Wahlprogramm der CSU Europa aus bayerischer Sicht Horst Seehofer zur Europawahl

Die CSU präsentiert ihr Programm für die Europawahl im Mai. Horst Seehofer betont zwar, man sage darin Ja zur EU. Auf den gerade mal 15 Seiten findet sich aber fast nur Kritik an der Europäischen Union und ihren Institutionen Von Robert Roßmann mehr...

Europawahl-Blog EU-Gegner Nigel Farage EU-Gegner Nigel Farage Gegen Ausländer - es sei denn, es ist die eigene Frau

Ausländer nehmen den Briten die Jobs weg, behaupten die Europaskeptiker von Ukip. Stimmt: Die Sekretärin von Parteichef Nigel Farage ist eine Deutsche - seine Frau. Und auch Faktenchecker lassen die neue Ukip-Kampagne scheinheilig wirken. Von Marc Zimmer mehr...

President of the European Parliament Martin Schulz and top candid Europawahlkampf Spitzen der Kandidaten

Die Europawahl als Duell: Martin Schulz geht für die Sozialdemokraten ins Rennen, Jean-Claude Juncker wirbt für die Konservativen. Motiviert ihr Zweikampf mehr Menschen, zur Wahl zu gehen? EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy bezweifelt es - und erntet Widerspruch. Von Cerstin Gammelin mehr... Europawahl-Blog

Koalitionsverhandlungen in München Auf dem Weg zur Vernunft?

Meinung Bei der Mehrheitssuche nach der Kommunalwahl hat die Münchner SPD nicht immer klug gehandelt. Die Partei hat vor allem die CSU vergrätzt - und muss sie nun aus der Schmollecke holen. Denn eines ist klar: Die Christsozialen werden gebraucht. Ein Kommentar von Peter Fahrenholz mehr...

die Münchner Jungsozialistinnen und Jungsozialisten (Jusos in der SPD) feiern zum Gründungsjubiläum mit einem Festakt ihren 100. Geburtstag, in der Alten Kongresshalle, Theresienhöhe 15 Nach der Kommunalwahl In der SPD beginnt das Scherbengericht

Zwar hat Dieter Reiter die OB-Wahl gewonnen, doch jetzt muss sich die SPD mit ihrem schlechten Ergebnis bei der Stadtratswahl auseinandersetzen. Der Parteivorstand steht in der Kritik - es gibt erste Rücktrittsforderungen. Von Silke Lode mehr...

Europawahl-Blog Rechtspopulismus in Europa Rechtspopulismus in Europa Junge Radikale

"Europa gehört den Europäern": Das fordert der Nachwuchs der Schwedendemokraten und verbündet sich mit FPÖ und Front National. Das gefällt Parteichef Åkesson nicht: Er will vor der Europawahl möglichst gemäßigt auftreten und nicht an die rassistischen Wurzeln seiner Partei erinnern. Von Silke Bigalke, Stockholm mehr... Europawahl-Blog

Europawahl Populismus in Europa Populismus in Europa Das sind die Europaskeptiker

Warum sind Populisten in Ländern wie Frankreich, Ungarn, den Niederlanden und Großbritannien so erfolgreich? Welche Strategien und Ziele verfolgen sie? SZ-Korrespondenten stellen die wichtigsten Europakritiker vor. mehr...

FDP und die Haider-Partei BZÖ Haiders Schatten

Eine eher unbedeutende Personalie versetzt die Liberalen im Europaparlament in Aufregung. Eine österreichische Abgeordnete wechselt zu den Rechtspopulisten von der ehemaligen Haider-Partei BZÖ. Ausgerechnet die deutsche FDP-Delegation hat erstaunliche Abgrenzungsprobleme. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr... Europawahl-Blog

Kommunalwahl in München Nach der Kommunalwahl Nach der Kommunalwahl Rot-grün-rosa Koalition auf Partnersuche

Die kleinen Parteien im Münchner Rathaus machen dem neuen Oberbürgermeister Reiter das Leben schwer. Statt sich als willige Koalitionspartner anzubieten, schließen sie lieber untereinander Bündnisse. Die SPD könnte deshalb trotz ihres Sieges bei der OB-Wahl in eine Juniorrolle rutschen. Von Dominik Hutter mehr...

Viktor Orban bei der Wahl Video
Parlamentswahl in Ungarn Regierungschef Orbán gewinnt deutlich

Seine Fidesz-Partei ist wieder mit Abstand stärkste Kraft in Ungarn. Auch eine Zweidrittelmehrheit konnte Ministerpräsident Viktor Orbán letzten Hochrechnungen zufolge wieder erringen. In der letzten Amtszeit hat er diese massiv zu seinen Gunsten ausgenutzt. mehr...

Frankreichs Umweltparteien wollen fusionieren Daniel Cohn-Bendit Rocken für Europa

"Attackiert hart, aber bleibt friedlich": Auf der Abschiedsparty ihres Übervaters Daniel Cohn-Bendit heizt Joschka Fischer den Grünen kräftig ein. Sie sollten nicht zurückweichen vor Europakritikern, fordert er. Dann lässt der 69-jährige Gastgeber selbst alle richtig rocken. Von Cerstin Gammelin, Brüssel mehr... Europawahl-Blog

Key Speakers At The Securities Industry & Financial Markets Association (SIFMA) Annual Meeting Video
Mögliche Nachfolger von Obama Die Bushs melden sich zurück

Es ist Washingtons liebstes Ratespiel: Wer folgt Barack Obama nach? Nun erwägt der Bruder des ehemaligen Präsidenten George W. Bush, sich um das Amt zu bewerben - mit Jeb Bush scheinen die Amerikaner den Bush-Clan wiederzuentdecken. Von Nicolas Richter mehr...

