Zum SZ-Autorenverzeichnis

Anja Blum

Neueste Artikel

  • SZ PlusNeue Comedyserie
    :Der Gesellschaft unters Sofa schauen

    „Viktor bringt’s“ beruht auf Erfahrungen des Drehbuchautors Marcus Pfeiffer, dessen Eltern einen Elektromarkt betrieben. In seiner neuen Serie eskaliert aber nicht nur die Technik, sondern auch so manches Gespräch. Das Ergebnis ist Unterhaltung mit Haltung.

    Von Anja Blum
  • Bildung im Landkreis
    :Von Wohl und Wehe zwischen Partnern

    Die Musikschule Ebersberg könnte dank des verpflichtenden Ausbaus der Ganztagsbetreuung an den Grundschulen bald noch viel mehr Kooperationen eingehen. Doch die Zusammenarbeit mit den Kommunen wird momentan teils auf eine harte Probe gestellt.

    Von Anja Blum
  • Literatur aus dem Landkreis
    :Die besten Geschichten schreibt das Leben

    Hermann M. Weil, Hausherr von Gut Georgenberg, hat ein Buch über das Schicksal einer alten Münchnerin veröffentlicht. Seine eigene Biografie aber ist nicht minder spannend.

    Von Anja Blum
  • Im VHS-Gebäude Ebersberg
    :Von Hut bis Haut

    Der Grafinger Fotograf Thomas Hümmler hat erstmals mit Kursteilnehmern eine Ausstellung konzipiert. Das Spektrum reicht von Makro über Landschaft und Panorama bis zu Porträt und Akt.

    Von Anja Blum
  • Historische Rarität
    :Die Zeit zurückgedreht

    Das Herz der Kreisstadt schlägt wieder: Die Uhr im Ebersberger Kirchturm, ein mechanisches Unikat, wurde umfangreich restauriert. Das ambitionierte Projekt verlief reibungslos - und brachte eine Überraschung.

    Von Anja Blum
  • Umwelt in Ebersberg
    :Die dunkle Seite des Lichts

    Künstliche Beleuchtung bringt viele Biorhythmen durcheinander - mit unabsehbaren Folgen für Pflanzen, Tiere und Menschen. Eine Sonderausstellung im Waldmuseum klärt nun darüber auf.

    Von Anja Blum
  • SPD-Kreiskonferenz in Pliening
    :Mahnung zum Schulterschluss auf allen Ebenen

    Die SPD im Landkreis Ebersberg bestätigt ihre Kreisvorsitzende Doris Rauscher einstimmig im Amt - und möchte weiter gegen den Rechtsruck im Lande ankämpfen.

    Von Anja Blum
  • Kultur im Landkreis
    :Der Schönheit auf der Spur

    "Atelierdiagonale" durch den südlichen Landkreis Ebersberg: Acht bildende Künstlerinnen und Künstler öffnen nun wieder ein Wochenende lang die Türen zu ihren Malräumen und Werkstätten.

    Von Anja Blum
  • SZ PlusMeinungBerufsorientierung im Landkreis
    :Viele Hürden auf neuen Wegen

    Wer beim "Girls' Day" mitmachen mag, muss sich von der Schule befreien lassen und den versäumten Stoff nachholen. Das verschafft der Aktion nicht gerade Rückenwind.

    Kommentar von Anja Blum
  • SZ PlusBildung im Landkreis Ebersberg
    :Von der Milch übers Ei bis zur Tanne

    Der Ebersberger Maschinenring beteiligt sich erstmals am "Girls' Day": Zwei Mädchen dürfen zwei Bauernhöfe besuchen. Ein voller Erfolg - auch wenn die Geschlechterklischees dabei wenig auf die Probe gestellt werden.

    Von Anja Blum
  • International Jazz Day 2024
    :Im Geiste Djangos

    Das "Elias Prinz Trio" präsentiert in Grafing Gypsy-Jazz: virtuos, aber immer melodisch und mit viel Feingefühl.

    Von Anja Blum
  • "Podium Junge Musik" in Vaterstetten
    :Offenheit wird belohnt

    Der Musikwettbewerb des Landkreises geht mit einem ganz neuen Konzept an den Start - und rauscht mit einem Rekordergebnis über die Ziellinie: Knapp 90 Kinder und Jugendliche nehmen daran teil. Am Ende bleibt nur ein winziger Wermutstropfen.

    Von Anja Blum
  • SZ PlusFriseur Georg Empl
    :Der Figaro von Glonn

    Der angeblich beste Friseursalon Deutschlands liegt ganz unscheinbar auf dem Land. Warum viele Kunden extra aus München zu Georg Empl kommen.

    Von Anja Blum und Peter Hinz-Rosin
  • Neues Format in Glonn
    :Dem Stoasee-Feeling auf der Spur

    Ein Abend in der Schrottgalerie widmet sich nun dem beliebten Moosacher Gewässer - mit Livemusik, historischen Fotos, Gemäldeauktion und vielen, vielen Anekdoten.

    Von Anja Blum
  • Ausstellung in Glonn
    :Aus dem Rahmen fallend

    Die Glonner "Fotofreunde" eröffnen in der Klosterschule wieder ihre "Spielräume" voller grenzenloser Kreativität. Auch in puncto Bildpräsentation haben sich die Mitglieder so einiges einfallen lassen.

    Von Anja Blum
  • Kultur in Ebersberg
    :Zmarsly ganz privat

    Eine Ausstellung in Ebersberg erinnert nun an den Universalkünstler Erich Zmarsly. Zu sehen gibt es Werke, mit denen er sich einst selbst umgab. Konzipiert wurde die Schau von einer Enkelin.

    Von Anja Blum
  • Kultur in Ebersberg
    :Zauberhaftes zum Schluss

    Florian Tuercke liefert mit seiner Ausstellung "what's left of tomorrow" in der Galerie des Ebersberger Kunstvereins den Soundtrack zum Weltuntergang. Ein so verstörendes wie betörendes Erlebnis.

    Von Anja Blum
  • Kunst in der Glonner Klosterschule
    :Acht kreative Essenzen

    20 Jahre "Offene Malwerkstatt" mit Gisela Heide: Das wird nun mit einer Ausstellung gefeiert. Mit von der Partie sind "Sieben Frauen und ein Mann", so der Titel der Schau.

    Von Anja Blum