Spanien-Reise

Tipps für den Urlaub

Reisetipps, Bilder, Sehenswürdigkeiten und Reiseangebote: Wissen, wo die Reise hingeht.

Spanien ist ein Land der Tradition und der Moderne, der Metropolen und Fischerdörfer, der Küstenlinien und Gebirgsketten. In keinem anderen südeuropäischen Land herrscht so viel Vielfalt wie in Spanien. Ganz gleich ob man über malerische Hügellandschaften wandert, Kultur tankt oder an einem Strand die Seele baumeln lässt, jede spanische Region hat etwas Besonderes zu bieten.

Spanien
:Grenzen des Erträglichen

Weniger Gästebetten auf Mallorca, Beschränkungen für Kreuzfahrtschiffe in Barcelona und Valencia: Spanische Regionen wollen den Massentourismus eindämmen.

Von Patrick Illinger

Die schönsten Reiseziele der Welt
:Im Grand Canyon

Alles wie auf den Postkarten? Na ja, fast. Reisen Sie mit der SZ an die außergewöhnlichsten Orte dieser Erde.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

SZ PlusUrlaub in Galicien
:Wo Spanien noch grün ist

Galicien ist anders. Wilder und einsamer als der Rest des Landes. Und deshalb ideal für alle, die nicht nur am Strand liegen wollen.

Von Eva Dignös

Urlaub am Ballermann
:Bußgeld statt Bier

Mallorca verbietet an einigen Brennpunkten, öffentlich Alkohol zu trinken. Ob Sauftouristen das abschreckt?

Glosse von Stefan Fischer

SZ PlusQuallen im Mittelmeer
:"Wir werden lernen müssen, mit ihnen zu leben"

Ungewöhnlich früh im Jahr sind Quallen an die spanische Mittelmeerküste geschwemmt worden. Der Meeresbiologe Josep Maria Gili erklärt die Ursachen dahinter, wie Urlauber sich verhalten sollten - und was wirklich gegen Stiche hilft.

Interview von Patrick Illinger

SZ PlusKurz nach...
:Barcelona von oben

In der Frühlingssonne ist es über den Dächern der katalanischen Metropole besonders schön – und längst nicht so voll wie in den Straßen. Eine Aussichtstour.

Von Silke Wichert (Text), Sead Mujic (Illustration) und Dominik Wierl (Design)

Die schönsten Reiseziele der Welt
:Einmal im Leben: Die Schönheit des Taj Mahal

Alles wie auf den Postkarten? Na ja, fast. Reisen Sie mit der SZ an die außergewöhnlichsten Orte dieser Erde.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

SZ PlusUrlaub in Europa
:Unsere Reiseziele für 2024

Südtirol, Mallorca, Provence – zweifellos wunderschön. Aber Europa hat auch unbekanntere Ecken, die faszinieren. 14 Tipps, die garantiert noch nicht alle kennen.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

SZ PlusMeinungSpanien
:Banal, aber spektakulär

Regierungschef Sánchez und Oppositionsführer Feijóo treffen sich. Das war überfällig in diesem polarisierten Land.

Kommentar von Patrick Illinger

SZ PlusUrlaub auf den Balearen
:Mallorca zu Fuß

Duftende Kräuter, feines Essen und viel Ruhe: Jetzt im Herbst ist die beste Jahreszeit für Wanderungen auf der Insel.

Von Michael Ruhland

SZ PlusOvertourism
:„Tourist go home!“

Venedig will demnächst Eintritt verlangen. Und auch andere beliebte Städte in Europa heißen Touristen nicht mehr uneingeschränkt willkommen. Ein Überblick.

Von Hans Gasser, Irene Helmes, Oliver Meiler, Dominik Prantl, Silke Wichert

SZ PlusUrlaub in den Pyrenäen
:Hotel mit bewegter Vergangenheit

Die Künstler Max Ernst und Marc Chagall flohen einst über Canfranc Estación vor den Nazis nach Spanien. Später verkam das Gebäude zum Geisterbahnhof. Nun wurde es als Luxushotel wiedereröffnet.

