George Packers Bestseller "Die Abwicklung" Kitzel des Realen Nate Kettlewell, a Wal-Mart Stores Inc employee looks at company founder Sam Walton's office at the Walmart visitors center in Bentonville

George Packers kritisches Gesellschaftspanorama der USA ist ein eindrucksvolles Sachbuch. Nur warum wird "Die Abwicklung" reflexhaft zum großen Gegenwartsroman erklärt? Von Jens-Christian Rabe mehr... Buchkritik

Porsche-Chef Macht vor Wechsel zu VW? Umbau bei Autohersteller Produktionsvorstand muss Volkswagen verlassen

Bei Porsche folgte er als Chef auf Wendelin Wiedeking, bei Volkswagen lief es zuletzt nicht mehr gut für ihn: Der Maschinenbauer und Produktionsvorstand Michael Macht verlässt VW. Von Kristina Läsker mehr...

Lesen ohne Druck - E-Book-Trends auf der Buchmesse Streit über Preis von E-Books Amazon rechnet mit den Verlagen ab

Der Online-Händler Amazon schlüsselt den Preis eines E-Books auf und behauptet: Wenn Verlage sie wesentlich günstiger anbieten, könnten sie mehr verdienen. Amazon verhandelt mit ihnen über einen neuen Deal - angeblich mit rabiaten Mitteln. mehr...

Joseph Goebbels als Redner Verhandlung um Goebbels-Tantiemen Geld der Vergangenheit

Das Geschäft mit Joseph Goebbels läuft auch im 21. Jahrhundert noch prächtig, da möchte die Nachlassverwalterin nicht auf ihr Recht verzichten. Nun ist sie gegen den Verlag Random House vor Gericht gezogen. Von Willi Winkler mehr... Analyse

Kaiser Wilhelm II. mit Franz Conrad von Hötzendorff, 1915 Erster Weltkrieg Ausbruch des Ersten Weltkrieges 1914 "Deutschland und Österreich sind hauptverantwortlich"

Heute vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg. Der Krieg wurde in Berlin und Wien geplant, sagt Annika Mombauer. Im Interview schildert die deutsch-britische Historikerin, wer 1914 den Frieden retten wollte und kritisiert Schwächen in Christopher Clarks Bestseller "Die Schlafwandler". Von Oliver Das Gupta mehr...

Sommermöbel Nummer Eins der Woche Schwimm! Möbel!

Den Beginn der Sommerferien erkennt man an der Bestseller-Liste der Freizeitprodukte. Wann sonst kaufen die Deutschen 10-teilige Heringsets oder aufblasbare Schwimmmöbel, fragt sich unsere Kolumnistin. Von Nataly Bleuel mehr... SZ-Magazin

BMW i3 Marktübersicht Elektroautos Mit Strom zum Ziel

Geringe Reichweite, hohe Preise und langsam sind sie auch noch. Konzeptbedingte Schwächen verhindern, dass sich Elektroautos endlich durchsetzen. Unsere Marktübersicht entlarvt jedoch einige vermeintliche Mankos als Vorurteile. Von Thomas Harloff mehr...

Zukunft des Kunstbetriebs Keine Lust auf Sloterdijk

Nach 53 Seiten ist Schluss: Die digitale Technik zeigt heute exakter denn je, welche Bücher, Songs und Filme wirklich beliebt sind und bis zu deren Ende konsumiert werden. Die Kunstproduktion wird das radikal verändern. Von Johannes Boie mehr...

Kill the Boss Fernsehprogramm Alternativen zum WM-Finale

Millionen "Schland"-Fans freuen sich auf das Spiel gegen Argentinien - doch als Fußball-Verweigerer hat auch das WM-Finale keinerlei Reiz für Sie? Ein Überblick über das TV-Programm abseits des Balls. Von Marion Neumann mehr...

"Hip Hop Family Tree" Graphic Novel "Hip Hop Family Tree" Kurtis Blow sagte nur noch "Bingo"

Als die Beastie Boys noch Armleuchter waren und Street-Art-Künstler ihre Konflikte auf der Leinwand austrugen: Ed Piskors penibel recherchierte Graphic Novel "Hip Hop Family Tree" erzählt von den Anfängen der Rapmusik, aber auch vom Verlust ihrer Unschuld. In den USA ein Bestseller, ist das Buch nun in Deutschland erschienen. Von Julian Brimmers mehr...

Falk Schacht Evolution einer Jugendkultur "Jede Generation erklärt Hip-Hop aufs Neue für tot"

Falk Schacht hat für die deutsche Ausgabe des US-Bestsellers "Hip Hop Family Tree" von Ed Piskor die Redaktion übernommen. Ein Gespräch über das schwierige Geschäft der Comic-Übersetzung und den Dammbruch, der Hip-Hop um die Welt trug. Von Julian Brimmers mehr...

