Britische Bestseller-Autorin Sue Townsend ist tot Sue Townsend

Drehbuchautorin, Kritikerin der Monarchie und Schöpferin von Roman-Figur Adrian Mole: Die britische Autorin Sue Townsend prägte mit ihrem Werk den Zeitgeist. Im Alter von 68 Jahren ist sie nun gestorben. mehr...

'Wetten, dass..?' aus Offenburg Plattenkabinett Hape macht ernst

Mit "Total Normal" schrieb Hape Kerkeling Fernsehgeschichte. Dann gelang ihm mit "Ich bin dann mal weg" auch noch ein Bestseller. Jetzt versucht sich der Komiker als Schlagersänger. Das Ergebnis ist leider alles andere als lustig. Von Felix Reek mehr...

Die Bestimmung - Divergent "Die Bestimmung" im Kino Individualität vom Fließband

Mit der SciFi-Romanverfilmung "Die Bestimmung" bricht in den USA schon wieder ein Teen-Story-Hype à la "Twilight" aus. Warum eigentlich? Über eine Generation, die lieber die Sehnsucht nach Individualismus als den Individualismus selbst pflegt. Von David Steinitz mehr...

Kurzohrrüsselspringer Münchner Tierpark Hellabrunn Heimliche Stars im Gehege

Kennen Sie den Kurzohrrüsselspringer? Oder die Bartschweine? Nela und Nobby, die Eisbärenzwillinge sind derzeit zwar die Besuchermagneten im Tierpark Hellabrunn - aber andere Tiere sind genauso süß, interessant oder zumindest witzig. Zehn Beispiele bei denen sich der Besuch am Wochenende lohnt. mehr...

WORLD'S LARGEST COIN Bilder
Papst Johannes Paul II. Wunder, Kommerz und Ausnahmezustand

Polen fiebert dem historischen Ereignis entgegen, Rom wappnet sich für Besuchermassen: Am Wochenende nach Ostern wird Johannes Paul II. heiliggesprochen. Das Geschäft mit dem polnischen Papst boomt schon jetzt. Von Klaus Brill mehr...

(FILE) German TV Show 'Wetten dass...?' To End After 33 Years Bilder
Zum Ende von "Wetten, dass..?" Das Lagerfeuer wärmt nicht mehr

"Wetten, dass..?" war die Wiederkehr des Immergleichen, es war ein Anker in der plötzlich verwirrenden Programmvielfalt. Doch nach 33 Jahren verschwindet die Sendung vom Bildschirm. Kein Grund, traurig zu sein. Von Holger Gertz mehr...

VW Golf I D von 1976 40 Jahre VW Golf Golf? Klasse!

Es braucht keine ADAC-Wahl, um festzustellen: Der VW Golf ist das Lieblingsauto der Deutschen. Als er 1974 auf den Markt kommt, läutet er für die kriselnde Marke die Wende zum Positiven ein. Heute ist er ein Bestseller mit bewegter Geschichte. Von Thomas Harloff mehr...

SZ-Magazin Die Nummer Eins der Buchbewertungen Enttäuschend, diese Bestseller

Forscher haben herausgefunden, dass große Romane in Internet-Foren viel schlechter bewertet werden, sobald sie einen Literaturpreis gewonnen haben. Warum ist das so? Wollen die Durchschnittsleser etwa Rache üben? Von Nataly Bleuel mehr... SZ-Magazin

Buchhandlung 'Dichtung & Wahrheit' in München, 2010 Digitalisierung Wie der Buchhandel sich retten will

Krimi-Festivals, Jazz-Spezialisierung und kompetente Beratung: Buchhändler überlegen, wie sie die Herausforderung der Digitalisierung und die "Shades-of-Grey-Delle" überleben. Wem es gelingt, dem schreibt schon mal Donna Leon ins Gästebuch. Von Dieter Sürig mehr...

VW Golf I von 1974 Erinnerungen aus 40 Jahren Mein Golf, dein Golf, unser Golf

Wir lieben und wir hassen ihn. Fuhren ihn mit 211 PS und mit 55. Erlebten Traumreisen und bauten Unfälle. Der VW Golf wird 40 Jahre alt. Kein anderes Auto hat Deutschland so geprägt. Süddeutsche.de-Mitarbeiter erzählen von ihren Erinnerungen. mehr...

Finalstaffel 'How I Met Your Mother' ab Mittwoch auf ProSieben Running Gags bei "How I Met Your Mother" Freuen auf die letzte Ohrfeige

Die Fernsehserie "How I Met Your Mother" spinnt zahlreiche Witze über die Jahre immer weiter. Zum Serienende erklären die Darsteller, welche Running Gags ihnen am meisten Spaß gemacht haben. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Bestseller "Monster" Warum Massenmörder die Menschen faszinieren

Er hat Charles Manson im Gefängnis besucht und einen Kannibalen in seiner Wohnung: Der Ökonomieprofessor Micael Dahlén wollte herausfinden, wie Massenmörder ticken und was ihre Faszination ausmacht. Es war ein Blick in tiefe Abgründe. Von Silke Bigalke und Dieter Sürig, Stockholm mehr...

Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand (2014) Film, Jonasson, Bestseller, Roman Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Dichterrüpel und alte Herren

Schlöndorffs toller "Baal" mit Rainer Werner Fassbinder kommt mit Jahrzehnten Verspätung ins Kino, während die Verfilmung des Bestsellers "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" nicht lange brauchte. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Two Israeli US-made Super-Sherman tanks patrol 10 "Breaking News" von Frank Schätzing Das kann er besser

Frank Schätzing ist wieder auf Bestseller-Kurs. Alles bebt, aber mit seinem Erfolgsreporter-Roman "Breaking News" lässt der Schriftsteller sprachliche Ambition doch weitgehend vermissen. Von Gerhard Matzig mehr...

Mitsommernachtstango, Film, Finnland, Musik, Kino Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Finnischer Tango und Vampir-Gier

Viviane Blumenschein fördert in "Mittsommernachtstango" pittoreske Bilder zutage, Keanu Reeves hält mit "Man of Tai Chi" Rückschau und Mark Waters fordert im Abklatsch "Vampire Academy" Sex für junge Vampirinnen. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Wilhelm II., Alfred von Tirpitz und Helmuth von Moltke, 1912 Erster Weltkrieg Bilder
Ausbruch des Ersten Weltkriegs Wie Deutschland 1914 den Krieg plante

Kaiser Wilhelm II. und sein Umfeld ersehnten sich einen Krieg gegen Frankreich und Russland. Im Sommer 1914 taten diese Männer alles, um den Frieden zu sabotieren. Die These von der "Unschuld" Berlins kann nur vertreten werden, wenn man die Ergebnisse penibler Archivforschung ignoriert. Von John C. G. Röhl mehr...

Film "Die Bücherdiebin" im Kino "Die Bücherdiebin" im Kino Im Buchstabentanzsaal

Eine kindertaugliche Geschichte vom Krieg: Brian Percivals Romanverfilmung "Die Bücherdiebin" erzählt von der jungen Liesel, die während der Nazi-Zeit ziemlich jeden verliert, den sie gern hat. Vor allem aber geht es um den Widerstand im Kopf. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Serien-Version von "From Dusk Till Dawn" Kino wird Serie Die Streckfolter

Wenn das mal gut geht: Hollywood baut einige seiner Kino-Klassiker nun zu aufwendig produzierten TV-Serien aus - von "From Dusk Till Dawn" über "Rosemary's Baby" bis "Fargo". Von David Steinitz mehr...

Schriftsteller Akif Pirinçci Liebe Landsleute

Früher hat Akif Pirinçci Tierkrimis geschrieben. Dann entdeckte der türkischstämmige Autor seine Gefühle für Deutschland - und seine Wut auf die Linken. Besuch bei einem gewöhnungsbedürftigen Patrioten. Von Marc Felix Serrao mehr...

Fressen und Moral Vegane Ernährung Vegane Ernährung Nicht Fisch, nicht Fleisch

Besser aussehen, weniger wiegen, sich fitter fühlen - und ein gutes Gewissen dazu: Warum werden nicht alle Menschen Veganer? Weil das nicht so einfach ist, wenn man ein Genussmensch ist. Ein Erfahrungsbericht. Von Ruth Schneeberger mehr... Die Recherche

Uschi Glas wird 70 Uschi Glas wird 70 Niemals ohne Glitzer

In "Zur Sache, Schätzchen" strippte sie sich 1968 als aufbegehrende Barbara runter bis zur weißen Korsage. Mittlerweile hat Uschi Glas die wilden Zeiten hinter sich gelassen, den Sinn für Selbstironie hat sie aber nicht verloren. Jetzt feiert die Schauspielerin ihren 70. Geburtstag. Von Claudia Fromme mehr...

Tatort: Kopfgeld; Tatort Kopfgeld Hamburg ARD Fahri Yardim Fahri Yardim im "Tatort" Genial aus dem Hintergrund

Til Schweiger ballert, schreit, drischt und plustert sich durch den "Tatort", als würde er gegen den Rest der Welt antreten. Gut so - denn damit lässt er Platz für den eigentlichen Hamburger Helden. Von Carolin Gasteiger mehr...

Senait Mehari, ddp Senait Mehari und ihr "Feuerherz" Bestseller mit Brandschaden

Widerruf und Schmerzensgeld - der Verlag Droemer Knaur muss bei seinem Bestseller "Feuerherz" von Senait Mehari "einen bedauerlichen Fehler" einräumen. Das Epos um afrikanische Kindersoldaten kommt bald ins Kino. Von Hans-Jürgen Jakobs und Sarah Ehrmann mehr...