"The Cuckoo's Calling" J. K. Rowling überrascht die Welt mit Pseudonym-Krimi J.K. Rowling The Cuckoo's Calling Robert Galbraith Buch Roman Pseudonym

Schon seit April gibt es ein neues Buch von Harry-Potter-Autorin J. K Rowling - doch bis dato wusste niemand davon: Der Krimi mit dem Titel "The Cuckoo's Calling" ist unter Pseudonym erschienen. Nun hat eine Zeitung die Autorin enttarnt - und die Briten strömen in die Buchläden. mehr...

A picture taken on September 26, 2011 shows Harry Potter author J.K. Rowling applauding after receiving a Benefactor's Award at an open air ceremony at the University of Edinburgh. Pseudonym-Roman "The Cuckoo's Calling" J. K. Rowling spendet Einnahmen und Entschädigung

Die Posse um den unter Pseudonym verfassten Roman "The Cuckoo's Calling" von J. K. Rowling hat für eine Hilfsorganisation ein gutes Ende. Die Autorin spendet die Tantiemen für das Buch. Das Hilfsprojekt darf sich zusätzlich über unfreiwillige finanzielle Unterstützung seitens einer Anwaltskanzlei freuen. mehr...

J.K. Rowling Krimi unter Pseudonym J. K. Rowling enttarnt Rowlingleaks

Stinksauer auf den Verräter: Harry-Potter-Erfinderin Joanne K. Rowling entdeckt nach der Enthüllung ihres unter Pseudonym geschriebenen Krimis das Leck in ihrem Geheimnetz. mehr...

Rowling, dpa Freude bei Harry-Potter-Fans J. K. Rowling veröffentlicht neues Buch

Das Warten hat ein Ende: Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling veröffentlicht am Donnerstag ihr mit Spannung erwartetes neues Werk "Die Märchen von Beedle dem Barden". mehr...

Joanne K. Rowling 'Ein plötzlicher Todesfall' Neues Buch von J. K. Rowling Fetter Einkauf

Der deutsche Handel hat natürlich vorbestellt - doch er empfängt das neue Werk von J. K. Rowling zurückhaltend. Man kann es auch so sagen: Jetzt muss das Buch zeigen, ob es dem Vermarktungsformat gewachsen ist, das ganz auf den Weltbestseller abgestimmt ist. Von Lothar Müller mehr...

Verkaufsstart des Rowling-Romans PR-Strategie von J. K. Rowling Wenn Stille alles sagt

Nur Auserwählte durften das Manuskript vorher lesen. Das Ganze habe sich so ehrfürchtig vollzogen wie "die Übergabe einer unbezahlbaren Ming-Vase", heißt es. Wie es der Harry-Potter-Autorin Rowling gelang, aus der Veröffentlichung ihres neuen Buchs einen Staatsakt zu machen. Von Alexander Menden, London mehr...

Author J.K. Rowling poses for photographers during a event to publicize her adult fiction book 'The Casual Vacancy', at the Queen Elizabeth Hall in London Neues Buch von J.K. Rowling Schwarze Fliegen, die an Schädeln kleben

Die Reichen sind böse und die Armen sind immer ein bisschen gut: Kann man in diesen Zeiten noch einen moralischen Roman schreiben und Sozialkritik üben? Joanne K. Rowling kann es. Ihr erster Roman "Ein plötzlicher Todesfall" ist ein schreckliches Märchen. Von Willi Winkler mehr...

J.K.Rowling mit ihrem Buch The Tales of Beedle the Bard Märchenbuch von J.K. Rowling versteigert Totenköpfe für Millionen

Fünf Märchen für umgerechnet 2,75 Millionen Euro: In London hat Internet-Buchhändler Amazon ein handgeschriebenes Manuskript von J.K.Rowling ersteigert - sogar mit ein bisschen Harry Potter drin. mehr...

Schreibtipps für Maddies Eltern von Rowling Fall Maddie: J. K. Rowling hilft Schreibtipps für Maddies Mutter

Die Mutter des in Portugal verschwundenen Mädchens Maddie hat ein Buch geschrieben - und dabei prominente Unterstützung erhalten: "Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling soll ihr Schreibtipps gegeben haben. Von Wolfgang Koydl, London mehr...

J.K. Rowling und ihr Bestseller J.K. Rowling und ihr Bestseller Zehn Gerüchte - und der wahre Harry Potter

Was vermutet wurde und was wahr ist, jedenfalls in der Welt der Autorin J.K. Rowling - sueddeutsche.de fasst den siebten Harry Potter zusammen. Von Barbara Vorsamer mehr...

The Tales of Beedle the Bard J. K. Rowling Das Christkind, so früh

Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling ist begeistert - ihr handgeschriebenes Märchenbuch "The Tales of Beedle the Bard" ist für fast drei Millionen Euro versteigert worden. Wir zeigen Ihnen die Bilder - sogar gratis. mehr...

Die Harry-Potter-Saga - Joanne K. Rowling J. K. Rowling: Neues Projekt Potter-Fans wittern Morgenluft

Es ist dunkelrot-violett und besteht gerade einmal aus drei Wörtern und einer Unterschrift: Viel ist von Joanne Rowlings neuem Projekt noch nicht zu sehen - doch die Fans der Erfolgsautorin sind schon in heller Aufregung. mehr...