Weltpremiere neuer VW Passat Volkswagen Konzern präsentiert neuen Passat

Er gehört zu den meistverkauften Wagen der Welt und gilt bisher als Fahrzeug der Mittelschicht. Jetzt präsentiert der Konzern die achte Generation des Bestsellers. Sie soll billiger in der Produktion und trotzdem exklusiver werden. Von Kristina Läsker mehr...

VW Gol Seleçaõ Fahrbericht VW Gol VW Gol gegen VW Golf

Die Brasilianer lieben ihn: Im Namen fehlt dem Gol nur ein Buchstabe, aber in Technik und Größe bleibt das brasilianische VW-Modell weit hinter seinem europäischen Bruder Golf zurück. Ein interkontinentaler Vergleich. mehr...

Filmfest München 2014 Filmfest München Diese Filme sollten Sie nicht verpassen

Die ersten Folgen einer Mafia-Serie, das neue Abenteuer von Jean-Pierre Jeunet und ein umstrittener Film mit Scarlett Johansson: Das Programm des 32. Münchner Filmfests steckt voller Höhepunkte. Von Ana Maria Michel mehr...

Serbische Infanterie nach dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs, 1914 Weltkriegs-Aufarbeitung in Serbien und Kroatien Es geht nicht voran

Wenn ein serbien-kritischer Historiker zum Verteidiger serbischer Unschuld gemacht wird: Belgrad und Zagreb tun sich mit der Erinnerung an die beiden Weltkriege immer noch schwer. Von Florian Hassel mehr...

Erster Weltkrieg Historikertreffen im Schloss Bellevue Historikertreffen im Schloss Bellevue Wie Europa den Ersten Weltkrieg sieht

Historiker aus aller Welt, von Bundespräsident Gauck ins Schloss Bellevue eingeladen, lassen die unterschiedlichen Sichtweisen der Nationen auf den Ersten Weltkrieg lebendig werden. Was lernen wir? Aus jeder Wendung der Geschichte lässt sich fast jede Lehre ziehen. Von Kurt Kister mehr...

Scarlett Johansson Scarlett Johansson klagt gegen Roman Der Wert des guten Namens

Wie verhalten sich Kunstfreiheit und Persönlichkeitsrecht zueinander? Scarlett Johansson verklagt den französischen Autor Grégoire Delacourt, der in seinem Roman zu eindeutige Anspielungen auf die US-Schauspielerin gemacht haben soll. Von Andrian Kreye mehr...

Gierige Internetdienste Stunde der Egoisten

Meinung Sie versprachen, die Welt im Sinne des Verbrauchers zu verbessern. Doch nun zeigt sich, dass es den Anbietern vieler neuer Internetdienste nur um den eigenen Profit ging. Diese Gier ist gefährlich. Auch für die Gründer selbst. Ein Kommentar von Varinia Bernau mehr...

SZ-Magazin Die Nummer Eins der Buchbewertungen Enttäuschend, diese Bestseller

Forscher haben herausgefunden, dass große Romane in Internet-Foren viel schlechter bewertet werden, sobald sie einen Literaturpreis gewonnen haben. Warum ist das so? Wollen die Durchschnittsleser etwa Rache üben? Von Nataly Bleuel mehr... SZ-Magazin

Bestseller "Monster" Warum Massenmörder die Menschen faszinieren

Er hat Charles Manson im Gefängnis besucht und einen Kannibalen in seiner Wohnung: Der Ökonomieprofessor Micael Dahlén wollte herausfinden, wie Massenmörder ticken und was ihre Faszination ausmacht. Es war ein Blick in tiefe Abgründe. Von Silke Bigalke und Dieter Sürig, Stockholm mehr...

Sue Townsend Britische Bestseller-Autorin Sue Townsend ist tot

Drehbuchautorin, Kritikerin der Monarchie und Schöpferin von Roman-Figur Adrian Mole: Die britische Autorin Sue Townsend prägte mit ihrem Werk den Zeitgeist. Im Alter von 68 Jahren ist sie nun gestorben. mehr...

KOMBO - Charlie Hunnam und Dakota Johnson Hauptrollen in Bestseller-Verfilmung Charlie Hunnam und Dakota Johnson spielen in "Shades of Grey"

Die Hauptdarsteller in der Verfilmung des Erotikromans "Shades of Grey" stehen fest: Der britische Schauspieler Charlie Hunnam spielt Christian Grey, Dakota Johnson seine Gespielin Anastasia Steele, verriet die Autorin E. L. James via Twitter. mehr...

Senait Mehari, ddp Senait Mehari und ihr "Feuerherz" Bestseller mit Brandschaden

Widerruf und Schmerzensgeld - der Verlag Droemer Knaur muss bei seinem Bestseller "Feuerherz" von Senait Mehari "einen bedauerlichen Fehler" einräumen. Das Epos um afrikanische Kindersoldaten kommt bald ins Kino. Von Hans-Jürgen Jakobs und Sarah Ehrmann mehr...