Einwanderung Warum nicht alle EU-Bürger in Deutschland Sozialhilfe bekommen sollten Rumänischer Reisebus kommt in Berlin an

Mehr als 420 000 Bürger aus anderen EU-Staaten beziehen Sozialleistungen in Deutschland. Das beschädigt die Freizügigkeit mehr, als es ihr hilft. Kommentar von Roland Preuß mehr...

Jobcenter EU-Ausländer Mehr Migranten beziehen Hartz IV - Merkel für Kürzungen

Exklusiv Immer mehr Rumänen und Bulgaren bekommen Sozialleistungen. Jetzt will auch die Kanzlerin den Sozialhilfeanspruch von Migranten in Deutschland beschränken. Von Roland Preuß mehr...

Weiter Sprachkurse für Flüchtlinge Asylbewerber Was Ausländer im Integrationskurs lernen

Knapp 90 000 Menschen haben im vergangenen Jahr einen solchen Kurs absolviert. Was steht eigentlich auf dem Lehrplan? Von Jan Bielicki mehr...

A man pushes a wheelbarrow past a house damaged by fighting in the town of Debaltseve Europäische Union Das Jahr der EU: Abgründe und Lernkurven

Viele Krisen haben das Jahr geprägt, die EU war gefordert wie selten zuvor. Und für 2016 zeichnen sich bereits neue Gräben ab. Ein Überblick. Von Daniel Brössler, Thomas Kirchner und Alexander Mühlauer mehr...

Koalitionspläne Weniger Geld für EU-Ausländer

Union und SPD wollen den Bezug von Sozialleistungen für EU-Ausländer beschränken. Die Kommunen sollen davor bewahrt werden, unbegrenzt für mittellose EU-Bürger sorgen zu müssen, die in Deutschland leben. Von Nico Fried mehr...

SPD-Bundesparteitag Flüchtlingspolitik Wie Nahles die Armen gegeneinander ausspielt

Die Arbeitsministerin will Sozialleistungen für EU-Ausländer einschränken. Das birgt sozialen Sprengstoff. Kommentar von Cerstin Gammelin mehr...

Zuwanderung SPD und Union wollen Sozialhilfe für EU-Ausländer einschränken

Exklusiv SPD-Ministerin Nahles hat es vorgeschlagen, jetzt äußert sich die CDU positiv. Betroffen wären 130.000 Menschen. Von Nico Fried mehr...

Job Arbeiten im Alter Arbeiten im Alter Ruhestand? Bloß nicht!

Die Senioren sind fitter denn je, doch die meisten bleiben zur Rente verdammt. Dabei gehört Arbeiten zum guten Leben, auch im Alter. Essay von Steffen Uhlmann mehr...

EU Summit EU-Gipfel Woran der große Deal mit Cameron scheitern könnte

Der britische Premier fordert eine Änderung der EU-Verträge, Merkel ist kompromissbereit - doch erpressen lassen will sich die Europäische Union nicht. Von Daniel Brössler mehr...

Britain's PM Cameron and Germany's Chancellor Merkel pose for a family photo during a EU leaders summit in Brussels Gipfel in Brüssel EU-Partner gehen auf Großbritannien zu

Kanzlerin Merkel zeigt sich beim EU-Gipfel optimistisch, dass ein Kompromiss gefunden wird, um einen "Brexit" zu vermeiden. Bis Juni 2016 soll die EU einen gemeinsamen Grenzschutz beschließen. mehr...

Flüchtlinge Europa Europa EU-Staaten sollen für Schutz der Außengrenzen Souveränität abgeben

Eine neue Grenzschutzagentur soll notfalls auch gegen den Willen eines Staates tätig werden. Dagegen regt sich Widerstand. Von Daniel Brössler mehr...

Wolfratshausen Bürgerentscheid in Wolfratshausen Bürgerentscheid in Wolfratshausen 1000 haben schon abgestimmt

15 000 Wahlberechtigte sind aufgerufen, am Sonntag über den Bürgerladen zu entscheiden. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Claudia Koestler und Pia Ratzesberger mehr...

