Kunst:Als die Schweiz in Mode kam

Kunst: Sehnsucht nach den Bergen: Caspar David Friedrichs Großformat "Der Watzmann", entstanden 1824/25.

Sehnsucht nach den Bergen: Caspar David Friedrichs Großformat "Der Watzmann", entstanden 1824/25.

(Foto: Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Leihgabe der Deka Kunstsammlung, Frankfurt am Main)

Eine Ausstellung in Winterthur erkundet das Internationale an Caspar David Friedrichs Landschaften.

Von Kia Vahland

Die Niederländer haben Rembrandt, die Italiener Leonardo da Vinci, die Briten William Turner, und sie betrachten diese Maler und ihre Werke als nationale Güter, als kulturelles Erbe, mit dem es sich im besten Sinne identifizieren lässt. Rembrandt-Motive kann man sich in einem Amsterdamer Museum sogar tätowieren lassen.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusBritish Museum
:Systemische Krise

Tausende Artefakte durch einen Kurator gestohlen, der Direktor zurückgetreten: Nun wackelt auch die Verteidigungshaltung des British Museum in der Restitutionsfrage.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: