Hyundai ix35 Fuel Cell

Neben dem Toyota gibt es noch ein anderes Serienauto mit Wasserstoff- und Brennstoffzellenantrieb auf dem deutschen Markt. Der Hyundai ix35 Fuel Cell hat einen 100 kW / 136 PS starken Elektromotor, dessen Antriebstechnik ähnlich funktioniert wie die des Toyotas. Das SUV beschleunigt in 12,5 Sekunden von Null auf Hundert, erreicht höchstens 160 km/h und soll mit einer Tankfüllung bis zu 594 Kilometer weit kommen. Allerdings kostet die Vorreiterrolle den Kunden viel Geld: Die Preise für den Fünfsitzer, der einen 591 Liter großen Kofferraum bietet, starten bei 65 450 Euro.

Bild: Hyundai 27. April 2016, 17:112016-04-27 17:11:14 © SZ.de/harl/feko/jab/reek/ghe