Selbstfahrende Autos Zum passiven Beifahrer degradiert Autonomes Fahren in einem Jeep Cherokee

Alle Welt schwadroniert über das autonome Fahren. Doch eine Studie zeigt: Autofahrer haben große Vorbehalte gegenüber der neuen Technik. Und dahinter steckt viel mehr als die chronische Vertrauenskrise zwischen Mensch und Maschine. Von Joachim Becker mehr... Analyse

TV-Kritik Newtopia in Sat 1 Newtopia in Sat 1 Feuer frei für den Faulenzer

Sat 1 hat ein neues Big Brother. In "Newtopia" geht es allerdings nicht mehr darum, vor Kameras blöd herumzuhängen, sondern gefälligst zu liefern. Zur Auftaktsendung sind die wichtigsten Rollen schon verteilt. Von Ruth Schneeberger mehr... TV-Kritik

TV-Projekt ´Newtopia" Video
"Newtopia" bei Sat 1 Bessere Welt auf dem Matschacker

Keine Toiletten, Duschen oder Öfen: Sat 1 schickt 15 Freiwillige aufs Land, um dort ein Jahr lang ein gemeinsames Leben aufzubauen. Doch ganz ohne Außenwelt kommt auch dieses Reality-Format nicht aus. Von David Denk mehr... TV-Ankündigung

CeBIT 2014 IT-Messe Cebit 2014 Big Data klingt zu sehr nach Big Brother

Die Hoffnungen der IT-Industrie auf das Geschäft mit großen Datenmengen sind gewaltig. Doch Sicherheitsbedenken lassen viele Kunden bei "Big Data" zögern. Die diesjährige Cebit steht deshalb unter dem Motto "Datability". Viele Aussteller betonen Datenschutz und Verantwortungsbewusstsein. Von Varinia Bernau, Hannover mehr...

Bulgarischer Ministerpräsident Borissow in Berlin Negativpreis für Datensünder Bundeskanzleramt erhält Big Brother Award

"Für geheimdienstliche Verstrickungen": Wegen unterlassener Schutzmaßnahmen vor der NSA-Überwachung prämiert der Verein Digitalcourage in diesem Jahr das Bundeskanzleramt. Die Überraschung der diesjährigen Awardverleihung: Auch Snowden ist unter den Preisträgern. mehr...

Medien "Newtopia" auf Sat 1 "Newtopia" auf Sat 1 Big Brother im Freien

Fast 8000 Menschen habe sich für die niederländische Show "Utopia" beworben, bei der sie ein Jahr lang auf einem Acker in Königs Wusterhausen zusammen leben und sich von Sat 1 ständig filmen lassen sollen. Die Bewerber könnten dabei kaum unterschiedlicher sein. Von Claudia Fromme mehr...

Gebrauchtwarenhaus 'Halle 2' in München, 2011 Reaktion auf Müll-Diebe Big Brother im Wertstoffhof

Weil auf Wertstoffhöfen systematisch gestohlen wurde, will die Stadt München mit Videoüberwachung und Testkäufen die Mitarbeiter des Abfallwirtschaftsbetriebs kontrollieren. Die wollen nicht unter Generalverdacht gestellt werden und wehren sich gegen eine "Kultur des Misstrauens". Von Andreas Glas mehr...

Debatte um Alltagsrassismus in den USA Big Brother im Supermarkt

Rashid Polo fühlt sich beobachtet. Im Supermarkt tauchen immer wieder - ganz zufällig - Angestellte in seiner Nähe auf. Weil sie ihn, den Schwarzen, als Dieb verdächtigen? Die skurrilen Kurzvideos, mit denen Rashid die Überwachung dokumentiert, haben im Netz eine riesige Fangemeinde. mehr...

Schufa will Facebook durchsuchen Datensammeln bei Facebook und Twitter Aigner warnt Schufa vor "Big Brother"-Methoden

"Die Schufa darf nicht zum Big Brother des Wirtschaftslebens werden": Verbraucherschutzministerin Aigner kritisiert die Schufa scharf. Die Wirtschaftsauskunftei will unter anderem bei Facebook und Twitter gezielt Daten sammeln - um die Kreditwürdigkeit der Nutzer zu überprüfen. mehr...

Umstrittenes Überwachungsgesetz CISPA US-Abgeordnete stimmen für "Big Brother"

Das US-Repräsentantenhaus hat das umstrittene Überwachungsgesetz CISPA verabschiedet. Die Urheber des Gesetzes wollen die USA damit gegen Internet-Kriminalität schützen. Kritiker geißeln das Vorhaben schon jetzt als "Big Brother". Auch Präsident Obama hat Widerstand angekündigt. mehr...

NSA US-Studenten fragen NSA-Beamte aus Big Brother im Kreuzverhör

Beamte des US-Geheimdienstes NSA wollen an einer Universität in Wisconsin Nachwuchs rekrutieren, doch die Studenten verwandeln die Veranstaltung in ein Verhör. Die Agenten haben auf drängende Fragen keine Antworten. Von Christian Helten mehr... jetzt.de

Judenwitze während TV-Übertragung Judenwitze während TV-Übertragung Big Brother drohen bis zu 500.000 Euro Bußgeld

Die live in der Container-Show gesendeten Juden- und Türkenwitze sind kein Einzelfall: Schon früher witzelte eine Kandidatin über den Holocaust und Minderheiten - Geschmacklosigkeiten gehören bei Big Brother offenbar zum Konzept. Von Von Klaus Ott mehr...

Preisverleihung Big Brother Awards 2005

Den Negativpreis "Big Brother Award 2005" erhielt dieses Jahr unter anderem der scheidende Bundesinnenminister Otto Schily Von Arne Arnold mehr...

Jahresrückblick 2014 - Hamburg und Schleswig-Holstein Bürgerschaftswahl in Hamburg Wo die SPD herrscht wie nirgendwo sonst

Olaf Scholz wird seine absolute Mehrheit in Hamburg nicht halten. Trotzdem kann die Bundes-SPD von seinen Wahlergebnissen nur träumen. Qualifiziert ihn das für Höheres? Diese Frage ist nur ein Grund, warum die Bürgerschaftswahl kommende Woche auch für Nicht-Hamburger spannend ist. Von Hannah Beitzer mehr...

Unboxing-Videos auf Youtube Wie Crack für Kleinkinder

Spielzeug auspacken und damit Millionen verdienen. Auf Youtube bescheren sogenannte "Unboxing"-Videos ihren Machern hohe Gewinne. Aber warum schauen Menschen so gerne dabei zu, wie andere Leute Packungen aufreißen? Von Mirjam Hauck mehr... Analyse

TV-Projekt ´Newtopia" TV-Experiment "Newtopia" Geniales Format oder totaler Flop?

"Big Brother" extrem: Ein Jahr lang werden 15 Kandidaten von 100 Kameras beobachtet und rund um die Uhr für die Zuschauer gefilmt. Mitten im Nirgendwo sollen sie dann eine Zivilisation gründen. mehr...

Shilp shetty, Big Brother, AP Nach Rassismus-Skandal Gemobbte Inderin gewinnt britisches "Big Brother"

Erst wurde sie als "unsauber" beschimpft, nun verlässt Shilpa Shetty als strahlende Siegerin den Container. Shetty freute sich - und nahm die Konkurrentin, die sie beleidigt hatte, in Schutz. mehr...

Elefant, AP Elefant in China "Big Brother" ist wieder clean

Das Leittier einer Elefantenherde war von Schmugglern mit Heroin gefügig gemacht worden. Nun hat der Elefantenbulle eine Entzugstherapie abgeschlossen - und kann zu seiner Herde zurück. mehr...

Büro-Spionage, dpa Überwachung am Arbeitsplatz Big Brother im Büro

Monat für Monat werden neue Bespitzelungsfälle bekannt. Lidl, Telekom und Gerling haben ihre Mitarbeiter heimlich überwacht. Was sich Angestellte von ihren Chefs gefallen lassen müssen - und was verboten ist. Von A. Kunze mehr...

Überwachungskameras in England Bürgerüberwachung Die Big-Brother-Briten

In Großbritannien erfassen Überwachungskameras fast jede Bewegung. Nach sprechenden Kameras will die Polizei nun auch noch Drohnen einsetzen. Widerstand aus der Bevölkerung gibt es kaum. Von Wolfgang Koydl, London mehr...

Rogge, rtr Jacques Rogge im Gespräch "Dem Sport hilft nur Big Brother"

Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees, über Doping, Korruption und ein paar spezielle deutsche Probleme. Von Von Thomas Kistner mehr...

Geheime Dossiers Geheime Dossiers George Orwell war selbst Opfer von Big Brother

Er warnte vor der totalen Überwachung durch den Staat - und wurde selbst vom britischen Geheimdienst bespitzelt, wie geheime Dossiers nun belegen. mehr...

Nachtkritik "Promi Big Brother" auf Sat 1 "Promi Big Brother" auf Sat 1 Das ist doch die Hölle!

Nein, "Promi Big Brother" ist nicht das "Dschungelcamp". Auch wenn die Macher in der zweiten Staffel die TV-Tortur erhöhen. Kandidaten wie Ronald Schill, "Richter Gnadenlos", und Claudia Effenberg, "Queen Mum der Spielerfrauen", dürfte das kalt lassen: Sie schmoren längst in der Boulevard-Hölle. Von Johanna Bruckner mehr... TV-Kritik

Promi Big Brother - Finale Finale von "Promi Big Brother" Unendliche innere Ödnis

Der Berliner Aaron Troschke gewinnt Promi Big Brother - in einem ereignislosen Finale. Von der Show bleibt vor allem ein Eindruck: Gäbe es einen Preis für die meisten Unwahrheiten in der kürzesten Sendezeit, läge sie ganz vorne. Von Hans Hoff mehr... TV-Kritik

´Cindy out Marzahn": Plattenbau-Prinzessin am Broadway "Promi Big Brother" 2014 Von Cindy bis Thommy

Die üblichen Verdächtigen - vom Wendler bis zum Teppichluder - ziehen am Freitag in den Container von "Promi Big Brother" auf Sat 1. Wir hätten da ein paar Vorschläge für künftige Bewohner. mehr... Bilder