Gigi Hadid
SZ-Magazin
Vorgeknöpft: die Modekolumne

Hunde haben auf dem Catwalk nichts verloren

Schoßhündchen auf dem Laufsteg waren schon zu den Glanzzeiten Paris Hiltons fragwürdig, trotzdem hat eine italienische Traditionsmarke sie jüngst wieder dort inszeniert. Tierschützer schlagen Alarm.

Von Maria Hunstig

Kontrolle

Ganz besondere Tierfilme

Die Stadt will den Schlachthof künftig mit Kameras überwachen

Von Heiner Effern

Schweinezucht
Tierschutz

Das Leiden der Schweine

Die Tierrechtsorganisation Peta verklagt acht Zuchtbetriebe, weil sie Tiere durch ihre Methoden quälen. Dabei gäbe es im Gesetz sogar einen Paragrafen, das zu unterbinden. Nur der findet kaum Anwendung.

Von Katrin Langhans, Stuttgart

Fürstenfeldbruck

Tierschützer zeichnen Brucker Feuerwehr aus

Die Rettungskräfte haben einen Hund befreit, der bei einem Unfall unter ein Auto geraten war

Von Ariane Lindenbach, Fürstenfeldbruck

Seltene Krankheiten

Der Diphtherie ausgeliefert

Auch in Europa sterben noch Kinder an der Krankheit - weil das lebensrettende Medikament kaum noch hergestellt wird.

Von Kai Kupferschmidt

Die Stadt lockt mit Futter - Wildschweine zu Besuch im Vorgarten
Walderlebniszentrum Grünwald

Versehentliche Wildschweinjagd vor Grundschülern

Statt dem Quieken der Schweine hören die Kinder zwei Schüsse, ein Tier bricht blutend zusammen und stirbt. Den Verantwortlichen im Walderlebniszentrum Grünwald tut der Fehler "außerordentlich leid".

Von Iris Hilberth, Grünwald

Unterhaching, Pelz Neugebauer, vor der Schließung,
Pelzgeschäft in Unterhaching

Aus der Mode

Das Pelzgeschäft von Peter Neugebauer in Unterhaching ist eines der letzten seiner Art in der Region, die Kunden kommen teils von weit her. Im März schließt es nach 40 Jahren.

Von Christina Hertel, Unterhaching

Unterhaching, Pelz Neugebauer, vor der Schließung,
Stadt am Rand

Aus der Mode

Das traditionsreiche Pelzgeschäft von Peter Neugebauer in Unterhaching schließt im März nach 40 Jahren

Von Christina Hertel, Unterhaching

Oktoberfest

Peta erstattet Anzeige wegen Brauereipferden

Was Brauereien auf der Wiesn als Traditionspflege verkaufen, sei eine Qual für die Tiere.

Erding

Tierschutzpreis für Nachbarlandkreis

Erding

Tierschutzpreis für Erding

Peta lobt Zirkus-Wildtierverbot

Regensburg

Fischauge

Peta zeigt Ex-Fußballprofi Klaus Augenthaler an - wegen eines Fotos von einem Angelausflug

Landwirtschaft

Das Töten bleibt erlaubt

Millionen männliche Küken werden gleich nach dem Schlüpfen vergast. Der grüne NRW-Umweltminister will das verbieten. Ein Gericht urteilt nun: Die Praxis verstößt nicht gegen den Tierschutz.

Von Jan Heidtmann

'Hähnlein'
Tierschutz

Küken als Sättigungsbeilage

48 Millionen männliche Küken wurden in Deutschland im Jahr 2015 vergast. Ein Kollateralschaden, denn die Tiere sind nutzlos. Besuch in einer Brüterei.

Reportage von Jan Heidtmann

Starnberg

Peta sucht den Igel-Mörder

Tierschutzorganisation setzt 1000 Euro Belohnung für Hinweise aus

Antilope Makumba
Demonstration

Zirkusleute verstehen die Aufregung um den Tierschutz nicht

Tierschützer und manche Politiker kritisieren vehement die Haltung von Tieren in Zirkussen. Trotz weiterer Sorgen denken deren Betreiber aber nicht ans Aufgeben.

Von Günther Knoll

Diensthundeschule der Bundeswehr
Hunde bei der Bundeswehr

Soldaten mit Spürnase

Etwa 250 Hunde sind bei der Bundeswehr im Einsatz. Sie bewachen Kasernen, erschnüffeln Drogen und finden Sprengfallen. Besonders kräftige und kluge Tiere kommen zu einer Spezialeinheit.

Von Steve Przybilla

Tilikum
Orlando

Seaworld verzichtet künftig auf Orcas

Triumph für Generationen von Tierschützern: Der umstrittene Vergnügungspark in Florida hat einen radikalen Kurswechsel angekündigt.

Fürstenfeldbruck

Vorwurf der Hetzkampagne

Zirkusstreit: Brucks Zweiter Bürgermeister gerät heftig mit SPD-Stadtrat aneinander

Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

A PETA activist takes part in a protest against space-related experiments on monkeys in front of the Russian embassy in Berlin
Tierschutz

Brutaler Zirkus

Nie wurde um die Rechte von Tieren aller Art so brutal gestritten wie heute. In digitalen Schlammschlachten machen sich Tierschützer und ihre Gegner fertig.

Reportage von Anne Backhaus und Laura Hertreiter

Demo der Tierschützer
Fürstenfeldbruck

Protest der Tierschützer

Etwa 20 Aktivisten demonstrieren am Freitag gegen das Zirkusgastspiel auf dem Brucker Volksfestplatz und gegen die Genehmigung durch die Stadt. Auch der Ton zwischen Politikern wird zunehmend rauer

Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Männliche Küken

Landgericht lehnt Anklage wegen massenhaften Kükentötens ab

Ist es strafbar, männliche Küken zu vergasen oder zu schreddern? Münsteraner Richter sagen Nein, sehen aber Handlungsbedarf.

Seaworld

Spion eingeschleust

Der Betreiber des Vergnügungsparks Seaworld hat zugegeben, mehrere Mitarbeiter bei Tierschutzorganisationen wie Peta eingeschleust zu haben.

Trainers have Orca killer whales perform for the crowd during a show at the animal theme park SeaWorld in San Diego, California
USA

Sea World schleuste Mitarbeiter bei Peta ein, um Straftaten zu provozieren

Der US-Vergnügungspark steht seit Jahren wegen seiner Shows mit Orca-Walen in der Kritik. Jetzt hat das Management zugegeben, die Tierschutzgruppe infiltriert zu haben.

Hühner-Küken
Tierschutz

Niedersachsen will das Töten männlicher Küken verbieten

Mit Gas getötet oder lebendig geschreddert: Millionen männliche Küken werden jährlich getötet, weil sie wertlos sind für die Agrarindustrie. Niedersachsen will Schluss machen mit dem Gemetzel.