Ford Focus FaceliftModernisierter Marktführer

Der Ford Focus ist laut "Forbes Magazine" das meistverkaufte Auto 2013. Doch auch ein Marktführer muss ab und an modernisiert werden. Auf dem Genfer Salon debütiert der aufgefrischte Kompakte mit erstaunlich vielen Neuerungen.

Von Thomas Harloff

Der Ford Focus ist laut "Forbes Magazine" das meistverkaufte Auto 2013. Doch auch ein Marktführer muss ab und an modernisiert werden. Auf dem Genfer Salon debütiert der aufgefrischte Kompakte mit erstaunlich vielen Neuerungen.

2014 wird ein spannendes Jahr für Ford. Der amerikanische Auto-Gigant bringt im Jahresverlauf so viele neue Modelle auf den Markt wie schon lange nicht mehr, darunter Mondeo und Mustang. Von besonders großer Bedeutung ist dabei das Facelift des Focus, dem Forbes Magazin zufolge das weltweit meistverkaufte Auto 2013. Ford macht den VW-Golf-Konkurrenten mit tiefgreifenden Maßnahmen fit für seine zweite Lebenshälfte.

Bild: Ford 24. Februar 2014, 15:312014-02-24 15:31:47 © SZ.de/hart/chrb