Literatur:Das Leben, ein Gedicht

Die Münchner Stadtbibliotheken widmen sich mit sieben Veranstaltungen der Vielfalt der Poesie.

Jelena verliert ihre Kinder, Maja hat ein Trauma durch den Krieg, Judit bekommt im jungen Alter Krebs, Olja emigrierte aus ihrer Heimat Sibirien nach Paris, und die Frau aus dem Gedicht "Insel" betrügt ihren fanatisch religiösen Ehemann. In dem Gedichtband "Tote Frauen" schildert die ungarische Lyrikerin Anna Terék Schicksale verschiedener Frauen. Am Mittwoch, 27. Oktober, 19 Uhr, liest Terék aus ihrem Gedichtband in der Stadtbibliothek im HP8. Die Lesung ist eine von sieben Veranstaltungen und Aktionen, die im Oktober und November von der Münchner Stadtbibliothek zu dem Thema Dichtung und Poesie veranstaltet werden.

Das diverse Programm zeigt, wie facettenreich Lyrik und Poesie sein kann. Beim Poetry Slam "Fahrt aufnehmen" präsentieren am 28. November sechs junge Lyriker unterhaltsame Kurztexte zum Thema Reisen. Dabei treten unter anderem die Poetry Slammer Max Osswald, Pauline Füg und Jessy James LaFleur auf. Personalisierte Gedichte gibt es am gleichen Tag bei der Poesieperformance "Poetry to go". Die Journalistin, Lyrikerin und Autorin Sabine Magnet verfasst Gedichte auf Bestellung auf einer Schreibmaschine. Beide Veranstaltungen finden im Rahmen des Eröffnungsprogramms der Stadtbibliothek im Motorama statt.

Diverse andere Veranstaltungen laden dazu ein, selbst kreativ zu werden. Bei der poetischen Soiree in der Stadtbibliothek Giesing am 19. November können alle, die wollen auf einer offenen Poesiebühne eigene Lyrik vor Publikum präsentieren. Um Aufbruch und Neuanfang geht es am 20. November bei der mehrsprachigen Lyrikperformance in der Stadtbibliothek im HP8. Lyriker tragen Gedichte auf Arabisch, Griechisch, Persisch und Russisch vor. Dabei wird es auch eine Performance in Gebärdensprache geben. Bei allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei.

Lyrik und Spoken Word in der Bibliothek, Mi., 27. Oktober, bis So., 28. November, verschiedene Stadtbibliotheken, Infos: www.muenchner-stadtbibliothek.de

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB