Astronaut Alexander GerstDie Welt von oben

Noch auf der Suche nach dem passenden Urlaubsort? Vielleicht hilft der Blick von ganz weit oben - mit Fotos, die Astronaut Alexander Gerst von der Raumstation ISS aus gemacht hat.

Von Eva Dignös

Seit Juni war der deutsche Astronaut Alexander Gerst auf der Raumstation ISS, am Donnerstag ist er auf die Erde zurückgekehrt. Mit seinen Fotos auf Twitter und Instagram gewährte er faszinierende Blicke auf Orte, die viele Reisende kennen - aber nicht aus dieser Perspektive.

Die Inseln der Bahamas zum Beispiel, eingebettet in ein Meer aus Blau und Türkis, lassen Gerst selbst Urlaubspläne schmieden: "Ich sollte unbedingt einmal vor den Bahamas tauchen gehen", schreibt er zu seinem Foto.

Bild: Alexander Gerst / Esa / CC BY-SA 2.0 18. Dezember 2018, 05:072018-12-18 05:07:07 © SZ.de/kaeb/fued