TV-Serien Was macht HBO nach "Game of Thrones"? Game of Thrones TV-Serien

Mit "Game of Thrones" erzielt der US-Bezahlsender seit Jahren Rekordquoten. Aber die Serie geht zu Ende, HBO muss den Abonnenten bald Neues bieten. Das wird nicht so einfach. Von Jürgen Schmieder mehr...

Alan Rickman Zum Tod von Alan Rickman Alan Rickman - herrlich böse, britisch und gelassen

Als schnarrender deutscher Terrorist wurde er bekannt, als sinistrer Zauberer weltberühmt. Sich selbst hat er dabei nie sonderlich ernst genommen. Nachruf von David Steinitz mehr...

Film Kind im Supermarkt

Bradley Cooper ist gerade in einem Kochfilm zu sehen, für den er keine Preise bekommen dürfte. Aber nicht einmal das schadet ihm - ein Treffen in Beverly Hills. Von Jürgen Schmieder mehr...

Halloween: Wenn 'Saures' teuer wird Kinder und Halloween Fürchtet euch nicht!

Gruseln ist schön, Angst weniger und ein Trauma schon gar nicht. Wie viel Angst verträgt ein Kind? Von Christina Berndt mehr...

Film Life Dane DeHaan Im Kino Absolute Giganten

Der Film "Life" erzählt, wie James Dean durch die Bilder des Fotografen Dennis Stock zur Legende wurde. Dabei mochten die beiden einander kaum. Von David Steinitz mehr...

Immobilie Gruselkammer

Das Haus des Mörders aus "Das Schweigen der Lämmer" steht zum Verkauf - und ist eigentlich ganz idyllisch. Von Felicitas Wilke mehr...

Interview "Manchmal schreie ich"

Jack Nicholson, Dustin Hoffman, Robert De Niro, Jean Reno - seit bald fünf Jahrzehnten synchronisiert Joachim Kerzel, 73, die Größen des Filmgeschäfts. Ein Gespräch im Tonstudio. Von Anne Backhaus mehr...

Nahaufnahme Tapferes Schneiderlein

Die edlen Anzüge von Regent trugen schon Richard Gere und Michael Gorbatschow. Doch der Glanz ist längst verblasst. Nun soll Peter Krampf die Firma wieder flottmachen. Von Uwe Ritzer mehr...

Bibelepos ´Exodus" Renaissance der Bibelfilme Sex, Gewalt, Vergeltung und Vergebung

"Noah", "Exodus", jetzt Jesus und seine Mutter beim Sundance Film Festival: Der Bibelfilm erlebt eine Renaissance. Das Genre ist reich an Skandalen - sogar Staatsanwälte wurden schon ins Kino geschickt. Aus der SZ-Redaktion mehr... Filmkritiken

Better Call Saul Bob Odenkirk Ausblick auf das Serienjahr 2015 Wir sind die Neuen

Cowboys, Endzeit, O. J. Simpson und die Stasi: Amazon, HBO und Netflix arbeiten an neuen Geschichten für Serien, und auch in Deutschland tut sich was. Wer soll da noch den Überblick behalten? Eine Orientierungshilfe. Von Karoline Meta Beisel mehr... Bilder

Russell Crowe im Film "Noah" "Noah" im Kino Dieser Noah ist ein Psychopath

Nur eine menschenlose Erde ist eine schöne Erde: Darren Aronofsky zeigt in seinem bizarren Bibelfilm "Noah" mit Russell Crowe einen Helden wider Willen, der durch das Projekt Arche zum Öko-Fundamentalisten konvertiert. Von Fritz Göttler mehr...

Der Teufelsgeiger Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Gute Musik, bescheidene Mimik

Die Tragikomödie "Ich fühl mich Disco" ist zärtlich und komisch, Schauspiel-Novize David Garrett bietet als der "Teufelsgeiger" musikalisch jedoch deutlich mehr. Das Star-Ensemble in "Die Nonne" vergibt die Chancen des historischen Stoffs. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Anthony Hopkins Anthony Hopkins über "Breaking Bad" "Das Beste, was ich je gesehen habe"

"Breaking Bad" hat viele Fans, allein in den USA fieberten Millionen TV-Zuschauer dem Serienfinale entgegen. Auch einen altgedienten Hollywood-Star haut die Schauspielleistung von Bryan Cranston und seinen Kollegen vom Hocker. Von Carolin Gasteiger mehr... TV-Blog

Hannibal - Season 1 US-Serie "Hannibal" bei Sat 1 Perfekt gescheitelt

Die US-Krimi-Serie "Hannibal" startet im deutschen Fernsehen. Darin spielt Mads Mikkelsen einen noch glatteren Kannibalen als Anthony Hopkins es in den drei Filmen je tat. Trotzdem geht das Prinzip Serie nicht ganz auf. Von Katharina Riehl mehr...

