"Ich bin dann mal weg" Bestseller von Hape Kerkeling wird fürs Kino verfilmt Dreharbeiten 'Ich bin dann mal weg' in Berlin

Es ist eines der erfolgreichsten deutschen Sachbücher. Jetzt wird Hape Kerkelings Pilger-Geschichte "Ich bin dann mal weg" fürs Kino verfilmt. Die Hauptrolle spielt der Entertainer allerdings nicht selbst. mehr...

FILE - German TV Star Joachim Fuchsberger Has Died Aged 87 Bilder Video
Zum Tod von Joachim Fuchsberger Jauch plus Pilawa plus Kerner im Quadrat

So populär war nur einer. Joachim "Blacky" Fuchsberger war der erste deutsche Filmstar nach dem Krieg und im Fernsehen omnipräsent. Ein Gentleman ist er geblieben - bis zuletzt. Von Christian Mayer mehr... Nachruf

Shortlist für den deutschen Buchpreis Zwei DDR-Romane mit Siegchancen

Der Deutsche Buchpreis liebt große Geschichten aus dem alten Osten. Zwei DDR-Romane haben es wieder auf die Shortlist geschafft. Einer davon, Lutz Seilers "Kruso", wird beim Finale zu den großen Favoriten zählen. mehr...

BELGIUM-EU-SUMIT Frankreichs Neuverschuldung Aderlass eines ausgezehrten Patienten

Für Hollande persönlich und für Frankreich im Allgemeinen läuft es nicht so. Der Nachbar macht mehr Schulden als erlaubt, die Wirtschaft wächst langsam. Aber soll die EU-Kommission Paris für seine Finanzpolitik bestrafen? Besser nicht. Von Stefan Ulrich mehr... Kommentar

Semikolon Zeichen unserer Zeit

Mal wieder beschwört ein Medienbericht den Untergang eines Satzzeichens herauf. Überall Ausrufezeichen, Pünktchen: Adieu, Strichpunkt? Mitnichten. Von Carolin Gasteiger mehr...

File illustration photo of people holding mobile phones silhouetted against a backdrop projected with the Twitter logo  in Warsaw Kolumne "Schön doof" Teilt euch mit!

Die Generation der Dreißignochwas ist unpolitisch und harmoniesüchtig, sie mag keinen Streit. Heißt es jedenfalls. Unsere Autorin widerspricht - zumindest, wenn es um die Diskussionskultur im Internet geht. Von Meredith Haaf mehr...

Verlagsgebäude 'Der Spiegel' Führungsschwäche in Magazinverlagen Schnappatmung

Wer sind wir - und warum immer weniger? Dass die Nachrichtenmagazine "Spiegel", "Stern" und "Focus" gleichzeitig ihre Krisen kultivieren, deutet auf eine ansteckende Krankheit hin. Von David Pfeifer und Ralf Wiegand mehr...

Nate Kettlewell, a Wal-Mart Stores Inc employee looks at company founder Sam Walton's office at the Walmart visitors center in Bentonville George Packers Bestseller "Die Abwicklung" Kitzel des Realen

George Packers kritisches Gesellschaftspanorama der USA ist ein eindrucksvolles Sachbuch. Nur warum wird "Die Abwicklung" reflexhaft zum großen Gegenwartsroman erklärt? Von Jens-Christian Rabe mehr... Buchkritik

Peter Scholl-Latour Rhöndorf am Rhein Journalist und Autor Peter Scholl-Latour ist tot

Er starb im Alter von 90 Jahren: Der Journalist und Buchautor Peter Scholl-Latour ist tot. Bekannt wurde Scholl-Latour durch seine Reportagen aus fernen Ländern, das Bild der Deutschen von der arabischen Welt, von Asien und Afrika prägte er nachhaltig. mehr...

Operations At The Jack Daniel's Distillery "Das verlorene Wochenende" von Charles Jackson Eine Schreibmaschine für einen Drink

Eindrucksvolles Porträt eines Alkoholikers: Charles Jacksons Trinkerroman "Das verlorene Wochenende" aus dem Jahr 1944, preisgekrönt verfilmt von Billy Wilder, ist in einer schönen Neuausgabe wiederzuentdecken. Von Ulrich Rüdenauer mehr... Buchkritik

DFB-Pokal - Training USC Paloma Oberligist USC Paloma im DFB-Pokal Spiel des Lebens

Der Hamburger Oberligist USC Paloma fordert im DFB-Pokal den Bundesligaklub TSG Hoffenheim heraus. Die Vorfreude ist groß, die Chancen nicht. Denn nur wenig läuft hier professionell. Ein Paloma-Spieler hat allerdings schon Millionen verdient - nicht im Fußball, sondern bei "Schlag den Raab". Von Jörg Marwedel mehr... Report

Peter Scholl-Latour Zum Tod von Peter Scholl-Latour Einer, der nie die Neugier verlor

