Zum SZ-Autorenverzeichnis

Franz Kotteder

Neueste Artikel

  • Lokalrunde
    :Ganz schön abgebrüht

    Die Bar "Jaded Monkey" feiert Zehnjähriges, und am Samstag gibt es eine Schnitzeljagd mit Bier.

    Von Franz Kotteder
  • Münchner Volksfest
    :Programm und Wissenswertes rund ums Frühlingsfest

    Zwei Zelte, gut 30 Fahrgeschäfte und zahlreiche Buden: Das Münchner Frühlingsfest gilt als "die kleine Wiesn" und dauert zwei Wochen. Hier erfahren Sie alles rund ums Volksfest.

    Von Isabel Bernstein, Sarah Maderer und Michael Schnippert
  • Ernährung
    :Wie die Weißwurst dem Planeten dient

    Im neuen "Haus der Kost" sollen Köchinnen und Köche lernen, wie sie mehr regionale und saisonale Lebensmittel in den Speiseplan einbauen können. Der einst jüngste Sternekoch Deutschlands wählt dafür ein sehr bayerisches Beispiel.

    Von Franz Kotteder
  • Oktoberfest
    :Ringen um das Herzkasperlzelt auf der Oidn Wiesn

    Der Fraunhofer-Wirt bangt noch immer um seine Zulassung für dieses Oktoberfest. Damit es im kommenden Jahr auf jeden Fall klappt, wollen Grüne und SPD die Bewertungskriterien ändern.

    Von Franz Kotteder
  • Restauranteröffnung in ehemaligem Kraftwerk
    :Wenn die Hallendecke 30 Meter über dem Teller liegt

    Das Bergson Kunstkraftwerk eröffnet sein Restaurant "Zeitlang" mit einer längeren Fanfare und vier Gängen.

    Von Franz Kotteder
  • Wiesnwirt
    :Beppi Bachmaier und die Frage, wo das Herz Münchens eigentlich liegt

    Der Fraunhofer-Wirt betreibt ein beliebtes Kleinkunst-Zelt auf dem historischen Oktoberfest. Dieses Jahr könnte ihm die Stadt den Platz verweigern. Der Ärger ist groß.

    Von Franz Kotteder
  • Lokalrunde
    :Japans Nudeln und ein Champagner-Bankett

    Exklusiv speisen in der Porzellanmanufaktur und im First-Class-Hotel.

    Von Franz Kotteder
  • Münchner Gastro-Szene
    :Mit der Mari im Zeitlang

    Neue Restaurants in der Stadt und außerhalb - und ein Street Food Festival.

    Von Franz Kotteder
  • Oktoberfest-Zelt
    :Herzkasperl-Betreiber muss weiter bangen

    Ob das beliebte Kultur- und Musikzelt auf der Oidn Wiesn bleibt, ist angesichts eines besser bewerteten Konkurrenten noch ungewiss. Die Behörde hat eine Einschätzung abgegeben, nun muss der Stadtrat im Mai entscheiden.

    Von Franz Kotteder
  • Oktoberfest
    :Herzkasperlzelt droht Aus auf der Oidn Wiesn

    Fliegt das beliebte Kulturzelt von Fraunhofer-Wirt Beppi Bachmaier in diesem Jahr vom Festgelände, weil ein anderer Bewerber mehr Punkte hat? Die endgültige Entscheidung muss der Stadtrat treffen.

    Von Franz Kotteder
  • Markus Söders Spin-Doktoren
    :Strategie am Limit

    Neues aus der Staatskanzlei: Klare Kante und ein paar menschliche Züge sollen es richten.

    Glosse von Franz Kotteder
  • Frühling in München
    :Der Grant hat jetzt Pause

    Mit dem Osterwochenende beginnt für die Stadt ein herrlicher Jahrhundertsommer. Zumindest kann man sich das ja mal vornehmen.

    Von Franz Kotteder
  • Gastronomie
    :Edip Sigl ist Deutschlands neuer Drei-Sterne-Koch

    Der deutsch-türkische Chef des "Es:senz" im Chiemgau ist ein Meister der subtil-überraschenden, regionalen Küchenkunst.

    Von Franz Kotteder
  • Lokalrunde
    :Brunchen an Ostern

    Joshua Leise verlässt im Herbst das Mural und viele Restaurants verschönern das Wochenende.

    Von Franz Kotteder
  • Restaurantführer
    :Das sind Bayerns Sternerestaurants

    Fast 100 Sterne für exzellente Küche - und ein neuer Drei-Sterne-Koch: Die Gourmetrestaurants im Freistaat kommen im neuen "Guide Michelin" wieder bestens weg. Ein Überblick.

  • Guide Michelin
    :Das sind Münchens neue Sternerestaurants

    Zwei neue Michelin-Sterne für Münchner Restaurants: Welche ausgezeichneten Lokale im "Guide Michelin" 2024 stehen - und wer sich wieder vergebens Hoffnungen machte.

    Von Franz Kotteder
  • Lokal in bester Lage
    :Gastronomischer Stillstand im Alten Hof

    Das fränkische Weinrestaurant hat seinen Betrieb schon seit Längerem eingestellt, eine junge Kreativagentur soll an dem historisch bedeutsamen Ort Nachfolger werden.

    Von Franz Kotteder
  • SZ PlusSpitzengastronomie
    :Was tut sich im Schlaraffenland?

    Der Guide Michelin vergibt seine Sterne neu, das lässt die Gastro-Szene brodeln. Welche Köchinnen und Köche zittern müssen - und wer auf einen Aufstieg hoffen darf.

    Von Franz Kotteder