Von Margit Kohl

SZ PlusTourismus in Spanien
:Tapas con würg

2000 Bewertungen, letzter Platz im Google-Ranking, Speisen zum Ausspucken: An einem der schönsten Plätze Málagas befindet sich das vielleicht schlechteste Restaurant Europas. Trotzdem sind oft alle Tische besetzt. Wie kann das sein?

Von Marcel Laskus

SZ PlusHitzesommer
:Urlaub in Flammen

Waldbrände in Griechenland, mehr als 40 Grad in Italien, und dann noch ein Gesundheitsminister, der Reisen in den Süden infrage stellt: Ist dies das Ende der Sommerferien am Mittelmeer? Wie sich das Reiseverhalten in Zeiten der Klimakrise verändert.

Essay von Dominik Prantl

SZ PlusMeinungSpanien
:Ein Volk, das besonnen bleibt

Wer künftig in Madrid regiert, ist am Tag nach der Wahl unklar - aber die Rechtspopulisten werden es auf keinen Fall sein. Ministerpräsident Sánchez und sein Herausforderer Feijóo sollten ein Experiment wagen.

Kommentar von Karin Janker

Hitze in Europa
:Waldbrände: Was Urlauber jetzt wissen sollten

Auf Teneriffa, aber erneut auch in anderen beliebten Reiseregionen in Südeuropa wüten verheerende Brände. Können Urlauber nun stornieren? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Von Eva Dignös und Monika Maier-Albang

SZ PlusHitze
:Tipps zum Runterkühlen im Urlaub

Waldbrände in Griechenland, mehr als 40 Grad Celsius im Schatten in Italien und Spanien: Was tun, wenn es im Urlaub unerträglich heiß wird? Ob man seine Reise stornieren darf und wie man die heißen Tage gut übersteht - Tipps der SZ-Redaktion.

Von SZ-Autoren und -Autorinnen

SZ PlusUrlaub in Asturien
:Im Wilden Westen Spaniens

Grün und ziemlich unberührt: Asturien begeistert auf ganz andere Weise als der Rest des Landes. Besonders sind auch die Menschen, die ihr kulinarisches Erbe bewahren möchten. Ein Besuch.

Von Julia Rothhaas

SZ PlusStädtereisen im Sommer
:Auf die Plätze, Open Air

Konzerte, Kino, Theater: Unter freiem Himmel ist im Sommer alles noch ein bisschen schöner. Tipps für besondere Open-Air-Orte, die Kultur bieten und ein Gefühl für das Flair ihrer Stadt – von Barcelona über Wien bis Athen.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

SZ PlusSpaniens Eisenbahn
:Wo Zugfahren noch Freude macht

Pünktlich, komfortabel, gut organisiert: So kennt man Spaniens Eisenbahn. Sie wird mitunter als Vorbild für die Deutsche Bahn gehandelt. Zu Recht?

Von Karin Janker

Reisen und Corona
:Das sind die Regeln für Urlaub in Europa

Muss man an der Grenze noch Impfnachweise oder Tests vorlegen? Wo besteht vor Ort Maskenpflicht - und was gilt bei einer Infektion während der Reise? Der Überblick über die aktuellen Corona-Regeln in den Urlaubsländern in einer interaktiven Karte.

Von Daniela Gorgs (Daten), Benedict Witzenberger (Daten), Eva Dignös, Irene Helmes und Birgit Kruse

SZ PlusParks in Europa
:Ins Grüne

Vom Barockschloss bis zu den Blumen des Bösen: Jetzt blüht es in den Parks und Botanischen Gärten in ganz Europa. Elf Reisetipps – exotisch, poetisch und gefährlich.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

SZ PlusRennradfahren auf den Balearen
:Volle Pulle auf Mallorca

Mit hohem Puls durch blühende Landschaften: Im Frühjahr gehören die Straßen von Mallorca den Radfahrern. Schöner als hier kommt man nirgends in Form. Ein Selbstversuch.