Piratenpartei Piraten vor Wahltag am 25. Mai Partei im Abgrund

Wer Gründe sucht, die Piraten zu wählen, muss lange suchen. Was er schnell findet: #bombergate und #KeinHandschlag, Streit und Parteiaustritte. Irgendwie will Parteichef Wirth drei Prozent holen, doch seine Partei hat den politischen Kindergarten noch immer nicht verlassen. Von Thorsten Denkler mehr...

Bernd Lucke, co-founder of Germany's anti-euro party 'Alternative fuer Deutschland' (alternative for Germany) addresses the audience during the first informal meeting of his party in Oberursel AfD im Europawahlkampf Rechts von der Union ist noch Platz

Die AfD, ein Sammelbecken erzkonservativer Christen? Unsinn, sagt Parteichef Bernd Lucke. Für den Europawahlkampf will sich seine Partei breiter aufstellen, eine wichtige Rolle dürfte dabei die geschickte Netzwerkerin Beatrix von Storch spielen. Von Kathrin Haimerl mehr...

Europawahl - AfD AfD-Parteitag in Erfurt Der kalte Blick der Technokraten

Meinung Zu Beginn ihres Parteitags zerlegt sich die AfD beinahe selbst. Am Ende offenbart sie eine wichtige Erkenntnis: Für plumpen Rechtspopulismus gibt es keine Anzeichen - dafür ist die eigentliche, erschreckende Leerstelle dieser Partei leicht zu erkennen. Die AfD tut so, als gebe es keine menschliche Komponente in der Politik. Ein Kommentar von Jens Schneider mehr...

SPD Münchner OB-  Stichwahl Stichwahl in München Schmid wartet auf Reiters Anruf

"Die CSU wird nicht in der vorderen Reihe stehen": SPD-Sieger Reiter will bis zu den Osterferien ein neues Rathaus-Bündnis beisammen haben - und denkt da eher an die kleinen Parteien. CSU-Mann Schmid wäre dagegen zu Verhandlungen mit dem neuen Oberbürgermeister bereit. Der Tag nach der Wahl im Newsblog mehr...

Wahlrechtsdebatte Riexinger fordert Abschaffung der Fünf-Prozent-Hürde

Für die Europa-Wahl schaffte das Bundesverfassungsgericht die Drei-Prozent-Hürde ab. Nun fordern Politiker von Linken und Grünen, auch die Fünf-Prozent-Klausel für die Bundestagswahl zu kippen. Das hält selbst ein Ex-Verfassungsrichter für schlüssig. mehr...

Kommunalwahl in München Kommunalwahl in München Kommunalwahl in München Wie die Parteien um Stimmen der EU-Ausländer buhlen

Mehr als 178.000 EU-Bürger dürfen bei der Kommunalwahl in München ihre Stimme abgeben. Die Parteien haben erkannt, dass sie dieses Potenzial nutzen müssen - und werben gezielt bei Italienern, Kroaten oder Griechen. Von Melanie Staudinger mehr...

Penzberg Dreikampf um das Mummert-Erbe

In der viele Jahrzehnte lang zuverlässig roten Stadt bemühen sich eine parteifreie Sozialdemokratin und zwei ehemalige Genossen um das Amt des Bürgermeisters. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Feldafinger Bürgermeister-Kandidaten 2014 Feldafing Grüne Gewinner

Die Partei verdreifacht die Zahl ihrer Sitze. Die CSU muss leichte Verluste hinnehmen, die SPD ist nicht mehr vertreten. Von Otto Fritscher mehr...

Schäftlarn Die Kunst des Kumulierens

Die Wähler verteilen Stimmen gezielt an Kandidaten. Von Ingrid Hügenell mehr...

Dieter Reiter. Münchner Stadtrat Die SPD verspielt die Mehrheit

Meinung Patron Ude ist weg, die Wähler strafen die Münchner SPD ab: Die Sozialdemokraten geben den Bürgern nicht das Gefühl, dass sie eine Perspektive haben oder gar Ideen für die Zukunft. Und schon ist die Mehrheit weg. Ein Kommentar von Kassian Stroh mehr...

Kommunalwahl in München Kommunalwahl in München Wahlkampfmüde in die letzte Runde

Nach vielen Monaten Wahlkampf ist für SPD und CSU die Zeit der Infostände und Flugblätter immer noch nicht vorbei. Die Stichwahl steht an - und die CSU hofft, dass sich eine prominente Unterstützerin doch noch Zeit für sie nimmt. Von Dominik Hutter mehr...

Benjamin Idriz Imam Islamzentrum Idriz plant provisorische Innenstadt-Moschee

Seit sieben Jahren will Imam Idriz in München eine große repräsentative Moschee bauen lassen. Bisher gibt es nicht einmal ein konkretes Baugrundstück. Mit einer provisorischen Moschee in der Innenstadt will er das Projekt jetzt voranbringen. Doch auch dabei stößt Idriz auf Hindernisse. Von Bernd Kastner mehr...

Demokratie in Russland Duma-Abgeordneter Ilja Ponomarjow Duma-Abgeordneter Ilja Ponomarjow Einer gegen alle

Er sagt über die Annexion der Krim: "Für diesen Fehler werden noch künftige Generationen bezahlen müssen." Ilja Ponomarjow war der einzige Abgeordnete der Duma, der gegen die Angliederung an Russland gestimmt hat. Nun fragt alle Welt: Wer ist dieser Mann? Von Julian Hans mehr...