Motorrad, Indian, Harley-Davidson, Indian Chief Älteste amerikanische Motorradmarke Indian baut drei neue Modelle

Seit 1901 baut Indian Motorräder. Doch die Zweiradklassiker aus den USA verschwanden lange Zeit aus dem Handel. Ein Hersteller von Schneemobilen hat die Marke nun wiederbelebt. Noch in diesem Jahr sollen die ersten neuen Indians auf der Straße fahren. Auch die neuen Maschinen setzen ganz auf Tradition und klassisches Design. Von Thilo Kozik mehr...

Thriller "Die Vögel" von Alfred Hitchcock 50 Jahre "Die Vögel" Im Bestiarium des Horrorkinos

Alfred Hitchcocks "Die Vögel" wird 50. Der Horrorfilm gilt als einer der Klassiker des Genres und war 1964 für den Oscar in der Kategorie "Beste visuelle Effekte" nominiert. Ob die alten Trickeffekte heute noch schocken können? Schließlich sind "Die Vögel" nur Teil einer Reihe von Filmmonstern. Ein Rückblick. Von Johannes Spengler mehr...

US actor Willis poses during photocall to promote film 'R.E.D.2' in Munich Bruce Willis in München "Ich habe die Welt elfmal gerettet, glaube ich"

In Feinripp-Shirt und Goldkettchen rettete er in Actionfilmen die Welt. Als Senior-Ballermann setzt Bruce Willis nun aber mehr auf Selbstironie, das beweist er bei der Vorstellung seines neuen Films "RED II" in München. Seine Devise: Im Zweifel einfach auf irgendwas schießen. Von Philipp Crone mehr...

Mads Mikkelsen, Hannibal "Schweigen der Lämmer" als US-Serie Hannibal bittet zu Tisch

Zivilisiert, intelligent, eloquent - und trotzdem ein totaler Freak: Schauspieler Mads Mikkelsen treibt in seiner Rolle als Dr. Hannibal Lecter dessen Ambivalenz auf die Spitze. Für Zimperliche eignet sich die Serie "Hannibal" auf NBC daher nicht. Von Jan Füchtjohann mehr...

Franziskus und das Bier Der Papst und das Bier Franziskus II.

Macht der Papst Werbung für Bier? Ausgerechnet für Franziskaner? Die Ähnlichkeit von Franziskus mit dem Mönch auf den Bierflaschen ist jedenfalls frappierend. Doch nicht nur die. Im Netz tauchen immer mehr Papst-Doppelgänger auf. mehr...

Kinostarts - 'Hai-Alarm am Müggelsee' Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Vom Müggelsee bis zum Horror-Schneemann

Leander Haußmann und Sven Regener toben sich zwischen Gaga-Trash und brechtschem Verfremdungseffekt aus, "Jack and the Giants" surft auf der Märchen-Mashup-Hysterie und "Imaginaerium by Nightwish" bleibt schwülstig und einfältig. Welche Filme den Kinobesuch lohnen - und welche nicht. Von den SZ-Kritikern. mehr...

Anthony Hopkins als Alfred Hitchcock "Hitchcock" im Kino Da hilft nur ein brutaler Schnitt

Es war Hitchcocks ultimatives Meisterstück, gegen alle Regeln gedreht, aber am Ende perfekt. Der Film "Hitchcock" mit Anthony Hopkins erzählt die Entstehung des Kinoklassikers "Psycho". Von Fritz Göttler mehr...

Jodie Foster Jodie Foster wird 50 Weltstar ohne Starrummel

Mit drei Jahren war sie in einem Werbespot, mit 14 als Prostituierte im Kino zu sehen - und doch ist sie der Kinderstar-Falle entkommen. Jodie Foster machte lieber einen Uni-Abschluss als Karriere in den Klatschspalten. Und gewann damit zwei Oscars. Nun wird das unkonventionelle Ausnahmetalent 50 Jahre alt. Von Julia Wilde mehr...

OLCHING: Pfarrverband / Kirche - Zusammenlegung mit Esting Exorzismus in München Auf Teufel komm raus

Offiziell hat die Münchner Erzdiözese keinen Exorzismusbeauftragten, doch ein Ansprechpartner einer geistlichen Gemeinschaft erhält jährlich 300 Anfragen von Menschen, die sich für besessen halten. Sogar einen akuten Fall soll es in München geben: Ein Kampfsportler winde sich wie unter heftigen Schlägen, nun wolle man ihm von der katholischen Kirche helfen lassen. Von Franziska Brüning mehr...