Von Joachim Becker

SZ PlusReisebücher
:Das Herz Barcelonas

Michi Strausfeld versammelt in ihrem Buch literarische Texte über das schwierige Verhältnis von Bewohnern und Besuchern der katalanischen Metropole.

Rezension von Stefan Fischer

Kolumne: Hin und weg
:Könnte eng werden

Die spanische Bahn lässt neue Züge bauen. Und bemerkt zu spät, dass sie die Wagen auf den vorgesehenen Strecken gar nicht einsetzen kann.

Glosse von Stefan Fischer

Kolumne "Hin und weg"
:Sand im Getriebe? Von wegen

Auf Mallorca wird ein Radweg vom Strand zum Flughafen gebaut. Denn dort hat man verstanden, was den Tourismus der Zukunft ausmacht.

Glosse von Stefan Fischer

SZ MagazinHotel Europa
:Umweht vom Hauch der Geschichte

Vor über 300 Jahren blieb das Herrenhaus bei einem Vulkanausbruch auf Teneriffa verschont - heute beherbergt es als Boutiquehotel "La Quinta Roja" Ruhe- und Erholungssuchende.

Von Patrick Illinger

SZ PlusReiseziele 2023
:Unsere Städte für das nächste Jahr

Ob in Portugal oder Irland, in Montenegro oder im Baltikum: Empfehlungen für Reisen an Orte, die überraschen.

Von SZ-Autorinnen und SZ-Autoren

Kolumne "Ende der Reise"
:Kanaren, wir kommen

Mit niedrigen Energiekosten locken die Inseln Langzeiturlauber, den kompletten Winter dort zu verbringen. Dieses Konzept ließe sich noch deutlich ausbauen.

Von Stefan Fischer

Kolumne "Ende der Reise"
:Der Mauerfall von Mallorca

Deutsche Urlauber zerstören einen Aquädukt auf der Insel. Womöglich ist das ein Glücksfall für den Tourismus.

Glosse von Stefan Fischer

SZ PlusUrlaub in Barcelona
:Die Stadt, die zu schön ist

Barcelona hat eine beeindruckende Altstadt, eine starke Feierszene und einen Strand – kein Wunder, dass jetzt wieder so viele Menschen die Stadt besuchen. Für manche Anwohner ist das die Rettung, für andere geht der Albtraum wieder los. Besuch in einer gespaltenen Stadt.

Von Nadja Tausche

SZ PlusUrlaub am Meer
:Wie gefährlich ist die Quallen-Plage?

Ob Nordsee, Amalfi-Küste oder Mallorca - zahlreiche beliebte Strände werden in diesem Sommer von den Tieren heimgesucht. Woran das liegt und was man tun sollte, wenn man einer Qualle begegnet.

Von Tim Uhlendorf

SZ PlusFilmtourismus
:Kennen Sie diesen Strand?

Wie schon Game of Thrones wurde auch House of the Dragon an spektakulären Orten gefilmt. Lohnt sich die Reise dorthin?

Von Dominik Prantl und Tim Uhlendorf

SZ PlusNachhaltigkeit
:Mallorca, total öko?

Das Lieblingsziel von Millionen Urlaubern soll zur klimaneutralen Ferieninsel werden. Wie ernsthaft dieser Weg verfolgt wird und wie nachhaltig sich dort heute schon Urlaub machen lässt.

Von Andrea Tapper

SZ PlusSommerurlaub
:Zwölf besonders schöne Badestrände am Mittelmeer

Weißer Sand oder wilde Felsen, grün bewachsene Dünen und immer türkisfarbenes Blau: Diese Strände sind einen Besuch wert - ob in Spanien, Kroatien oder Griechenland. Tipps aus der SZ-Redaktion.

Aus der SZ-Redaktion

Barcelona
:Stehenbleiben verboten

Kleinere Gruppen, weniger Lärm, vorgeschriebene Fußwege: In Barcelona gelten bald strengere Regeln für Touristen.

