Heinrich-Mann-Preis Das Gedicht geht nicht ins Kloster

In seinem "Tagebuch ohne Datum" zeigt sich Adam Zagajewski als Pathetiker der Distanz. Von Volker Breidecker mehr...

Wortvirtuose Installationen der Sprache

Seine Lyrik ist ein gewaltiges Schall- und Bildarchiv. Nun kann man, wie der am 1. April 2005 gestorbene Thomas Kling mit Sprache umgeht, in einer aufregenden Höredition erleben. mehr...

Pöcking Jets, Sharks und UWG

Blaskapelle Pöcking münzt "West Side Story" auf Starnberg um Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Martinsried Projektionsfläche der Phantasie

Erika Kiechle-Klemt und Peter Vogel präsentieren die Symbiose von Malerei und Lyrik Von Franziska Gerlach mehr...

Haimhausen Heimspiel

Zwei singende Gitarristen und ein Damenchor aus Haimhausen gestalten einen schönen Abend Von Bärbel Schäfer mehr...

Debütroman Oberflächen aller Art

Sie will Gedichte schreiben, aber alle erwarten Prosa. In ihrem Dekadenz-Roman "Die Mittlerin" erzählt Julia Trompeter von einer Jung-Autorin. Von Insa Wilke mehr...

Tomas Transtromer Tomas Tranströmer Der Kapitän

Wenige Dichter hatten wie er die Fähigkeit, sehr komplizierte Dinge in sehr einfachen Bildern auszudrücken. Jetzt ist der schwedische Lyriker und Literaturnobelpreisträger Tomas Tranströmer gestorben. Von Thomas Steinfeld mehr... Nachruf

File photo of Swedish poet Tomas Transtroemer at his home in Stockholm Schwedischer Lyriker Tomas Tranströmer ist tot

Er war ein großer Dichter der kleinen Form und in seiner Heimat Schweden so beliebt wie sonst kaum ein Autor. Jetzt ist der Literaturnobelpreisträger Tomas Tranströmer ist im Alter von 83 Jahren gestorben. mehr...

Pierre Michon wird 70 Die Väter schlafen

Persönliches mixt er mit Kosmischem: Pierre Michon. "Körper des Königs" heißt sein neues Buch. Von Joseph Hanimann mehr...

Oskar Roehler In der Stadt der gefallenen Engel

Oskar Roehler im Interview über die Punk-Jahre in Berlin, seinen neuen Roman und Film, Weltuntergangsstimmung und Dandyismus sowie die spießige deutsche Erzählkultur im Kino. Interview von Fritz Göttler mehr...

Musik Der vollkommene Musiker

Pierre Boulez ist nicht nur einer der besten lebenden Komponisten. Er ist auch Dirigent, Intellektueller und Ensemblegründer. Jetzt wird er 90. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

Icking Tiefgründige Einblicke Tiefgründige Einblicke Italien? Nein, Irschenhausen!

Was lockte den "Dichterfürsten und Nobelpreisträger" Paul Heyse in den Süden? Eine Ausstellung im Hollerhaus beleuchtet dessen Leidenschaften. Von Stephanie Schwaderer mehr...

Großbritannien Nach altem Ritus

Die Queen kam nicht - an Königstreuen mangelte es dennoch nicht bei der Bestattung von Richard III. Von Alexander Menden mehr...

Martinsried Projektionsfläche der Phantasie

Erika Kiechle-Klemt und Peter Vogel präsentieren die Symbiose von Malerei und Lyrik Von Franziska Gerlach mehr...

Das ist schön Vor-Ostern

Glück & Trost: Jansons dirigiert Dvořáks "Stabat mater" Von Egbert Tholl mehr...

Feldafing Lyrische Internationale

Der spanische Dichter Juan Andrés García Román und die Gruppe Alpen Klezmer, die derzeit in der Villa Waldberta wohnen, geben Einblick in ihre Kunst Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Dachau Erinnerung an Viktor Frankl

Versöhnungskirche zeigt eine Ausstellung über den Psychotherapeuten mehr...

Schwabing Gedenken an Bonhoeffer

Ostersonntag Gottesdienst zum 70. Todestag mehr...

POLAND-MISS WORLD Gedicht über Erdoğan Türkischer Schönheitskönigin droht Gefängnisstrafe

"Lustig" fand sie das Gedicht und teilte es per Instagram. Jetzt droht der früheren "Miss Türkei" eine Haftstrafe von bis zu zwei Jahren. In dem Text wird Präsident Erdoğan verunglimpft. mehr...

Starnberger Hefte Geliebte, Verwandte und die Telekom

Begegnungen aller Art sind Thema in der neuen Ausgabe der Starnberger Hefte. Zu den Autoren der kleinen Literaturzeitschrift gehören viele ehemalige Schüler und Lehrer des Starnberger Gymnasiums. Von Katja Sebald mehr...

Hertha BSC v FC Schalke 04 - Bundesliga Hertha-Trainer Dárdai Abstiegskampf auf zwei Ebenen

Als Trainer mit Doppeljob muss Pál Dárdai Hertha BSC vor dem Abstieg bewahren - und den freien Fall der einstigen Fußball-Großmacht Ungarn stoppen. Im Spiel beim Hamburger SV kollidieren seine beiden Rollen. Von Javier Cáceres mehr... Report

Grünwald Ein Wirt kann das Einschenken nicht lassen

Richard Süßmeier steht an diesem Freitag beim Josefi-Theater der Freunde Grünwalds am Zapfhahn. Außerdem tritt der 84-Jährige als Conférencier auf - und nimmt gern mal jemanden aufs Korn. Von Claudia Wessel mehr...

Außenansicht Alles wird zur Kalaschnikow

Wie das Erbe der Sowjetunion weiterlebt und das heutige Russland zerstört. Von Wladimir Woinowitsch mehr...

Ehrung Arbeitstier mit bayerischen Wurzeln

Schauspieler und Autor Winfried Frey aus Trudering bekommt den Georg-Lohmeier-Gedächtnispreis Von Renate Winkler-Schlang mehr...

"Dietrich Bonhoeffer" Der fremde Märtyrer

70 Jahre ist es nun her, dass der Theologe ermordet wurde. Die Biografie von Charles Marsh fördert Neues aus dessen Leben zutage. Von Matthias Drobinski mehr...