Dachau Alltagsdelikt Unfallflucht

Die Zahl der Autofahrer, die sich nach einem Crash aus dem Staub machen, nimmt dramatisch zu. Psychologen erklären das mit dem Erwartungsdruck und den Versagensängsten, denen die Menschen heute ausgeliefert sind Von Walter Gierlich mehr...

Freising Stadt prüft Südosttangente

Entlastung für Bürger in Lerchenfeld wird indes angezweifelt Von Kerstin Vogel mehr...

Fliegerbombe Schwabing Tristanstraße Blindgänger Fliegerbombe in Schwabing entschärft

In Schwabing ist eine 125 Kilogramm schwere Fliegerbombe gefunden worden - unweit des Schwabinger Klinikums. Knapp 2000 Anwohner mussten ihre Häuser verlassen. Die Bombe konnte noch am Dienstagabend entschärft werden. Von Stephan Handel und Thomas Schmidt mehr...

Ökonom Kambale Ebola Ebola-Epidemie "Eine Blockade wird mehr Menschen töten als Ebola"

Der afrikanische Ökonom Benoît Kambale warnt vor den wirtschaftlichen Konsequenzen der Ebola-Epidemie: Wenn die Welt in Panik verfalle, verschlimmere das vor allem die Lage der Ärmsten. Von Judith Raupp mehr...

Neue Untersuchungen zur Himmelsscheibe Bernstorfer Goldschatz Ärger unter Archäologen

Ernst Pernicka traut dem Glanz nicht: Der Goldschmuck, der in Bernstorf gefunden wurde, ist nach seiner Einschätzung mit modernen Methoden hergestellt worden. Doch nicht alle Experten schließen sich der These des Wissenschaftlers an. Von Günther Knoll mehr...

Studentenatlas Köln Tipps für die Uni-Stadt Köln Kölle, Kölle, Kölle!

Seit wann kann man in Nippes wohnen? Hier sind doch alle jeck, oder? Ist das mit dem Karneval wirklich ein Muss? Wer zum Studium nach Köln kommt, hat Fragen - wir geben Antworten. Von Lars Weisbrod und Johanna Bruckner mehr... Studentenatlas Köln

Verkehr Schadstoffe in der Luft So soll München sauber werden

Ein Urteil verpflichtet München, die Schadstoffbelastung der Luft deutlich zu reduzieren. Die schwarz-rote Rathauskoalition hat allerdings eine Liste mit Maßnahmen dafür deutlich entschärft - und damit die Grünen erzürnt. Von Marco Völklein mehr...

Freising Lerchenfeld erstickt im Verkehr

Anlieger von Erdinger und Katharina-Mair-Straße machen ihrem Ärger bei der Bürgerversammlung Luft Von Kerstin Vogel mehr...

Zeitumstellung Ende der Sommerzeit Achtung, Uhren umstellen!

Seit der Nacht ist die Sommerzeit vorbei, Uhren müssen um eine Stunde zurückgestellt werden. Ein Großteil der Deutschen lehnt den Wechsel zwischen Sommer- und Normalzeit ab. mehr...

Digitale Zukunft Europas Fliegende Autos statt 140 Zeichen

Im Silicon Valley gibt es all das, wovon Europa für seine digitale Zukunft noch träumt: mehr Mut, mehr Geld, mehr Talente. Das kann man beklagen. Das kann man kopieren. Man kann sich aber auch fragen, wo unsere eigenen Stärken liegen. Von Varinia Bernau mehr... Kommentar

Umstrittene Milliardenklage Eon und Vattenfall machen gemeinsame Sache bei Atomklage

Das Verfahren vor einem Schiedsgericht könnte auch für Deutschlands größten Energiekonzern Eon einen Geldsegen bedeuten. Dort klagt bereits Vattenfall. Von Markus Balser mehr...

Versicherungen Versteckter Schutz Versteckter Schutz Was kombinierte Versicherungsangebote leisten

Arztkosten im Ausland zahlt die Bank und den Haftschutz übernimmt der Sportverein: Viele Kreditkartenunternehmen und manche Vereine bieten auch Versicherungen an. So ein Paket wirkt auf den ersten Blick praktisch - hat aber nicht nur Vorteile. Von Jonas Tauber mehr...

Verkehr Ausgebremst

Drei traditionsreiche Busbetreiber aus dem Landkreis müssen zum Dezember 2015 vier MVV-Linien abgeben. Ein Großunternehmen verdrängte sie vom Markt. SPD-Abgeordneter Martin Güll fragt nach den Gründen Von Robert Stocker mehr...

Hurrikan "Gonzalo" Sturm legt S 7 lahm

Trotz Windgeschwindigkeiten bis zu 120 Stundenkilometer gibt es nur wenige Schäden im Landkreis. Am schlimmsten trifft es die Bahnen. Einsatzkräfte müssen hauptsächlich Äste und Bäume von Straßen entfernen Von Suse Bucher-Pinell mehr...

Nahostkonflikt Straßenbahn in Jerusalem Straßenbahn in Jerusalem Fahrt durchs Minenfeld

Sie soll ein Symbol sein für das Zusammenleben von Arabern und Juden. Stattdessen entlädt sich an ihr der Hass: Die Jerusalemer Straßenbahn ist zum Anschlagsziel geworden. Eine Fahrt durch umkämpftes Gebiet. Von Peter Münch mehr... Reportage

Ihre SZ Ihr Forum Unwetter in Bayern: Inwieweit waren Sie vom Sturm betroffen?

Eine Unwetterfront ist in der Nacht über weite Teile Bayerns gezogen und hat vielerorts den Verkehr lahmgelegt. Wie ist die Situation bei Ihnen vor Ort? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Lokführerstreik - Berlin Alternative Verkehrsmittel Des einen Streik ist des anderen Freud

Wenn Lokführer den Zugverkehr in Deutschland lahmlegen und bei der Lufthansa die Piloten streiken, freuen sich andere: Denn Taxifahrer, Busfahrer oder Mietwagenverleiher profitieren sogar von den Arbeitsniederlegungen. Von Lea Hampel mehr...

MVV-Preise Besserer Durchblick im Tarifdschungel

Tariferhöhungen im Münchner Nahverkehr sollen künftig transparenter werden: Ein Index könnte dann mit entscheidend dafür sein, wie stark die Preise steigen - aber nur, wenn die Gesellschafter der MVV dem Vorschlag zustimmen. Von Marco Völklein mehr...

European Commission President Juncker attends a news conference after the election of the new European Commission at the EU Parliament in Strasbourg Video
Klima, Ebola, Ukraine Neue Kommission, alte Probleme

Die EU-Regierungschefs begrüßen bei ihrem zweitägigen Gipfel die neue Kommission, ihr Chef Jean-Claude Juncker wird sich nun als Krisenmanager beweisen müssen. Die wichtigsten Themen. Von Javier Cáceres und Cerstin Gammelin mehr...

Schnee in Bayern Unwetter in Bayern "Gonzalo" bringt Chaos und Schnee

Umgestürzte Bäume, abgedeckte Hausdächer, ein Stromausfall: Ein Unwetter hat Millionenschäden in Bayern verursacht, nebenbei den Verkehr lahmgelegt - und Schnee gebracht. Eine Bilanz. mehr...

Opel mit Fragezeichen auf dem Nummernschild Automatische Kennzeichenerkennung Wo Ihr Nummernschild erfasst wird

Bayern darf weiterhin millionenfach Autonummern erfassen. Das hat ein Gericht bestätigt. Auch andere Bundesländer wenden diese Praxis an - obwohl die Technik fehlerhaft arbeitet und Datenschützer große Bedenken haben. Von Thomas Harloff mehr... Fragen und Antworten

Klima-Kompromiss auf EU-Gipfel Europa will ein bisschen umweltfreundlicher werden

Weniger Treibhausgase, mehr Energiesparen: Die Staats- und Regierungschefs der EU finden in zähen Verhandlungen einen Kompromiss zum Klimaschutz. Einige Staaten blockieren weiterreichende Beschlüsse - Umweltschützer sind sauer. mehr...

Kennzeichenerfassung während des Münchner OPktoberfests, 2009 Urteil Polizei darf Nummernschilder scannen

Jeden Monat erfasst Bayerns Polizei automatisch acht Millionen Kennzeichen. Das ist rechtens, hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden - auch wenn das System fehlerhaft ist. mehr...

Billige Kindersitze können große Gefahr sein Stiftung Warentest und ADAC Billige Kindersitze fallen im Test durch

Gerissene Gurte oder Schadstoffe im Material: Beim Kindersitz sollten Eltern nicht sparen. Im Test erhielten sechs von zehn Schalen für den Nachwuchs die Note "mangelhaft". Das Produkt eines Herstellers entpuppte sich sogar als Mogelpackung. mehr...

Wolfratshausen Ruhender Verkehr

Weil die Stadt ihn ignoriert, legen engagierte Wolfratshauser ihren Arbeitskreis still Von Matthias Köpf mehr...