London Den Zocker Cameron hat das Glück verlassen David Cameron Resigns After EU Referendum Result

David Cameron hat den Brexit möglich gemacht - jetzt kostet er ihn das Amt. Sein politisches Erbe? Ein gespaltenes Land - und ein verunsicherter Kontinent. Eine Karriere in Bildern. mehr... Bilder

Politbarometer Umfrage Politbarometer

Wie würden die Deutschen wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre? Und was halten die deutschen Bürger von der EU-Mitgliedschaft? mehr...

Wahlanalyse Überstimmt

Das Brexit-Referendum macht eine ganze Generation zum Verlierer. Die meisten jungen Briten wollen in der EU bleiben. Von Paul Munzinger mehr...

A worker shelters from the rain as he passes the London Stock Exchange in the City of London Brexit Das Pfund, eine machtlose Währung

Ihre Währung war einst der Stolz der Briten, jetzt aber ist das Pfund abgestürzt wie noch nie. Manche Börsianer sagen: "Das hier ist schlimmer als Lehman". Von Björn Finke, Nikolaus Piper, Ulrich Schäfer und Markus Zydra mehr...

Torn Union Jack flag flying Schottland, Wales und Nordirland Unvereinigtes Königreich

Nach dem Referendum zeigt sich, wie fragil die Einheit von Großbritannien ist: Die Schotten wollen die EU nicht verlassen. Von Esther Widmann mehr...

British Union Flags In The City Of London Brexit Alt überstimmt Jung

Drei von vier Briten zwischen 18 und 24 Jahren sahen ihre Zukunft in der EU. Daraus wird nun nichts - die Älteren haben die Wahl entschieden. Von Paul Munzinger und Katharina Brunner mehr...

Freedom Party Leader Geert Wilders Interview EU-Skepsis Kommen jetzt auch Nexit, Franxit, Czexit?

Der Austritt der Briten hat Signalcharakter für andere EU-Staaten. Populisten wie Wilders in den Niederlanden und Le Pen in Frankreich wittern ihre Chance. mehr...

The Economist, Brexit Am Tag der Brexit-Abstimmung "Geteilt gehen wir unter" - so titelt die englische Presse

Eine Presseschau am Tag des Brexit-Votums - von Wahlempfehlung bis Katastrophenszenario. mehr...

A truck is driven by Vote Leave supporters through Parliament Square in London Brexit-Debatte Die eigentliche Frage hinter dem Brexit-Referendum

Die Abstimmung zeugt von einer gewaltigen Krise der Briten. Ihr Nationalgefühl kann sich nicht mehr aus den Erfahrungen von Empire und Weltkrieg speisen. Aber woraus dann? Kommentar von Christian Zaschke mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Überlebt die EU einen Brexit?

Mit dem Brexit wäre eine EU-Mitgliedschaft beliebig. Nach den Briten würden dann womöglich weitere Länder ein nationales Referendum fordern. Kann dies mit einer grundlegenden Demokratisierung der EU verhindert werden? mehr...

NASA Earth at night Interview zum Brexit Schaffen wir die Nationalstaaten ab!

Ist Europa nach einem Brexit noch zu retten? Ulrike Guérot, revolutionäre Vordenkerin einer Europäischen Republik, kennt einen ebenso schwierigen wie hoffnungsvollen Weg. Interview von Thorsten Denkler mehr...

EU-Referendum To brexit or not to brexit

Shakespeare hat erlebt und beschrieben, wie England zu Großbritannien wurde. Beginnt im Shakespeare-Jahr die Rückentwicklung? Von Lothar Müller mehr...

A Series Of Brexit Express Billboards Campaigning For Britain To Leave The EU Großbritannien-Referendum Der Brexit-Debatte fehlt jede Sachlichkeit

Die Brexit-Auseinandersetzung wird mit Emotionen geführt und gewonnen. Es ist dieses Klima, in dem der Mord von Birstall geschehen konnte. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Georgien Auf dem Weg nach Westen

Ohne Visum in die EU: Nach langem Warten könnte es für Georgien nun bald so weit sein. Und dann? Hoffen auf den Beitritt. Von Frank Nienhuysen mehr...

EU Referendum - The White Cliffs Of Dover Report Alle lieben Europa

Die meisten Unternehmer in Großbritannien hoffen vor dem Brexit-Referendum auf eine Mehrheit für den Verbleib in der EU. Doch sehnen auch erstaunlich viele Manager den Austritt herbei. Von Björn Finke mehr...

Meine Presseschau Grabenkampf

Seit Wochen beherrscht die Frage des Austritts aus der EU die Seiten der britischen Zeitungen. Fast jedes Blatt hat seine festgelegte Meinung zum Brexit, die Leser haben kaum noch eine Möglichkeit, sich sachlich zu informieren. Ausgewählt von Christian Zaschke mehr...

Brexit Die Liebe zum Kontinent

In zwei Wochen entscheiden die Briten darüber, ob sie die EU verlassen. Mit Europa aber werden sie verbunden bleiben. Wie eng und tief diese Verbindung ist, zeigen pars pro toto 12 Menschen von der Insel. mehr...

The ITV Referendum Debate Großbritannien Farage schrumpft unter Camerons Druck

Ukip-Chef Nigel Farage und David Cameron kommen zu einer Art Brexit-Fern-Duell ins TV. Farage hat seinen Pass mitgebracht. Am Ende punktet der Premier. Von Thorsten Denkler mehr...

Brexit Schlecht vorbereitet

Deutsche Unternehmen fürchten die Folgen eines Brexit. Erstaunlicherweise treffen nur die wenigsten konkrete Vorkehrungen. Von Caspar Busse mehr...

Bundestag Bundestag Der Genozid an den Armeniern geht die ganze Welt etwas an

Die gesamte Menschheit hat ein Interesse daran, dass Völkermorde nicht verdrängt und relativiert, sondern aufgearbeitet werden. Dazu trägt der Bundestag mit seiner Armenien-Resolution bei. Kommentar von Stefan Ulrich mehr...

Aktienmärkte Daimler und Co. hoch im Kurs

Die Autoaktien profitieren derzeit vom schwachen Euro und bleiben gefragt bei den Anlegern. Sie ziehen den Dax am Montag weiter nach oben. mehr...

Nicola Sturgeon leader of the SNP attends the swearing in at the Scottish Parliament for the fifth session of the Scottish Parliament Großbritannien Die schottischen Europafreunde

Es ist möglich, dass die Mehrheit der Einwohner des Vereinigten Königreichs für den Austritt aus der EU stimmt, die Mehrheit der Schotten aber dagegen. Das könnte die Separatisten stärken. Von Christian Zaschke mehr...

Final Austrian presidential elections campaign FPÖ in Österreich Wie rechts Norbert Hofer wirklich ist

Der österreichische Politiker ist weder liberal noch konservativ. Fünf Aspekte zeigen, wie es um die Gesinnung des FPÖ-Mannes steht. Analyse von Oliver Das Gupta, Wien mehr...

Brexit-Befürworter Boris Johnson vergleicht EU mit Hitler

Londons Ex-Bürgermeister ist einer der größten Brexit-Verfechter. Nun erklärt er, was die Europäische Union für ihn mit Diktatoren gemein hat. mehr...

The main entrance to the BBC headquarters and studios in Portland Place, London. Großbritannien Weiter tanzen

Kulturschaffende hatten radikale Einschnitte bei der BBC befürchtet. Doch das Weißbuch fällt brav aus. So seien etwa auch Mainstream-Shows weiterhin erwünscht. Von Christian Zaschke mehr...