgewählt von Silke Bigalke mehr...

Am Ärmelkanal Im Dschungel von Calais

Mehr als 3000 Menschen hausen in einer Zeltstadt vor den Toren von Calais. Sie riskieren ihr Leben, um durch den Tunnel nach Großbritannien zu gelangen, abschrecken lassen sie sich nicht. Von Paul Munzinger mehr...

USA Höchste Zeit

Barack Obama treibt seinen Plan voran, das Gefangenenlager in Guantanamo zu schließen. Er muss sich beeilen, will er es in seiner Amtszeit schaffen. Von Sacha Batthyany mehr...

Angela Merkel Bundeskanzlerin CDU Europa Deutschland Europas zögerlicher Hegemon

Deutschland ist Europas führende Macht, daran führt kein Weg vorbei. Berlin muss also einen Weg finden, mit dieser Macht umzugehen, ohne Europa zu zerstören. Ein Blick auf die USA könnte helfen. Von Stefan Kornelius mehr... Kommentar

Tristan und Isolde Bayreuther Festspiele Bilder
Tristan und Isolde bei den Bayreuther Festspielen Teuer erkaufter Macho-Sieg

Bei den Bayreuther Festspielen inszeniert Katharina Wagner die Liebestragödienoper "Tristan und Isolde" ihres Urgroßvaters Richard ganz aus weiblicher, fast schon aus feministischer Sicht. Dennoch siegen die Männer. Von Reinhard J. Brembeck mehr... Opernkritik

Bayreuth: Tristan und Isolde Die Reifeprüfung

Die Festspiele sind eröffnet: Katharina Wagner versucht in ihrer Neuinszenierung von "Tristan und Isolde", Tradition und Moderne zu versöhnen. Von Reinhard Brembeck mehr...

Vorbericht Das Leid der Welt

Über die Performance-Plattform "Wilde Tendenzen" Von SABINE LEUCHT mehr...

Hyeonseo Lee "Wir tragen Masken"

Mit 17 Jahren ist Hyeonseo Lee aus Nordkorea nach China geflohen - aus Versehen, wie sie sagt. Heute lebt sie in Seoul und kämpft noch immer mit ihrer Vergangenheit. Interview von Laura Hertreiter mehr...

Covergirl Theater und sofort Schauspiel Erniedrigung und Schulterzucken

Die amerikanische Soldatin Lynndie England posierte auf Fotos vor misshandelten Gefangenen im Irak. Das Stück "Covergirl" am Theater Undsofort porträtiert die Frau, in der viele nur ein Monster sehen Von Christiane Lutz mehr...

Grafing Eins mit dem Instrument

Anna und Constanze Schackow begeistern als Klezmer-Duo Von Anna Weininger mehr...

Griechenland am Abgrund EU-Staaten zum Griechenland-Kompromiss EU-Staaten zum Griechenland-Kompromiss Wo die Zweifel am größten sind

In manchen Euro-Staaten dürfte es schwierig werden, die Zustimmung der Parlamente zu erhalten. Wenn sich nur ein Land verweigert, platzt die Einigung mit Griechenland. Von Gunnar Herrmann, Thomas Kirchner, Julian Hans mehr...

Lebensgeschichte "Meine Jugend war der Kampf"

Rita Berger ist Zeugin Jehovas. Als Kind hat sie die Verfolgung durch die Nationalsozialisten miterlebt. Jetzt spricht sie erstmals darüber Von Jakob Wetzel mehr...

Hacking Team Deutsche Firmen koordinieren Späh-Angriffe

Dokumente zeigen, wie skrupellos der Überwachungs-Anbieter Hacking Team seine Kunden auswählt. Einer deutschen Firma kommt dabei eine bedeutende Rolle zu. Von Lena Kampf, Andreas Spinrath, Jan Strozyk und Hakan Tanriverdi mehr...

Das ist schön Fleischessünde

Der Streit zwischen Veganern und Carnivoren wird langsam lästig Von Karl Forster mehr...

Mode Der Pelz in der Brandung

Das römische Modehaus Fendi feiert Karl Lagerfelds 50. Dienstjubiläum mit einem "Haute Fourrure"-Defilée in Paris - an einem Ort mit skandalöser Geschichte. Von Tanja Rest mehr...

USA US-Senat für Folter-Verbot

Der US-Senat hat für ein Verbot von Folter gestimmt. Damit wird ein Dekret von Präsident Barack Obama in Gesetzesform gegossen. mehr...

Gaza-Krieg im Sommer 2014 Amnesty International wirft Hamas Folter und Hinrichtungen vor

Während des Gaza-Krieges im vergangenen Sommer töteten vermummte Hamas-Kämpfer zahlreiche Palästinenser, die für Israel spioniert haben sollen. Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International sieht darin ein System. mehr...

Bericht von Human Rights Watch Folter bleibt in chinesischen Gefängnissen an der Tagesordnung

Häftlinge werden in sogenannten "Tiger Chairs" festgeschnallt oder von Zellenbossen schikaniert: Noch immer werden Häftlinge in China zu Geständnissen gezwungen, beklagen Menschenrechtler. So gut wie nie komme es in Prozessen zu einem Freispruch. mehr...