iPhone X Vietnamesische Experten kritisieren Apples "Face-ID" Apple iPhone X

Die Gesichtserkennung des iPhone X lässt sich angeblich mit Masken relativ einfach täuschen. mehr...

China Überwachung Überwachung Big Brother wohnt in China

In dem Land gibt es das größte Überwachungssystem weltweit - und es wird stetig ausgebaut. mehr...

A woman sets up her facial recognition as she looks at her Apple iPhone X at an Apple store in New York Smartphone Das iPhone X - nur für Liebhaber mit viel Geld

Gesichtserkennung, Riesen-Display und animierte Emojis: Das neue iPhone beeindruckt im Test. Und ist trotzdem nur etwas für absolute Fans. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Kompakt und dabei ganz schön groß: Das iPhone X im Praxistest Video
Neues Smartphone von Apple Gehypt und teuer: das iPhone X

Gesichtserkennung, ein neuartiger Bildschirm und dazu ein hoher Preis: Das iPhone X ist nun zu kaufen - für die, die schnell genug waren. Von Helmut Martin-Jung mehr...

jetzt China Universität in China Gesichtserkennung soll Schwänzer überführen

Das System wurde vor Kurzem an einer Universität in Nanjing eingeführt. Betroffenen Studenten ist es so nahezu unmöglich, unbemerkt Veranstaltungen fernzubleiben. mehr... jetzt

FILE PHOTO: Apple's Schiller introduces the iPhone x during a launch event in Cupertino Face ID Gesichtserkennung und Privatsphäre sind kein Widerspruch - sagt Apple

Das neue iPhone X wird Gesichter scannen. Jetzt erklärt Apple, wie Face ID funktioniert und Nutzerdaten schützt. Experten bleiben aber skeptisch. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Cartoon iPhone Gesichtserkennung Trau, schau, wem?

Apples neues iPhone hat eine Diskussion über die Gefahren der automatischen Gesichtserkennung ausgelöst. Manche Leser sehen diese Gefahren allerdings nicht als gegeben an und verteidigen den Konzern. mehr...

An image of Israeli soldiers is seen on a computer screen with colourful markings of a face recognition programming script in Beersheba Biometrie und Gesichtserkennung Wer unsere Gesichter wirklich will

Algorithmen stufen Menschen anhand von Fotos als schwul ein, und Apples neues Handy scannt Gesichter: Die Technik der Gesichtserkennung macht viele nervös. Doch in der Debatte geht einiges durcheinander. Von Jannis Brühl und Hakan Tanriverdi mehr...

Digitale Gesellschaft  "Sousveillance"-Bewegung "Sousveillance"-Bewegung Wer überwacht die Überwacher?

Die "Sousveillance"-Bewegung will es zumindest versuchen und das Big-Brother-Prinzip umdrehen. Wer die Geheimnisse des Nachbarn kenne, den könne dieser nicht mehr erpressen. Von Adrian Lobe mehr...

Digitalisierung Einzelhandel Einzelhandel Der Supermarkt weiß, was Sie essen dürfen

Keine Kassen, dafür kennt die Software den individuellen Diätplan: Nach den Internethändlern rüsten auch stationäre Händler mit "smarter" Technik auf. Besuch in einem Schweizer Markt der Zukunft. Von Charlotte Theile mehr...

Zeitgeist Apple Apple Das iPhone X: Ein Sprung in düstere Vergangenheit

Die Face-ID des neuen Modells ist praktisch, aber gefährlich. Sie erinnert an die Schädelvermesserei des Kolonialismus - doch bei Apple heißt das Innovation. Kommentar von Andrian Kreye mehr...

FILE PHOTO: Apple's Schiller introduces the iPhone x during a launch event in Cupertino iPhone X von Apple Schau mir in die Infrarotkamera, Kleines

Face ID heißt Apples Technik, die Nutzer des neuen iPhones X ihr Telefon per Gesichtserkennung entsperren lässt. Wie das funktioniert und wie sicher es ist. Von Marvin Strathmann und Hakan Tanriverdi mehr...

