Wikileaks-Dokumente NSA spionierte japanische Regierung aus

Exklusiv Der US-Geheimdienst bespitzelte in Japan die Regierung - und wohl auch Großkonzerne. Das geht aus geheimen Dokumenten hervor, die Wikileaks veröffentlicht hat und die die SZ vorab einsehen konnte. Von John Goetz, Berlin, und Christoph Neidhart, Tokio mehr...

NSA-Affäre G10-Kommission will Regierung verklagen

Exklusiv Das Kontrollgremium des Bundestags prüft eine Klage vor dem Verfassungsgericht, um Einblick in die Spähliste der NSA zu erzwingen. Das hat es noch nicht gegeben. Von Georg Mascolo und Hans Leyendecker mehr...

Angela Merkel telefoniert NSA-Protokoll Was die NSA aus einem Merkel-Telefonat machte

Im Jahr 2009 hörte die NSA Gespräche von Angela Merkel mit. Die Kanzlerin lobte den neuen US-Präsidenten Barack Obama. Viel interessanter für die Schnüffler: wie sie über die Finanzkrise dachte. Von Nico Fried mehr...

Bund und Berlin ziehen Bilanz zu Hauptstadtbauten Selektorenliste der NSA Welche Nummern der Kanzlerin die NSA abhörte

Exklusiv Die neuen Wikileaks-Enthüllungen katapultieren die Debatte um die NSA-Spionageaffäre in eine neue Höhe. Darin geht es um das Kanzleramt. Aber nicht nur. mehr...

Netzpolitik.org Vorwurf Landesverrat Ermittlungen gegen Netzpolitik.org - Anderen zur Warnung

Schon lange stört sich die Regierung an Enthüllungen in den Medien. Nun ermittelt die Justiz ausgerechnet gegen den kleinen Politik-Blog Netzpolitik.org wegen Landesverrats. Warum? Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Markus Beckedahl, Gründer von Netzpolitik.org Ermittlungen wegen Landesverrats Wer hinter Netzpolitik.org steckt

Bei Netzpolitik.org ist die Veröffentlichung von Originaldokumenten Programm. Jetzt ermittelt der Generalbundesanwalt - und Blog-Gründer Beckedahl wundert sich. Von Lena Kampf mehr... Porträt

NSA-Affäre Ermittlungsbeauftragter soll NSA-Selektorenliste einsehen dürfen

Nach wochenlangem Streit will die Regierung offenbar dem Parlament entgegenkommen: Auf Vorschlag des Bundestags soll ein Sonderermittler eingesetzt werden, um die geheime Späh-Liste der NSA in Augenschein zu nehmen. Vor dem NSA-Ausschuss tritt heute BND-Präsident Schindler auf. mehr...

NSA-Skandal Neue Wikileaks-Dokumente Neue Wikileaks-Dokumente Wie die NSA das Auswärtige Amt ausforschte

Exklusiv Auch Außenminister Frank-Walter Steinmeier wurde offenbar systematisch vom US-Geheimdienst belauscht. Ein Gesprächsprotokoll enthüllt Details zur CIA-Entführungs-Affäre, die für den deutschen Chefdiplomaten peinlich werden könnten. Von John Goetz und Hans Leyendecker mehr...

Opposition NSA Video NSA-Untersuchungsausschuss Opposition empört über neue Hinweise zur NSA-Spionage

Angesichts neuer Enthüllungen der Plattform WikiLeaks, haben die Oppositions-Obleute im NSA-Untersuchungsausschuss Konsequenzen gefordert. mehr...

STEINMEIER in Georgien NSA-Spionageaffäre Ausgespähtes Amt

Der US-Geheimdienst NSA zapfte offenbar auch Telefone von Außenminister Steinmeier an. Von J. Goetz, H. Leyendecker und F. Obermaier mehr...

NSA-Ausschuss Verwirrung komplett

Nach dem Rücktritt des CDU-Obmanns kursieren neue Gerüchte. Trieb der BND Roderich Kiesewetter zum Abgang? Oder gar der Kreml? Von Stefan Braun mehr...

... Verfahren gegen Journalisten Vorwurf Landesverrat - Bundesanwälte ermitteln gegen Netzpolitik.org

Mehr als 50 Jahre nach der "Spiegel"-Affäre leiten Deutschlands höchste Ankläger ein Verfahren gegen Journalisten von Netzpolitik.org ein. Sie sollen Staatsgeheimnisse veröffentlicht haben. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Geheimdienst Aufschrei der Stillen

Die G-10-Kommission klagt zu Recht in Karlsruhe. Von Tanjev Schultz mehr...

