Kursschwenk Landtags-SPD für Konzertsaal

Fraktionschef Rinderspacher fordert aber Geld für Kultur in ganz Bayern Von Daniela Kuhr mehr...

Viertel-Stunde Zuhause am Riemer See

Hans Häuser wohnt in der Messestadt Riem, gestaltet die Zeitung des Viertels und steigt notfalls mit Neopren-Anzug in seinen geliebten See Von Renate Winkler-Schlang mehr...

CSU-Vorstandssitzung Umbenennung des Landesamt für Vermessung Sexy, aber teuer

Finanzminister Söder will dem Landesamt für Vermessung und Geoinformation einen frischen und zeitgemäßen Namen geben. Doch der bürokratische Aufwand dafür ist erheblich. Die Kosten auch. Von Daniela Kuhr und Wolfgang Wittl mehr...

Chlorhühnchen und Rohmilchkäse Handeln und verhandeln

Die bayerische Debatte um TTIP wird immer schärfer: Stärkt das Abkommen die Wirtschaft oder bedroht es die Bürger? Von Frank Müller mehr...

SPD in Bayern Bayern-SPD Bayern-SPD Pronold für die Ewigkeit

Florian Pronold formuliert seinen Machtanspruch: Der SPD-Landesvorsitzende will bis 2021 im Amt bleiben - mindestens. Ob er aber auch bei der Landtagswahl 2018 als Spitzenkandidat antritt? Von Frank Müller mehr...

Auftakt CSU-Parteitag Debatte über Menschenrechte Seehofers Arabien-Reise liefert Zündstoff

Saudi-Arabien, Katar und Oman: Der bayerische Ministerpräsident bricht bald zu seiner ersten Reise in den Mittleren Osten auf. Die Opposition fordert nun von Seehofer, dass er auch das Thema Menschenrechte anspricht. mehr...

Reaktionen auf McKinsey-Analyse "Hat ja auch keiner gefordert, die Studie"

Die McKinsey-Studie zu Bayerns Zukunft sorgt im Landtag für einen heftigen Schlagabtausch. Von Übermut und Selbstgefälligkeit ist die Rede. Während die Opposition sich in ihrer Kritik bestätigt fühlt, rechnet die CSU-Mehrheit auch mit McKinsey ab. Von Frank Müller mehr...

G-7-Gipfel Elmau Elmau Ärger um Politikeressen im G-7-Luxushotel

Ein kostenloses Abendessen und Suiten zum Vorzugspreis: Mehrere Dutzend bayerische Politiker testeten das G-7-Tagungshotel in Elmau zu ganz speziellen Konditionen - jetzt sorgt die Einladung für Unmut im Landtag. Von Heiner Effern und Frank Müller mehr...

Warum gerade jetzt? Heikle Mission

Horst Seehofer reist mit einer Wirtschaftsdelegation nach Saudi-Arabien und Katar Von Wolfgang Wittl mehr...

Vielstimmiges Echo "Atemberaubende Kehrtwende"

Reaktionen auf die neuen Konzertsaal-Pläne mehr...

Maibock-Anstich Maibock-Anstich Maibock-Anstich Söder ist der Richtige - aber wofür?

Seine Rede beim Hofbräu-Anstich ist für Finanzminister Söder heikel: Er muss seine Ambitionen zeigen, ohne Horst Seehofer zu verprellen. Die Grobheiten überlässt er lieber dem Kabarettisten Django Asül, der die Ziele des Franken aber untermauert. Von Frank Müllerund Kassian Stroh mehr...

Zitate vom Anstich "Da kann man viel davon lernen"

Markus Söder und Django Asül: Die besten Sprüche der Redner mehr...

Rinderbraten Held der Woche

Er ist nicht nur sehr schmackhaft, sondern vermag mit Knödeln, Spätzle, Blaukraut oder Kartoffeln auch eine breite Koalition einzugehen mehr...

Starkbieranstich auf dem Nockherberg Starkbieranstich am Nockherberg Die besten Sprüche von Mama Bavaria

Der quälend lange Abschied des Ministerpräsidenten, Markus Söders Leere im Kopf - und die SPD auf der Palliativstation: In der Fastenpredigt von "Mama Bavaria" greift Luise Kinseher die Politiker schärfer an als früher. mehr...

Flughafen Transparent und ohne Trickserei

Seehofer will mit allen Beteiligten über die dritte Startbahn sprechen mehr...

Markus Söder Oberster Rechnungshof Das Sündenregister des Staates

Mangelhafte Schuldentilgung, teure Hopfenforschung oder ein kaputtes Museum: Der Rechnungshof kritisiert den Verlust von Millionen durch Missmanagement - doch die Staatsregierung reagiert mit kühler Routine. Von Frank Müller mehr...

Peter Gauweiler Reaktionen auf Gauweilers Rücktritt Opposition sieht "krachende Niederlage für Seehofers Taktik"

Nach dem Rücktritt von Parteivize Peter Gauweiler sehen Bayerns Oppositionsparteien CSU-Chef Horst Seehofer in einer massiven Krise. Die AfD denkt schon einen Schritt weiter - und macht Gauweiler ein Angebot. mehr... Reaktionen

Reaktionen Respekt, Häme, Verständnis

Die Reaktionen auf den Rücktritt Gauweilers fallen sehr gemischt aus mehr...

Bavarian state premier and leader of Christian Social Union (CSU) Seehofer delivers his speech at the party's traditional Ash Wednesday meeting in Passau Aschermittwoch in Bayern Es fehlt an Witz

Die CSU plustert sich nach rechts auf, die SPD lästert über Söders Serienauftritt, Freie Wähler und AfD schimpfen wie gehabt über die Konkurrenz: Angesichts der Großkrisen in der Welt vergeht den meisten Parteien an diesem Aschermittwoch die Lust auf das übliche Gezänk. Aus der SZ.de-Redaktion mehr...

Flughafen München "Kein Bedarf für dritte Startbahn"

82 000 Unterschriften haben die Gegner des Flughafenausbaus für eine Massenpetition gesammelt. Ob die CSU-Mehrheit von ihren Plänen abrückt, ist fraglich - auch wenn die Zahlen eher den Gegnern in die Hände spielen. Von Marco Völklein mehr...

Winterklausur der bayerischen SPD-Landtagsfraktion Nach Abstimmung im Landtag SPD erlebt Konzertsaal-Desaster

Für SPD-Fraktionschef Markus Rinderspacher ist es "eine schwere Niederlage": Als im Landtag über die Konzertsaal-Lösung für München abgestimmt wird, verweigert ihm ein Großteil der SPD-Fraktion die Gefolgschaft. Und stimmt mit der CSU. Von Sarah Kanning und Frank Müller mehr...

Münchner Sicherheitskonferenz Nach Anschlägen in Paris 100 zusätzliche Polizeibeamte für Bayern

Innenminister Herrmann plant, hundert neue Stellen bei der Polizei zu schaffen. Es ist eine Reaktion auf die Anschläge in Paris. Die Beamten sollen dabei helfen, potentielle Gewalttäter besser zu überwachen - bevor sie aktiv werden. Von Frank Müller mehr...

Kundgebungen in München Pegida-Ableger sagt Demo ab

Eine geplante Pegida-Demo in München ist abgesagt worden. Dennoch formiert sich breiter Protest gegen die islamfeindliche Bewegung - 6000 Menschen wollen am Montag auf die Straße gehen. Von Andreas Glas, Dominik Hutter und Martin Bernstein mehr...