Bernhard Schlinks Roman "Die Frau auf der Treppe" Der verschollene Akt Bernhard Schlink

Ein Bild von Gerhard Richter hat ihn inspiriert. Bernhard Schlinks Roman dreht sich um eine Frau, die drei Männer um den Finger wickelt. "Die Frau auf der Treppe" ist eine flotte Komödie über das Ineinandergreifen von Kunst und Leben. Von Burkhard Müller mehr...

Francis Bacon's triptych Three Studies of Lucian Freud' to be auc Auktion in New York Bacon-Gemälde erzielt Rekordpreis von 142 Millionen Dollar

Es ist das teuerste Bild, das je versteigert wurde: Ein New Yorker Auktionshaus hat ein Triptychon von Francis Bacon für 142 Millionen Dollar verkauft. Damit liegt der Preis über dem von Edvard Munchs "Schrei" - selbst Experten sind überrascht. Das Werk zeigt einen anderen Maler, mit dem Bacon eng befreundet war. mehr...

Gerhard Richter Gerhard Richter im Lenbachhaus Gerhard Richter im Lenbachhaus Ein Atlas voller Bilder

Dokumentation, keine Kunst, nennt Gerhard Richter seine Sammlung an Fotos, Skizzen und Collagen. Nun zeigt das Münchner Lenbachhaus mit "Atlas" die Grundlage vieler seiner Gemälde - und damit auch wie vielseitig der berühmte Künstler ist. Die Bilder. mehr...

Gerhard Richter, "Domplatz, Mailand", 1968 Frühjahrsauktionen in New York Nie war das Bild eines lebenden Künstlers teurer

Was für Preise: Es war nicht das kostspieligste Gemälde, das bei den diesjährigen Frührjahrsauktionen in New York unter den Hammer kam. Doch Gerhard Richters "Domplatz in Mailand" erzielte den höchsten Preis, der je für das Werk eines Künstlers zu dessen Lebzeiten bezahlt wurde. mehr...

Gerhard Richter, "Domplatz, Mailand", 1968 Frühjahrsauktionen bei Sotheby's Zum Einstieg ein Plus von 1000 Prozent

Der Kunstmarkt lotet seit Jahren seine Grenzen aus, doch dann klettern die Preise immer noch höher. Bei der diesjährigen Frühjahrsauktion von Sotheby's wird etwa ein Bild von Gerhard Richter angeboten, das seit seinem letzten Verkauf vor 15 Jahren im Wert um circa 1000 Prozent gestiegen ist. mehr...

Kinostarts - 'Gerhard Richter - Painting' Kunstmarkt 2012 Terrain der Extreme

Munchs "Der Schrei" brachte 107 Millionen Dollar und Gerhard Richter avancierte zum teuersten lebenden Künstler: Der internationale Kunstmarkt übertraf 2012 seine eigenen Rekorde - und feierte die Rückkehr der Alten Kunst. Von Dorothea Baumer mehr...

Royal Red and Blue Sotheby's Mark Rothko Auktion Auktion bei Sotheby's Rothko-Gemälde für 75 Millionen Dollar versteigert

Rekord-Ergebnis bei einer Versteigerung in New York: Ein anonymer Bieter hat das Gemälde "Royal Red and Blue" von Mark Rothko für 75 Millionen Dollar ersteigert. Auch Werke von Pollock und Richter erzielen Preise weit über dem Schätzwert. mehr...

Handout photo of an auctioneer directing bidding for the sale of Gerhard Richter's Abstraktes Bild (809-4), from the collection of musician Eric Clapton Sotheby's-Auktion in London 26,4 Millionen Euro für Richter-Bild

Der Boom der großen Namen auf dem Kunstmarkt hat einen neuen Rekord hervorgebracht. In London erzielte ein Gemälde von Gerhard Richter bei einer Auktion so viel wie nie zuvor. Es stammt aus der Sammlung des Rockmusikers Eric Clapton. mehr...

Gerhard Richter gratuliert 100.000 Besucher seiner Ausstellung Bedeutung Gerhard Richters für den Kunstmarkt Brennende Kerzen gehen am besten

Von der Kritik gelobt, von Sammlern geliebt - Gerhard Richter ist ein Phänomen. Für seine Werke erzielt der Maler Rekordpreise. Begehrt sind heute vor allem seine Kerzen-Bilder. Dabei wollte sie früher keiner haben. Von Sarah Thornton mehr...

A Tate employee is reflected through artist Gerhard Richter's artwork 11 Panes 11Scheiben (CR:886-5) at the press launch of the new exhibition Gerhard Richter : Panorama at the Tate Modern gallery in London Gerhard Richter triumphiert in London Der Wichtigste unter den großen Zweiflern

Gerhard Richter rettete die Malerei ins 21. Jahrhundert. Eine große Schau in London gibt nun einen Werküberblick, bei der er als "einer der bedeutendsten Künstler überhaupt" gefeiert wird. Von Catrin Lorch mehr...

Gerhard Richter Gerhard Richters Werke in der Londoner Tate Gallery Ein Geburtstagsgeschenk für den Maler

Seine Bilder bringen Millionen ein und begeistern ein Massenpublikum. Die Tate Modern in London rühmt den Maler Gerhard Richter als einen der "bedeutendsten Künstler überhaupt" und widmete ihm vor kurzem aus Anlass seines 80. Geburtags die große Ausstellung "Gerhard Richter: Panorama". Von Anne Bohlmann mehr...

Kinostarts - 'Gerhard Richter - Painting' "Gerhard Richter Painting" im Kino Eisbergspitzen von Bekenntnissen

Es muss ein unausgesprochenes Vertrauensverhältnis geherrscht haben zwischen dem Maler und der Filmemacherin, andernfalls hätte Corinna Belz dem schweigsamen Gerhard Richter nicht so nahe kommen können, ohne ihm zu nahe zu treten. Herausgekommen ist dabei ein erhellendes Dokument, getragen von Neugierde und Entdeckerlust. Ein Gastbeitrag von Hans Zischler mehr...

Helmut-Käutner-Preis für Christoph Schlingensief Venedig-Biennale Mit vollem Körpereinsatz

Christoph Schlingensief soll den deutschen Pavillon auf der Venedig-Biennale 2011 gestalten - für Gerhard Richter ein Skandal. Warum dieser verbale Frontalangriff? Von Kia Vahland mehr...

Das Gerhard-Richter-Fenster im Kölner Dom, dpa Künstlerporträts Collagieren als perfektes Verbrechen

Werner Spies porträtiert Künstler von Max Ernst bis Gerhard Richter. Die persönliche Nähe des Kunstkritikers zu seinen Helden fließt in seine Essays sanft erkenntnisfördernd ein. Von Andreas Dorschel mehr...

gerhard richter Verbotenes Gespräch mit Gerhard Richter Das strafbare Lachen

Der Maler Gerhard Richter gewährte dem SZ-Magazin eines seiner seltenen Interviews, doch in letzter Minute verbot er die Veröffentlichung. Erinnerung an ein bewegendes Gespräch. Von André Müller mehr...

Gerhard Richter, dpa Gerhard Richter "Ach so, das war die sexuelle Befreiung"

Der Maler Gerhard Richter spricht über den Krieg, die Erotik seiner Bilder und die Dämonen der Gegenwart. Interview: Eva Karcher mehr...

Gerhard Richter Ella Künstler Gerhard Richter Rausgeworfen und aufgehängt

Familienporträts malt er gerne. Die Öffentlichkeit bekommt sie aber nur selten zu Gesicht. Jetzt stellt der Maler Gerhard Richter das Porträt seiner Tochter Ella in London aus. Von Stefan Koldehoff mehr...

Gerhard Richter im Haus der Kunst Gerhard Richter im Haus der Kunst Der Welt Bilder entgegensetzen

Das Haus der Kunst zeigt 50 abstrakte Gemälde von Gerhard Richter, dem derzeit bedeutendsten zeitgenössischen Maler. Von Christoph Wiedemann mehr...