Er gehörte zu den bekanntesten Journalisten Deutschlands - aber im Land der Besserwisser auch zu den umstrittensten: Peter Scholl-Latour erklärte seinen Lesern und Zuschauern unermüdlich die komplizierte Weltpolitik, bereiste fast alle Länder dieser Welt. Er wurde 90 Jahre alt. Von Tomas Avenarius mehr... Nachruf

Zeitzeuge der Nachkriegszeit Historiker Wolfgang Leonhard gestorben

Erst überzeugter Kommunist, dann kenntnisreicher Sowjetkritiker: Wolfgang Leonhard war dabei, als in Deutschland Geschichte geschrieben wurde. Jetzt ist der Historiker im Alter von 93 Jahren gestorben. mehr...

Nachruf auf Historiker Wolfgang Leonhard Die Melancholie des Zeitzeugen

Er schrieb mit "Die Revolution entlässt ihre Kinder" einen Nachkriegs-Bestseller: Jetzt ist der Historiker Wolfgang Leonhard, ein Revolutionär und gefragter Kenner der Sowjetunion, gestorben. Von Willi Winkler mehr...

Englische Truppen an der Westfront | English troops at the Western Front Historiker zur Schuldfrage im Ersten Weltkrieg Seltsam verdrehte Debatte

Christopher Clark und andere Historiker liefern neue Interpretationen zur Entstehung des Ersten Weltkriegs. Doch wer ihre Thesen überzeugend findet, gerät in Deutschland unter Verdacht, dunkle Motive zu verfolgen. Von Dominik Geppert mehr... Gastbeitrag

'Doctor Who' - Cardiff Premiere Wirtschaftsförderung in Wales Tüftler aus den Bergen

Wales ist die ärmste Region Großbritanniens, die Kohle- und Stahlindustrie sind tot. Nun sucht die Regierung in Cardiff nach Lösungen und findet sie zum Beispiel in Games-Entwicklern. Doch mit London mithalten ist schwer. Von Björn Finke mehr...

SZ-Magazin Die Nummer Eins der Buchbewertungen Enttäuschend, diese Bestseller

Forscher haben herausgefunden, dass große Romane in Internet-Foren viel schlechter bewertet werden, sobald sie einen Literaturpreis gewonnen haben. Warum ist das so? Wollen die Durchschnittsleser etwa Rache üben? Von Nataly Bleuel mehr... SZ-Magazin

Sue Townsend Britische Bestseller-Autorin Sue Townsend ist tot

Drehbuchautorin, Kritikerin der Monarchie und Schöpferin von Roman-Figur Adrian Mole: Die britische Autorin Sue Townsend prägte mit ihrem Werk den Zeitgeist. Im Alter von 68 Jahren ist sie nun gestorben. mehr...

Senait Mehari, ddp Senait Mehari und ihr "Feuerherz" Bestseller mit Brandschaden

Widerruf und Schmerzensgeld - der Verlag Droemer Knaur muss bei seinem Bestseller "Feuerherz" von Senait Mehari "einen bedauerlichen Fehler" einräumen. Das Epos um afrikanische Kindersoldaten kommt bald ins Kino. Von Hans-Jürgen Jakobs und Sarah Ehrmann mehr...

Bestseller "Monster" Warum Massenmörder die Menschen faszinieren

Er hat Charles Manson im Gefängnis besucht und einen Kannibalen in seiner Wohnung: Der Ökonomieprofessor Micael Dahlén wollte herausfinden, wie Massenmörder ticken und was ihre Faszination ausmacht. Es war ein Blick in tiefe Abgründe. Von Silke Bigalke und Dieter Sürig, Stockholm mehr...

Yamaha FZ6 Fazer S2 Bildstrecke Der Bestseller-Blick

Wer einen Bestseller verbessern will, muss gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen. Yamaha ist das bei der Yamaha FZ6 Fazer S2 fast zur Gänze gelungen. mehr...

Kinostarts - "Rubinrot" Bestseller "Rubinrot" verfilmt Mit Turnschuhen unterm Reifrock

Eine Fantasy-Welt "made in Germany": Im Vergleich mit der Starre der Vampire Bella und Edward in "Twilight" funkeln die Protagonisten in Kerstin Giers Bestseller "Rubinrot" vor Leben. Von Doris Kuhn mehr...

"Hip Hop Family Tree" Graphic Novel "Hip Hop Family Tree" Kurtis Blow sagte nur noch "Bingo"

Als die Beastie Boys noch Armleuchter waren und Street-Art-Künstler ihre Konflikte auf der Leinwand austrugen: Ed Piskors penibel recherchierte Graphic Novel "Hip Hop Family Tree" erzählt von den Anfängen der Rapmusik, aber auch vom Verlust ihrer Unschuld. In den USA ein Bestseller, ist das Buch nun in Deutschland erschienen. Von Julian Brimmers mehr...