Vivienne Westwood : Runway - Paris  Fashion Week Womenswear Spring/Summer 2018 5 Bilder
Promis der Woche

"Wasch dich nicht zu oft!"

Modedesignerin Vivienne Westwood und ihr Freund verfolgen ein ungewöhnliches Schönheitsprogramm. Außerdem in den "Promis der Woche": eine Entlassung, eine Anklage und zwei einhändige Klavierspieler.

Designerin

Eine Frage der Inspiration

Anna Wiendl findet den Münchner Stil zu glatt. Deshalb entwirft sie Mode mit barocken Elementen und viel Chichi

Von Esther Diestelmann

Vivienne Westwood - Runway - LFW Men's January 2017 10 Bilder
Unisex-Mode

Röcke für sie und ihn

Vivienne Westwood ist nach London zurückgekehrt. Die Königin des Punk präsentiert auf der Fashion Week herrlich verrückte Unisex-Kreationen.

Joe Corré, Sex Pistols
Protestaktion in London

Zündeln im Namen des Punk

Der Sohn von Vivienne Westwood und Sex-Pistols-Erfinder Malcolm McLaren verbrennt in einer symbolträchtigen Aktion seltene Platten und andere Erinnerungen an die Band. Kritiker sind entsetzt.

Von Björn Finke, London

Five million worth punk music memorabilia of Sex Pistol on fire i 9 Bilder
40 Jahre Punk

Protest gegen Vereinnahmung: Joe Corré verbrennt die Reste des Punk

Der Sohn von Vivienne Westwood und Malcolm McLaren lässt eine Reihe seltener Plakate, Testpressungen und Punk-Kleidungsstücke in Flammen aufgehen.

SZ-Magazin
Joe Corré verbrennt seine Sammlung

"Nach seinem Tod hat mein Vater mir wieder den Krieg erklärt"

Joe Corré ist der Gründer des Modelabels Agent Provocateur und Sohn der Punk-Ikonen Vivienne Westwood und Malcolm McLaren. Aus der Urzeit des Punk besitzt er eine Sammlung, von der Museen träumen. Nun will er sie verbrennen.

Interview: Lorenz Wagner, SZ-Magazin

Joe Corré mit seiner Mutter Vivienne Westwood
SZ-Magazin
Interview mit Joe Corré

Vivienne Westwoods Sohn verbrennt seine Punk-Sammlung

Seine Mutter ist eine Punk-Ikone, er selbst hat die Dessousmarke Agent Provocateur gegründet. Uns erzählt Joe Corré, warum er Kunst im Wert von fünf Millionen Pfund vernichten will.

Von Lorenz Wagner

Retrokolumne

Bis irgendwann die Punks zu Reggae tanzten

Die Journalistin Vivien Goldman war eine der prägenden Figuren - und eine der wenigen Frauen - in der Londoner Postpunk-Szene. Eine Kompilation stellt nun ihr großartiges Schaffen als Songschreiberin vor.

Von Thomas Bärnthaler

6 Bilder
Hochzeitsmode 2016

In Tüll, Leder und Gold zum Altar

Schleppe, Reifrock und Schleier müssen nicht mehr sein. Sechs deutsche Brautkleid-Designer haben uns verraten, was Bräute jetzt tragen.

Von Nadine Funck

Viv Albertine
Pop-Autobiografie

Stiefelkauf mit Vivienne Westwood

Die Punk-Gitarristin Viv Albertine erzählt in ihrer Autobiografie von ihren drei großen Lieben: Musik, Menschen, Stil. Die Geschichte einer Befreiung.

Buchkritik von Meredith Haaf

Singer Swift performs as model Kloss presents a creation during the 2014 Victoria's Secret Fashion Show in London
Unterwäsche

Chef oder Sahnetorte?

Einerseits wollen Frauen stark und selbstbestimmt sein. Andererseits kaufen sie weiterhin Lingerie, in der sie aussehen wie hingebungsvolles Backwerk. Ein Widerspruch?

Von Julia Werner

Britain's Princess Charlotte poses for a photograph in this undated photograph taken by her mother, Catherine, Duchess of Cambridge, at Anmer Hall in Norfolk 9 Bilder
Happy Birthday, Prinzessin Charlotte

A Walk In The Park

Prinzessin Charlotte, das jüngste Mitglied der britischen Royals, feiert den ersten Geburtstag laufend, ganz in Kaschmir - und Mama Catherine wird eine besondere Ehre zuteil.

Designer Vivienne Westwood receives applause after her catwalk show at London Fashion Week Autumn/Winter 2016 in London, Britain 18 Bilder
Bilder
75. Geburtstag

Punk ist tot - lang lebe Vivienne Westwood!

Die britische Designerin wird 75 - und gilt noch immer als "Queen of Punk". Dabei hat sie Wichtigeres zu tun.

Von Violetta Simon

DIE "SEX PISTOLS"
Die Bibel des Punk

Vierzig Jahre Anarchie

Kein Musuemsstück! Zur Neuauflage von Jon Savages "England's Dreaming", der Bibel des Punk.

Von Juliane Liebert

Essay über nachhaltigen Konsum

Für immer?

Von Töpfen bis zum Teddybär gilt derzeit die Erfolgsformel "Buy me once": Über die etwas scheinheilige Idee, im Zeitalter des Massenkonsums Dinge zu wollen, die ein Leben lang bleiben.

Von Jan Kedves

Mercedes Benz Motorsport Kickoff 2016
Formel-1-Auftakt in Melbourne

Attacke und Parade

Lewis Hamilton und Nico Rosberg spielen in der am Sonntag startenden Saison erneut Schlüsselrollen - die Teamkollegen betonen dabei demonstrativ, dass sie viel mehr trennt als verbindet.

Von René Hofmann, Melbourne

Tatort "Kleine Prinzen"
"Tatort"-Nachlese

Geld verdirbt den Charakter - gähn!

Endlich mal kein "Tatort" zum Dauerthema Flüchtlinge: Die Schweizer Kommissare ermitteln im Umfeld eines Elite-Internats. Da ist viel Raum für Klischees.

Kolumne von Johanna Bruckner

Preiswerte Brautmode

Weißknüller

Hochzeitskleider für 59 Euro neben unbezahlbaren Designerroben: Wie das Online-Shopping den Markt für Brautmode verändert.

Von Uschka Pittroff

9 Bilder
Fashion Week Berlin

Lena Hoschek, die Miss Marple der Mode

Die österreichische Designerin kombiniert reduzierte Flowerpower und britischen Agenten-Charme - und beeindruckt auf der Fashion Week in Berlin durch die schiere Masse ihrer Entwürfe.

Von Felicitas Kock, Berlin

Fashion Week Berlin 7 Bilder
Fashion Week Berlin

"Wir können ja nicht nackt herumlaufen"

Die Fashion Week Berlin hat begonnen. Was inspiriert? Was nervt? Was kommt? Sieben Designerinnen über die Mode des kommenden Jahres.

Von Felicitas Kock, Berlin

Manolo Blahnik
Manolo Blahnik

Schuhgröße

Der Schuhdesigner über Instagram, den morbiden Charme Siziliens und die Erotik der Sohle - "Ist hier immer so schönes Wetter?", fragt der 73-Jährige beim Termin in München begeistert.

Interview von Anne Goebel

Individualisierte Mode

Für immer meins

Produkte, die nach Wunsch gestaltet und mit Monogramm versehen werden, boomen. Für manche Labels könnte der Personalisierungs-Trend aber zum Problem werden.

Von Dennis Braatz

Margaret Thatcher
Nachlass der "Eisernen Lady"

Thatchers Garderobe soll ins Museum

Um die Garderobe der Eisernen Lady Margaret Thatcher gibt es ein lautes Hin und Her. Die Fragen sind: Soll sie ins Victoria & Albert Museum? Will sie das Victoria & Albert Museum überhaupt?

Von Alexander Menden, London

Band der Woche

Band der Woche

Zoo Escape spielen mit Punk und Rock, Brecht und Adorno

Von Rita Argauer

Neues Label

Wohlhabend und qualitätsbewusst

München ist das ideale Pflaster, um sich mit Kinderkollektionen selbständig zu machen

Von Franziska Gerlach