- Müllverwertung in Europa Im Kreis gedreht

Die EU-Kommission hat neue Ziele, wie viel Abfall recycelt werden soll. Ehrgeizig nennt sie das. Dabei waren die Pläne schon viel weiter. Von Alexander Mühlauer mehr...

- Anti-Terrorkampf Wie man die Geldquellen des IS trockenlegen könnte

Der französische Finanzminister will es Terroristen erschweren, an Geld zu kommen. Einer seiner Vorschläge richtet sich auch an Kunsthändler. Von Cerstin Gammelin, Berlin, und Thomas Kirchner, Brüssel mehr... Analyse

Supporters of extreme right party Jobbik protest against the immigration in central Budapest 2015 1 Jobbik Die Partei, die Orbán vor sich her treibt

Rechtsradikal? Wir doch nicht. Jobbik, die "Bewegung für ein besseres Ungarn", gibt sich als moderne Variante der regierenden Fidesz-Partei. Das ist absurd. Aber es funktioniert. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Hochschulabschlüsse Was zu beweisen ist

Wer mit einem ausländischen Diplom in Deutschland arbeiten will, muss erst einmal herausfinden, welche Stelle für die Anerkennung zuständig ist. Dann kann es ganz schnell gehen - oder es kann dauern. Von Christine Demmer mehr...

EU Den Gründervätern zuliebe

Frankreich will, dass die EU Fluggast-Daten künftig ein Jahr lang speichert. Von Daniel Brössler und Thomas Kirchner mehr...

French police conduct a control at the French-German border in Strasbourg, the morning after a series of deadly attacks in Paris Schengen-Raum Europa plant strengere Kontrollen an Außengrenzen

Auch bei EU-Bürgern soll künftig systematisch überprüft werden, ob sie eine Gefahr für die innere Sicherheit sind. Man wolle es machen "wie die Amerikaner". Von Thomas Kirchner mehr...

Geretsried Geretsried Geretsried Beratung für Migranten

Integrationskurse, Ausbildung, Wohnungssuche: Die Arbeiterwohlfahrt bietet Hilfe an Von Felicitas Amler mehr...

Wolfratshausen Briefwahl ist auch möglich Briefwahl ist auch möglich Bei Nein geht alles von vorne los

Die Stadt Wolfratshausen ruft ihre Bürger zum Entscheid über einen Bürgerladen am Untermarkt 10. Wenn die Mehrheit diesen Standort ablehnt, sind wieder fast alle Fragen offen Von Matthias Köpf mehr...

Großbritannien Großbritannien Großbritannien Warnungen aus London

Premier Cameron hat formuliert, was er am Verhältnis Großbritanniens zur EU ändern will. Die Kommission hält die Forderungen für machbar bis problematisch. Von Daniel Brössler und Björn Finke mehr...

Flüchtlinge Luxemburgischer Außenminister Luxemburgischer Außenminister Asselborn warnt vor Auseinanderbrechen der EU

Der dienstälteste EU-Außenminister sieht wegen der Flüchtlingsfrage die Einheit der Union bedroht. Er geißelt "falschen Nationalismus". mehr...

Internet Empört Euch

Die Konzerne nutzen die Chancen, die die EU ihnen lässt. Von Jan Heidtmann mehr...

Situation am LAGeSo in Berlin Gretchenfrage Wie viele Flüchtlinge haben Sie schon aufgenommen, Herr Prantl?

Wieviel Engagement muss sein? Wieviel Engagement darf sein? Immer wieder bekommt unser Autor Fragen wie diese gestellt. Nachdenken über ein journalistisches Lebensthema. Von Heribert Prantl mehr... Essay

Bruck: Impression Landratsamt Muenchner Strasse Fürstenfeldbruck Engpass bei den Einbürgerungen

Das Landratsamt nimmt bis Jahresende keine neuen Anträge mehr entgegen. Es fehlt an Personal für die immer aufwendigeren Verfahren, die sich bis zu zwölf Monate hinziehen. Betroffen sind vor allem EU-Bürger Von Peter Bierl mehr...