Rowling "Die Märchen von Beedle dem Barden" Neue Märchen von J. K. Rowling Zum Glück? Bitte dritte Falltür rechts

Plaudereien aus dem magischen Nähkästchen: "Die Märchen von Beedle dem Barden" von Joanne K. Rowling wollen alles und vor allem eines nicht: langweilen. mehr...

SZ-Magazin Fantasy-Autorin Samantha Shannon Allem Zauber wohnt ein Anfang inne

Samantha Shannon wuchs mit den Abenteuern von Harry Potter auf, jetzt wird sie selbst als neue J. K. Rowling gefeiert: Sie hat einen Vertrag für eine Romanserie, sieben Bände, Vorschuss 120.000 Euro. Die Londonerin ist gerade mal 21 Jahre alt. Kann das gutgehen? Von Roland Schulz mehr... SZ-Magazin

Joanne K. Rowling Krimi unter Pseudonym von Joanne K. Rowling Erzählkunst ohne Zauberstab

In ihrem unter Pseudonym geschriebenen Krimi "Der Ruf des Kuckucks" befreit sich Joanne K. Rowling von jedem Quidditch- und Zauberspruch-Zinnober. Vielmehr erweist sich die Harry-Potter-Schöpferin als Meisterin der Milieuschilderung, die an Charles Dickens erinnert. Von Alexander Menden, London mehr...

Erstausgabe eines Harry Potter Romans von J.K. Rowling erzielt bei einer Versteigerung in London 176000 Euro Auktion bei Sotheby's Harry-Potter-Erstausgabe für 176.000 Euro versteigert

Um an Zeichnungen von J. K. Rowling und Anmerkungen zur Werkentstehung zu gelangen, bot ein Fan bei einer Versteigerung in London ein Vermögen. Für eine Erstausgabe des Harry-Potter-Romans "Harry Potter und der Stein der Weisen" zahlte der Bieter 176.000 Euro. Allerdings musste er sich das Buch hart erkämpfen. mehr...

Chroniken der Unterwelt - City Of Bones Kino "City of Bones" im Kino Küssen wird keimfrei

Harald Zwarts Antwort auf die fünf "Twilight"-Filme ist der ultimative Stubenhocker-Film für eine Generation, die lieber Cybersex mag als echtes Fummeln. Von David Steinitz mehr...

JK Rowling's Crime Novel Cuckoo's Calling Is Reprinted After Overnight Success Rechte an "The Cuckoo's Calling" gesichert Münchner Verlag landet Coup mit Rowlings Pseudonym-Roman

Mit diesem Erfolgstreffer hat der Blanvalet-Verlag sicher nicht gerechnet, als er im Februar die deutschen Rechte an Robert Galbraiths "The Cuckoo's Calling" erwarb. Seit klar ist, dass sich hinter dem Pseudonym Harry-Potter-Erfinderin J.K. Rowling verbirgt, ist der Roman ein Bestseller. Und die Münchner können ihr Glück kaum fassen. mehr...

Amazon CEO Jeff Bezos introduces new Kindle tablet products Kultur bei Amazon Welche Bedeutung Bücher für Bezos haben

Jeff Bezos liest nicht viel. Er entstammt einer Kultur der Hedgefonds. Wer würde von ihm auch emotionale Nähe zu seinem Produkt erwarten? Für die Autoren ist er trotzdem keine Bedrohung, wohl aber für Buchhändler und Verlage. Dabei gibt es gerade in Deutschland ein wirkungsvolles Bollwerk gegen Bezos' Strategie. Von Andrian Kreye mehr...

2012 Olympic Games - Opening Ceremony Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele Und die Queen schwebt mit dem Fallschirm ein

London ist laut, verrückt, alles andere als perfekt und stets selbstironisch. Das musste die Eröffnungsfeier transportieren - und es gelang. Regisseur Danny Boyle hat die Olympischen Spiele wieder dorthin gebracht, wo sie hingehören. Zu den Teilnehmern. Von Jürgen Schmieder, London mehr...

Sony Holds News Conference Ahead Of Annual E3 Gaming Conference Neuheiten auf der Gaming-Messe E3 Smart, vernetzt und verzaubert

Neue Spielkonsolen, Gaming-Apps fürs Smartphone und interaktive "Wonderbooks": Branchengrößen wie Sony, Microsoft und Nintendo zeigen auf der E3 in Los Angeles die Zukunft der Videospielbranche. Bei den Spielen selbst dominieren Remakes und Fortsetzungen erfolgreicher Reihen wie Halo 4. mehr...

BESTPIX Olympics Day 3 - Fencing Olympische Spiele 2012 Londons unvergessliche Momente

Wasserspringerin Wu Minxia erfährt nach der Siegerehrung, dass ihre Großeltern gestorben sind - bereits vor einem Jahr. Manteo Mitchell beendet die 400 Meter trotz Wadenbeinbruch und der lockere Usain Bolt wird für einen Augenblick ernst. Bei den Olympischen Spielen hat es beeindruckende Siege gegeben, aber auch unvergessliche Momente. mehr...