Europa in der Krise In Vielfalt getrennt Greek Banks Reopen As Merkel Signals Debt Relief Option

Das Lebensgefühl der EU-Bürger klafft seit der Krise immer weiter auseinander. Gerade die wirtschaftliche Ungleichheit gefährdet den Zusammenhalt. Von Daniel Brössler mehr... Kommentar

Europäische Union Umfrage zeigt Spaltung

Während in Deutschland eine große Mehrheit die wirtschaftliche Lage als gut beschreibt, tun das in Frankreich nur drei Prozent. Von Daniel Brössler mehr...

Google Datenschutz Google lehnt globales Recht auf Vergessenwerden ab

Der Internetriese Google weigert sich, Daten von EU-Bürgern von Seiten in Nicht-EU-Ländern zu löschen. Er ignoriert damit eine Anordnung der französischen Datenschutz-Aufsicht. mehr...

Glasgow Prepares For The Independence Vote Brexit Jeder gegen jeden

Das Referendum über einen Austritt spaltet das britische Unternehmerlager. Und es belastet die Beziehungen der Wirtschaft zur konservativen Regierung. Von Björn Finke mehr...

Infoabend Asylbewerber in Moosburg Unheimlich liebenswert

Bei einer Diskussion zum Thema Asylbewerber wird klar, dass Ängste und Vorurteile unbegründet sind Von Alexander Kappen mehr...

Aachen Bundespolizei Flüchtlinge Flüchtlinge und Polizisten Willkommen in Deutschland

Die ersten Deutschen, denen Flüchtlinge begegnen, sind oft Polizisten. Besuch an der Grenze zu Belgien, in der Welt der Schleierfahndung, Einzelzellen und Ratlosigkeit. Von Jannis Brühl mehr... Reportage

Preparations Ahead Of Greek Referendum Kritik der Griechenland-Politik Das Bild des "hässlichen Deutschen" ist wieder da

Etliche EU-Bürger nehmen Deutsche als kaltherzig wahr. Ausgewachsene Feindlichkeit sei dies aber nicht, sagt EU-Parlamentspräsident Schulz. Von Stefan Ulrich mehr...

Seefeld Die ersten Jobs sind vermittelt

Drei Eritreer arbeiten nun auf den Wertstoffhöfen in Seefeld und Herrsching. Das ist ein Verdienst des gut organisierten Helferkreises, der auch Deutschkurse und geschenkte Fahrräder anbietet Von Christine Setzwein mehr...

Bleiberecht Reems Tränen

Einwanderer statt Flüchtling: Noch in diesem Sommer tritt in Deutschland eine Reform des Bleiberechts in Kraft, die wie zugeschnitten wirkt auf das Schicksal der 14-jährigen Reem, deren Weinen vor Kanzlerin und Kameras die Öffentlichkeit rührte. Von Jan Bielicki mehr...

Fachkräftemangel Arbeitgeber fordern bessere Chancen für Flüchtlinge

Exklusiv Unternehmen appellieren an die Regierung: Die Berufsausbildung werde jungen Asylsuchenden viel zu schwer gemacht. Von Thomas Öchsner, Berlin mehr... Analyse

Britain's Prime Minister Cameron gestures as he speaks at a news conference after the Eastern Partnership Summit in Riga Großbritannien Cameron schließt viele EU-Bürger von Referendum aus

Abstimmen dürfen Briten, Iren und Commonwealth-Bürger: Großbritanniens Premier Cameron legt Details zum Referendum über die EU-Mitgliedschaft seines Landes vor. mehr...

Urheberrecht in Europa Fotos von Reichstag und Louvre dürfen gepostet werden

Das Urlaubs-Selfie bleibt erlaubt: Das EU-Parlament hat einen umstrittenen Änderungsantrag zur Panoramafreiheit im Urheberrechts-Bericht abgeschmettert. mehr...

