bedeckt München

Archiv für Ressort Wirtschaft - Oktober 2010

181 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

2rwc3234
Thomas Lindner "Mich würde jede Partei nach vier Wochen rauswerfen"

Thomas Lindner, designierter Präsident des Maschinenbauverbandes VDMA, über Lobbying, Bildung als Produkt und das negative Unternehmerbild. Interview: Elisabeth Dostert

INA14_HOCHTIEF-_1004_11
Hochtief-Übernahme Der Trick mit der teuren Tochter

Der Baukonzern Hochtief kämpft um die Unabhängigkeit. Die Idee: Die Spanier sollen auch für eine Firma in Australien zahlen. Welche Wirkung diese Taktik auf die Pläne von ACS hat. Von Stefan Weber

066947-01-08
Wirtschaft kompakt Hässlicher Dämpfer für Apple

Blackberry? iPhone? Nein, erstmals liegen bei den Handyverkäufen in den USA Smartphones mit dem Google-Betriebssystem Android ganz vorne. Zudem droht Apple auch noch eine gewaltige Strafe. Das Wichtigste in Kürze. Das Wichtigste in Kürze.

2tf02240
Neue Berechnungsgrundlage Hartz IV - doppelter Nachschlag

Lange hatte die Bundesregierung um eine Anhebung der Hartz-IV-Sätze gerungen, am Ende betrug das Plus gerade mal fünf Euro. Doch die Bezieher können nach SZ-Informationen nun auf eine zweite Aufstockung hoffen. Von T. Öchsner u. C. Hulverscheidt

011919-01-07
Treffen Merkel und Wen Chefsache Renminbi

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Wen Jiabao wollen die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Europa und China stärken. Doch ist das ein Grund, kritische Töne zu vermeiden? Mitnichten. Von Claus Hulverscheidt

4CA9AFF6
Hochtief: Hilfe aus Düsseldorf Mal wieder Retter sein

Berlin zeigt dem Konzern Hochtief im Kampf gegen eine Übernahme durch das spanische Unternehmen ACS die kalte Schulter. Doch die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen signalisiert Unterstützung. Von Stefan Weber und Bernd Dörries

Auto_Sales_Toyota_MIPS205
Wirtschaft kompakt Das Pedal klemmt nicht mehr

Der japanische Hersteller Toyota hat bereits mehr als die Hälfte der zurückgerufenen Autos repariert. Außerdem: Die Rüstungsindustrie droht mit einem Stellenabbau.

44E2D93E
Neue Honorare für Ärzte Krankenkassen jaulen auf

Die Versicherer haben den jüngsten Machtkampf gegen die Ärzte verloren und zahlen wohl eine Milliarde zusätzlich an Honoraren. Schon im vergangenen Jahr hatte es eine üppige Erhöhung für die Mediziner gegeben.

48885509 Bilder
Deutsche Manager Karriere made in USA

Bilder Der Topmanager Léo Apotheker wird demnächst Chef bei Hewlett Packard. Nur wenige Deutsche machen in den USA solch eine Karriere. Welche Manager es zum Vorstand geschafft haben - in Bildern.

2h6h1659 Bilder
Umstrittene Großprojekte Deutschland, einig Protestiererland

Bilder Der Streit um Stuttgart 21 eskaliert. Doch es gibt in Deutschland viele weitere umstrittene Großprojekte, in denen sich Politik und Bürger gegenüberstehen. Ein Überblick von Hamburg bis München. In Bildern.

2009_AMA_Awards_Show_CASH162
Musik: Rockkonzerte Total gaga

Dutzende Trucks, Hunderte Angestellte - aber nur drei Konzerte: Musik-Stars betreiben einen gigantischen Aufwand und machen sich zugleich rar. Veranstalter verknappen die Auftritte, denn das bringt viel mehr Geld. Von Kristina Läsker

Geithner_US_Economy_DCPM124
Wirtschaft in den USA Schuldenberg beunruhigt Obama und Bernanke

US-Präsident Obama und US-Notenbank-Chef Bernanke sprechen sich für einen entschlosseneren Kampf gegen das enorme Haushaltsdefizit aus. Es gefährde die wirtschaftliche Zukunft des Landes.

RTR2AR3O
Südafrika: Gemballa tot Porsche-Tuner endet mit Kopfschuss im Plastiksack

Teure Autos, dubiose Geschäfte und nun eine Leiche im Plastiksack: Der Gründer der größten Tuning-Firma, Uwe Gemballa, wurde tot in Südafrika gefunden. Von Dagmar Deckstein

MAD04_INDITEX-_0317_11
Expansion in Deutschland Zara gegen H&M

Die Modekette Zara tat sich hierzulande lange schwer. Der spanische Mutterkonzern Inditex ist jetzt auf Expansionskurs in Deutschland - und könnte dem Konkurrenten H&M gefährlich werden. Von Oliver Bilger und Javier Cáceres

2ikt0242
Opel: Werksschließung Albtraum in Antwerpen

Kein ernsthafter Investor, nirgends: Opel schließt zum Jahresende das Werk im belgischen Antwerpen. Interessenten hatte es gegeben, doch keiner war gut genug für die Konzernmutter General Motors.

2h0r0702
Wirtschaft kompakt Irak im Ölrausch

Die Ölvorkommen im Irak sind offenbar deutlich höher als bislang angenommen. Außerdem: Zwei konkurrierende Arbeitgeberverbände der Zeitarbeitsbranche wollen sich zusammenschließen.

4CA9AB6E
Hochtief-Übernahme Trillerpfeifen gegen die Spanier

Die Abwehrschlacht hat begonnen: Hochtief-Mitarbeiter protestieren gegen die Übernahme durch den spanischen ACS-Konzern. Doch die Aussichten, dass sie etwas ändern können, sind eher gering.

2s1u1558
Deutsche Bier-Pioniere im Ausland Das Ende der glorreichen Zeiten

Von Brasilien bis China: Deutsche Braumeister haben das Bier in der ganzen Welt verbreitet, darunter auch Sorten mit gewöhnungsbedürftigen Geschmacksrichtungen. Jetzt interessiert sich kaum einer mehr für die Deutschen. Von Sonja Peteranderl

Vattenfall-Europe-Chef Tuomo Hatakka: "Ich habe keine Illusion, wenn es um unser Image geht."
Vattenfall-Europe-Chef Tuomo Hatakka "Haben viel Vertrauen verloren"

Der Vattenfall-Europe-Chef Tuomo Hatakka spricht über das Debakel mit dem Atommeiler Krümmel und relativiert die Hoffnung der Bundesregierung auf sinkende Strompreise. Interview: Markus Balser und Michael Bauchmüller

2rzo5423
Milliardärin Liliane Bettencourt Madame spricht - und schweigt

L'Oréal-Erbin Liliane Bettencourt, drittreichste Frau der Welt und reichste Frankreichs, redet erstmals offen über ihr Privatleben, verliert aber kein Wort über ihre angeblichen illegalen Parteispenden. Von S. Ulrich

807835-01-08
USA: Tea Party Hayeks wilde Schüler

Angst vor dem Weg in die Knechtschaft: Die rechte Tea-Party-Bewegung in den USA bezieht viele ihrer Ideen aus der österreichischen Schule der Nationalökonomie. Von Nikolaus Piper

836152-01-08
Jean-Claude Juncker "Berlin muss sich mit Widerspruch abfinden"

Luxemburgs Premier Jean Claude Juncker warnt die Bundesregierung vor überzogenen Forderungen bei der Reform des Euro-Stabilitätspaktes.

4C284AAA
Schmiergeldskandal Griechen wollen von Siemens Milliarden

Ein griechischer Untersuchungsausschuss fordert von Siemens wegen des Schmiergeldskandals zwei Milliarden Euro Schadenersatz. Das Unternehmen habe sich lukrative Aufträge im Land erschlichen. Von Klaus Ott

2nbo0749
Hartz IV und das deutsche Wirtschaftssystem Wer wie viel verdient

Arbeitslose, denen der Staat gerade mal 359 Euro Hartz IV im Monat zuweist. Und Wirtschaftsführer mit 100.000 Euro oder gar einer Million. Ist unser Wirtschaftssystem so organisiert, dass wir ein gutes Gewissen haben dürfen? Was ist zu tun? Ein Kommentar von Marc Beise

2tme0543
Hewlett Packard: Léo Apotheker Deutscher führt größten IT-Konzern der Welt

Der Computerhersteller Hewlett-Packard will sein Softwaregeschäft ausbauen. Dazu holt er sich den einstigen SAP-Chef Léo Apotheker an die Konzernspitze. Von Varinia Bernau, Dagmar Deckstein und Moritz Koch

353196-01-09
Ford-Chef Mit dem Lincoln gegen die Deutschen

Mit teuren Fahrzeugen sahnen die deutschen Autohersteller in den USA ab. Jetzt will Ford-Chef Alan Mulally Audi, BMW und Daimler mit dem Lincoln Konkurrenz machen. Mit Audio-Slideshow. Von Thomas Fromm

2tl13528
Wirtschaft kompakt IWF-Chef: Zweifel am deutschen Wirtschaftswunder

Deutschlands starkes Wachstum könnte einbrechen, warnt Strauss-Kahn. Und: Ein Deutscher leitet künftig den US-Computerkonzern HP. Das Wichtigste in Kürze.

2t3x0000
Autoindustrie: Ford und Opel Tochter - und Stieftochter

Video Opel und GM - das ist die Geschichte einer jahrzehntelangen Beziehungskrise. Opel hat so viele Schwierigkeiten, dass nun auch Lena helfen muss. Ford Deutschland hingegen kennt keine Familienprobleme. Eine Audioslideshow von Hans von der Hagen

2tj41124
Karstadt Sexy sein ist sooo schwierig

Endlich ist die Karstadt-Zukunft klar, aber wie kommt der Konzern in die Spur? Der neue Eigentümer Berggruen will 65 Millionen Euro investieren, gebraucht wird aber wahrscheinlich ein Vielfaches davon - und vor allem ein gutes Konzept. Eine Analyse. Von Klaus Wieking

4CA475D6
Ende der Kohle-Subventionen Protest gegen frühen Abschied von den Zechen

Umstrittener Termin: Die Bergbau-Gewerkschaft IGBCE kündigt Widerstand gegen ein Ende der Kohle-Subventionen im Jahr 2014 an. Von Karl-Heinz Büschemann

Germany_Fashion_Week_MBER119 Bilder
Handel Die vielen Flops von Karstadt

Bilder Was hat die Kaufhaus-Kette Karstadt nicht schon alles probiert, um Käufer in die Häuser zu locken: eine Partnerschaft mit Starbucks, ein Model-Lächeln, sogar eine eigene Zeitschrift. Viele Marketing-Ideen gingen in die Hose. In Bildern. Von Klaus Wieking