Gesichtserkennung Gefährlicher Film

Die Überwachung in den Städten nimmt zu. Gerade lässt der Bundesinnenminister neue Technik zur Gesichtserkennung testen. Machen uns die Kameras sicherer oder rauben sie uns die Freiheit? Sie disziplinieren uns, meint ein Leser. mehr...

Pilotprojekt zur Gesichtserkennung Gesichtserkennung De Maizière hebt das Recht auf Anonymität auf

Eine Technik, die die Menschen ungefragt verfolgt, ist nicht hilfreich, sondern asozial. Hat der unbescholtene Bürger kein Recht mehr, unbeobachtet zu bleiben? Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Pilotprojekt zur Gesichtserkennung Innere Sicherheit Gesichtserkennung ruft Bundesdatenschützerin auf den Plan

Datenschützer und Aktivisten wollen ein umstrittenes Pilotprojekt in Berlin stoppen. Angeblich sammelt die Polizei viel mehr Daten, als den Teilnehmern mitgeteilt wurde. Von Stefan Braun mehr...

German Interior Minister Thomas de Maiziere Tests New Facial Recognition System Gesichtserkennung Fahndung wie Feinstaub

De Maizière entreißt den Stadtmenschen ihr Recht auf Anonymität. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Gesichtserkennung Angst im Kopf

Statt selbst zu denken, verlassen wir uns auf den Staat. Der soll's richten. Unmündig, findet das eine Leserin. Sie ist sich sicher: Wir haben mehr Angst vor der Freiheit, als Lust sie zu nutzen. Wozu sonst der Schrei nach Kameras für überall? mehr...

Police Test Facial Recognition Software At Berlin Train Station Überwachung in Berlin Bitte lächeln, Sie werden überwacht

In Berlin startet ein Pilotprojekt zur automatischen Gesichtserkennung. Datenschützer warnen, doch die Polizei plant schon den nächsten Schritt. Von Antonie Rietzschel mehr...

Gesichtserkennung Die optische Rasterfahndung

Diese Fahndungsmethode hat drei Fehler. Von Heribert Prantl mehr...

Überwachung Wie Gesichtserkennung funktioniert

Videoüberwachung wird intelligenter: Computer lernen, einzelne Menschen zu erkennen. Ein Albtraum für Datenschützer. Von Simon Hurtz mehr...

Russland Gesichtserkennung Gesichtserkennung Wie Russland Demonstranten identifiziert

Ein hochauflösendes Foto genügt häufig, um die Teilnehmer einer Demo zu identifizieren. In Russland werden mithilfe einer Gesichtserkennungs-Software so Demonstranten an den Pranger gestellt - und nicht nur sie. Von Julian Hans mehr...

Videoüberwachung Videoüberwachung Wer sich überwachen lässt, bekommt Amazon-Gutscheine

Sein Gesicht sechs Monate lang in Überwachungskameras an einem Berliner Bahnhof halten? Die Bundespolizei lockt Freiwillige - besonders eifrigen Testern winkt sogar ein Hauptgewinn. Von Caspar von Au und Simon Hurtz mehr...

Videoüberwachung Videoüberwachung Aktivisten wollen Real und Post wegen Gesichtserkennung anzeigen

Beide Unternehmen scannen die Gesichter ihrer Kunden in den Filialen, um ihnen maßgeschneiderte Werbung zu zeigen. Von Marvin Strathmann mehr...

Viel Leistung, kleine Schwächen: Das Samsung Galaxy S8 im Test Einfach Technik Galaxy S8 - Entsperrt in einem Augenblick

Wenig Neues, aber hübsche Spielereien: Wer das neue Samsung Galaxy S8 entsperren will, hat gleich zwei Alternativen zum Fingerabdrucksensor. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Koh Dong Jin President of Mobile Communications at Samsung Electronics Introduces the New Galaxy Note 7 Biometrische Systeme Ein Passwort kann man ändern, die eigene Iris nicht

Fingerabdrücke, Gesichtserkennung, Augen-Scans: Konzerne und Regierungen wollen Bürger anhand biometrischer Daten identifizieren. Nur laden die Systeme zu Identitätsdiebstahl ein. Von Alexandra Bröhm mehr...