Bundeskanzleramt Abhörpraktiken der NSA Deutsches Staatsversagen

Dutzende deutsche Regierungsmitglieder wurden und werden von der NSA abgehört - und die deutschen Staatsgewalten tun: nichts. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Azubi  Bettina Eckberger Wirtschaft Mit Flüchtlingen gegen Lehrlingsmangel

222 Ausbildungsplätze sind im Fünfseenland bislang noch offen. IHK-Chef Martin Eickelschulte hofft darum, dass Unternehmer schon bald junge Asylbewerber anstellen dürfen Von Astrid Becker mehr...

Griechenland Griechenland Griechenland Schlechte Zeiten für Schnäppchenjäger

Trotz der Krise sind Ferienhäuser auf den griechischen Inseln nicht billig zu haben, berichtet der Immobilienmakler Georg Petras der Firma Engel & Völkers. Interview von Marianne Körber mehr...

Starnberger Kirchplatz Buntes Fest der Kulturen

Das Internationale Straßenfest, das am Wochenende zum 37. Mal in Starnberg stattfand, ist mehr als ein Forum der ausländischen Mitbürger. Viele Besucher kommen auch, um das exotische Ambiente zu genießen Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Griechenland am Abgrund Griechen in München Griechen in München "Ich mache mir Sorgen um meine Mutter"

Münchens Griechen zwischen Hoffen und Bangen: Mit dem Herzen sind sie bei ihren Verwandten. Ihre Meinungen sind gespalten, aber ängstlich sind sie alle. Von Thomas Anlauf, Jutta Czeguhn, Franz Kotteder und Jakob Wetzel mehr...

Arbeitsmarkt EuGH-Urteil Deutschland darf EU-Bürgern Hartz IV verweigern

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden: Deutschland muss einer Zuwanderin aus Rumänien keine Hartz-IV-Leistung zahlen - sie hatte sich nicht um Arbeit bemüht. mehr...

Sozialleistungen für EU-Bürger Freizügigkeit, die sie meinen

Dürfen Zuwanderer von Hartz-IV-Leistungen ausgeschlossen werden, wenn sie zur Arbeitssuche nach Deutschland gekommen sind? Erneut verhandelt der Europäische Gerichtshof über diese Grundsatzfrage. Und dieses Mal könnte die Antwort weniger eindeutig ausfallen. Von Wolfgang Janisch mehr...

EU-Referendum Nur für Briten

David Camerons Referendum wirft viele Fragen auf: Eine der wichtigsten hat der Premierminister am Wochenende beantwortet. Von Mark Rice-Oxley und Ian Traynor (The Guardian) mehr...

Orihuela Costa (Provinz Alicante / Valencia): IMMOBILIEN Krise in Spanien Spanien Glücklich geerbt - endlich

Der spanische Staat hat jahrelang kräftig abkassiert, wenn Ausländer in dem Land erbten. Von Teresa Stiens mehr...

Dießen Erfolgreiche Wahl

Die Mitglieder des Dießener Seniorenbeirats stehen fest mehr...

Großbritannien Neue Gesichter, alte Skepsis

Premier David Cameron macht sich nach der Wiederwahl umgehend an die Arbeit: Er zeigt demonstrativ Nähe zu denen, die Abstand zu Europa wünschen. Von Christian Zaschke mehr...

Medienbericht Roaminggebühren sollen angeblich bestehen bleiben

Wer im europäischen Ausland mobil telefoniert, zahlt drauf. Das wollte die EU ändern - eigentlich. Einem Medienbericht zufolge will sie die Handy-Gebühren nun doch nicht abschaffen. mehr...

Europäischer Gerichtshof in Luxemburg Theodor-Heuss-Preis Ausgezeichnetes Gericht

Das oberste Gericht Europas befasst sich vorwiegend mit Richtlinien und Verordnungen. Doch nun bekommt der EuGH den Theodor-Heuss-Preis - als Hüter der Menschenrechte. Von Wolfgang Janisch mehr...