Nach den Wikileaks-Enthüllungen Opposition will Altmaier und de Maizière im NSA-Ausschuss befragen

Linke und Grünen fordern eine Sondersitzung des NSA-Ausschusses. Sie wollen von Kanzleramt und Innenministerium wissen, ob die NSA die deutsche Regierung immer noch abhört. Von Thorsten Denkler mehr...

File photo of Russia's President Putin and German Chancellor Schroeder Abhörskandal NSA spähte Schröder angeblich wegen Freundschaft zu Putin aus

Nach seiner Kanzlerschaft wurde Gerhard Schröder wegen seiner Kontakte nach Russland möglicherweise für die NSA interessanter als vorher. Einem Bericht zufolge weitete der Geheimdienst seine Aktivitäten sogar aus. mehr...

Kohl NSA Wikileaks-Dokumente Von Kohl bis Merkel - die NSA hörte mit

Exklusiv Wikileaks-Dokumente belegen: Jahrzehntelang hat der US-Geheimdienst das Kanzleramt ausgeforscht. Auch die Telefone von Ronald Pofalla, Peter Altmaier und Volker Kauder wurden angezapft. Von John Goetz, Hans Leyendecker, Georg Mascolo, Frederik Obermaier mehr...

Bundestag Assange bietet sich NSA-Ausschuss als Zeuge an

"Ich würde mich freuen, wenn die Abgeordneten zu mir kämen, um ihre Fragen zu stellen", sagt der Wikileaks-Chef dem "Spiegel". mehr...

Rätsel der Woche Warum schweigen die Abgehörten zur NSA-Affäre?

Alle paar Tage kommen neue Enthüllungen darüber ans Licht, wie weitreichend die USA Deutschland ausspioniert haben. Die Abgehörten indes geben sich meist recht reserviert. Von Hans Leyendecker mehr...

Wikileaks Claims NSA Spied On German Ministries Wikileaks-Enthüllungen Neue Dimension im NSA-Abhörskandal

Was die neuen Enthüllungen bedeuten und was die deutsche Regierung von all dem wusste. Von Frederik Obermaier mehr... Video

Energiegipfel im Bundeskanzleramt NSA-Skanal US-Spionage ist eine Demütigung für Deutschland

Die neuen Enthüllungen in der NSA-Affäre zeigen, dass wirklich nichts und niemand vor Washingtons Spionen sicher ist. Die Duldsamkeit der Bundesregierung ist kaum noch zu ertragen. Von Tanjev Schultz mehr... Kommentar

Bundeskanzleramt Abhörpraktiken der NSA Deutsches Staatsversagen

Dutzende deutsche Regierungsmitglieder wurden und werden von der NSA abgehört - und die deutschen Staatsgewalten tun: nichts. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Süddeutsche Zeitung Medien Britische Medien  Britische Medien  Unheimlich heimlich

Ein Londoner Gericht spricht einen Terrorverdächtigen frei. Warum? Darüber dürfen Journalisten nicht schreiben. Ihre Notizen verwahrt der Geheimdienst. Wer trotzdem berichtet, macht sich strafbar. Von Björn Finke mehr...

NSA-Überwachung Obama verspricht Hollande Ende der Bespitzelung

Die NSA hörte offenbar über Jahre hinweg französische Spitzenpolitiker ab. Politiker verschiedener Parteien verlangen Vergeltung gegen die USA, Staatschef Hollande telefoniert mit US-Präsident Obama. mehr...

- Spionage-Skandal NSA hörte Frankreichs Präsidenten ab

Wikileaks enthüllt: Offenbar spähte der US-Geheimdienst die Pariser Staatsspitze über Jahre aus. Die Dokumente sollen aus dem Innersten der NSA stammen. Von John Goetz und Hans Leyendecker mehr...

Altmaier gegen Ströbele Twitter-Duell der NSA-Gegenspieler

Normalerweise schreibt Kanzleramtschef Altmaier Drohbriefe, damit keine Akten mehr aus dem NSA-Untersuchungsausschuss an die Öffentlichkeit dringen. Jetzt leisten sich er und sein Widersacher, der Grüne Ströbele, auf Twitter ein humoristisches Mini-Gemetzel. Von Thorsten Denkler mehr...