Freising Seniorenbeirat tagt erstmals im Herbst

Sozialausschuss des Kreistags billigt Satzungsentwurf mehr...

Computersimulation DFB-Akademie Bürgerentscheid gescheitert DFB-Akademie darf gebaut werden

Weil der Bürgerentscheid scheitert, steht dem Bau der 89 Millionen Euro teuren DFB-Akademie in Frankfurt am Main nichts mehr im Weg. Angelique Kerber gewinnt das WTA-Turnier in Birmingham, Roger Federer triumphiert in Halle. mehr... Sportticker

Tut (2015) Ben Kingsley, Avan Jogia, Sibylla Deen Geschichte im Fernsehen History sells

Thomas Cromwell, Tutanchamun, Deutsch-Dänischer Krieg: Beim Fernsehen schauen wir dieser Tage am liebsten in die Vergangenheit. Das passt zu unserer Zeit - und ist zugleich fatal. Von Gerhard Matzig und Karoline Beisel (Grafik) mehr... Essay

Karl-Valentin-Orden Verleihung des Karl-Valentin-Ordens Fünf Konkurrenten für Heino

Die Auswahl der Preisträger des Karl-Valentins-Ordens wird immer absurder - mit dem Namensgeber, der Stadt München oder gar Humor jedenfalls haben die wenigsten zu tun. Es gibt würdigere Kandidaten - fünf Vorschläge. mehr...

Heino Ferch Nach Wiesnbesuch Heino Ferch verprügelt

Nach einem Oktoberfestbesuch wollte Heino Ferch noch in einem Münchner Club weiterfeiern. Doch dann wird der Schauspieler von zwei Männern verprügelt. mehr...

Heino Ferch Nach Wiesn-Besuch Fußballspieler soll Heino Ferch verprügelt haben

Schuld war wohl ein Sektkübel: Nach einem Wiesnbesuch ist der Schauspieler Heino Ferch am vergangenen Wochenende in einem Münchner Club in eine Prügelei geraten. Einer seiner Gegner soll ein Spieler von Lokomotive Leipzig sein. mehr...

Heino DSDS Wird Heino Juror neben Dieter Bohlen?

Heino soll in der neuen Staffel der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" ("DSDS") angeblich am Jurypult neben Dieter Bohlen sitzen. Es fehlten nur noch die Unterschriften des Schlagersängers und des Senders RTL, meldet die "Bild"-Zeitung. mehr...

Heino Nach Interview von Jan Delay Heino wehrt sich gegen Nazi-Vorwurf

"Das ist ein Nazi", sagte Jan Delay über Volksmusiksänger Heino. Erst ein Jahr später erfuhr der nun davon und wollte das nicht auf sich sitzen lassen - Heino geht juristisch gegen Delay vor. mehr...

Heino wehrt sich gegen Nazi-Vorwurf mit Strafanzeige Nach "Nazi"-Äußerung Jan Delay zahlt 20 000 Euro an Heino

Weil er ihn in einem Interview als "Nazi" bezeichnete, hat der Sänger Jan Delay mehrere tausend Euro an Heino gezahlt. Er bereue seine Äußerung, hieß es von Delay. Heino hat schon eine Verwendung für das Geld. mehr...

Nachruf Glück ohne Abgrund

Ihm gelang die ideale Balance aus beinahe Nichts und beinahe Etwas: Der Bandleader James Last ist tot. Von Helmut Mauró mehr...

Gespräch mit einem neuen Fan "Heino verbindet die Generationen"

Mit seinem Album "Mit freundlichen Grüßen" gewinnt Heino viele neue Fans, die früher seine Musik verspotteten. Auch Martina Neumann hat sich jetzt mit 49 Jahren ihr erstes Heino-Album gekauft. Ein Gespräch über den Hype, Neider und radikale Imagewechsel. Von Carolin Stihler mehr...

Wacken Open Air Festival 2013 Wacken Open Air 2013 Heino, Rammstein und die Pommesgabel

Jedes Jahr wird ein kleines Dorf in Schleswig-Holstein zur Hölle auf Erden. Horden langhaariger Metal-Fans stürmen die Kuhweiden von Wacken. Egal ob Kind oder Rentner - sie sind gekommen, um zu moschen. Ein Highlight des Festivals: Das Konzert von Rammstein, bei dem ein betagter Mann mit dunkler Brille die Bühne betritt. mehr...

'Muenchner Sommernachtstraum 2013 mit Heino' Photocall Nach Kritik von Campino Heino wehrt sich

Heino attackiert Tote-Hosen-Frontmann Campino nach dessen Kritik. Er habe weit mehr Platten verkauft, als die Toten Hosen je schaffen könnten, sagte der Sänger. Zuvor hatte ihn Campino übel beleidigt. mehr...

Formel 1 Zehn Zylinder Zehn Zylinder Formel-1-Heino ist nicht zu stoppen

Sebastian Vettel ist erblondet und nicht zu fassen. Fernando Alonso macht eine forsche Ansage - und hält sie sogar beinahe ein. Mark Webber verplappert sich, als es um seinen Nachfolger geht. Die Höhepunkte des Formel-1-Wochenendes. Von Lisa Sonnabend mehr...