Von Monika Maier-Albang

SZ PlusDürre
:Wenn Urlaubsländer den Wasser-Notstand ausrufen

Italien, Spanien und Portugal leiden in diesem Sommer unter extremer Trockenheit. Wasser ist äußerst knapp. Was das für Touristen bedeutet.

Von Hans Gasser

Kolumne "Ende der Reise"
:Geplatzte Urlaubsträume

Liegen am Hotelpool mit Handtüchern reservieren - macht man nicht. Geht oft auch gar nicht. Aus niederschmetternden Gründen.

Glosse von Stefan Fischer

SZ PlusUrlaub auf den Balearen
:Mallorcas entspannte kleine Schwester

Es ist alles ein bisschen ruhiger auf Menorca, die Strände, die Städte, das Leben – zum Glück. Zu Besuch auf einer Insel, die ihren eigenen Weg geht.

Von Eva Dignös

Kolumne "Ende der Reise"
:Sprit sparen im Urlaub

Hohe Energiepreise, Alkohollimit auf den Balearen: Die Zeiten sind hart für die Flucht aus dem Alltag.

Von Dominik Prantl

SZ PlusEssen in Spanien
:Wo die Paella erfunden wurde

Während man in Valencia streng ist bei der Zubereitung der echten Paella, gilt im Hinterland der Costa Blanca Freestyle. Eine Genussreise, bei der auch Tapas nicht fehlen dürfen und schonmal Schnecken in der Reispfanne landen.

Von Jochen Müssig

Spanien
:Unerwiderte Liebe

Niemanden zieht es so heftig unter Spaniens Sonne wie die Briten. Doch nun haben viele das Gefühl, man macht ihnen dort unnötig das Leben schwer.

Von Karin Janker

SZ PlusRauchverbot
:Dicke Luft am Meer

In Spanien dürfen Kommunen jetzt das Rauchen am Strand untersagen. Mallorca will das Verbot sogar ausweiten: auf Bars, Restaurants und aufs Autofahren. An deutschen Küsten ist man noch lange nicht so weit.

Von Ingrid Brunner

SZ PlusKanarische Inseln
:Auf der Asche

Drei Monate lang tobte der Vulkan auf La Palma. Nun wandern die ersten Besucher durch eine neu entstandene Welt. Sie ist faszinierend und schockierend zugleich.

Von Sabine Neumann

SZ PlusFerien
:Welche Corona-Regeln gelten für den Osterurlaub?

Koffer packen und los: Vieles wird gerade einfacher. Wo es gar keine Beschränkungen mehr gibt, worauf man sich in Deutschland einstellen muss - und woran die Reise immer noch scheitern kann.

Von Eva Dignös

Reisebücher
:Gespür für den Süden

Zeitblasen in Venedig, Spektakel an der Côte d'Azur, grünes Mallorca: Diese Reisebücher und Bildbände über die Küsten des Mittelmeers beschreiben, wie anders das Leben dort ist, in der Wärme, am Wasser.

Von Stefan Fischer

SZ PlusKreuzfahrt
:Palast der Winde

Die Sea Cloud Spirit ist der neueste Großsegler auf den Weltmeeren. Auf dem luxuriösen Dreimaster können Reisende ihre Sehnsucht nach Seefahrerromantik stillen.

Von Daniela Gorgs

Mallorca
:Dresscode am Ballermann

Nur in der Badehose ins Lokal - das ist auf Mallorcas Partymeile nicht mehr erwünscht.

SZ PlusWinterurlaub in Katalonien
:In Spanien kann man auch Skifahren

Die ersten Gäste liegen bereits am Strand in Barcelona, aber in den katalanischen Pyrenäen sind die Pisten noch offen. Wintersport im Süden, lohnt sich das?

Von Korbinian Eisenberger

SZ PlusBalearen
:Wilde Insel mit Traumstränden

Lange galt Formentera als Hippie-Paradies, mittlerweile ist das Inselchen allerdings vor allem im Sommer so beliebt, dass die Zahl der Gäste begrenzt werden soll. Im Frühling dagegen ist man immer noch fast allein mit der Natur.

Von Brigitte Kramer

Gutscheine: