US-Demokraten vor Kongresswahl First Lady muss es richten Michelle Obama

Bloß kein Foto mit Barack Obama: Die Demokraten distanzieren sich im US-Wahlkampf von ihrem zunehmend unpopulären Präsidenten. Stattdessen laden sie dessen Ehefrau Michelle ein. Niemand ist wertvoller als sie. Von Matthias Kolb mehr... Report

Oktoberfest in China Wiesn weltweit Un, dos, gsuffa!

Ob Hot-Dog-Dackel in Ohio oder Schwarzbier in Qingdao: Auch Amis und Chinesen feiern eigene Oktoberfeste. Ein Blick auf bayerische Exporte rund um den Globus. mehr...

Barack Obama Kongresswahlen in den USA Einsamer Obama

Umweltschutz, Obamacare, Sozialausgaben: Die Republikaner wollen alle Projekte von US-Präsident Obama blockieren, sollten sie bei den US-Kongresswahlen im November die Mehrheit im Senat erobern. Ihre Chancen stehen gut. Von David Hesse mehr... Analyse

Staff member plays a shot towards a putting green on a lake from a tee ground on top of a hill, at Zhangjiajie, Hunan province Bilder des Tages Momentaufnahmen im September

U-Bahnmüdigkeit in Rio // Plastik-Wrap gegen Tränengas // Schweiß aus der Pistole und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Michael Douglas turns 70 Michael Douglas wird 70 Freigespielt

Michael Douglas brillierte einst in der Rolle des gierigen Gordon Gekko und verkörperte lange den paranoiden weißen Mann. Nach schwerer Krankheit kehrte er als schwuler Entertainer Liberace auf die Bühne zurück - und kann nun endlich alles spielen. Von Thorsten Glotzmann mehr... Bilder

Kochvorführung einer "All-in-one" Küchenmaschine, 2011 Küchenmaschine von Vorwerk Neuer Thermomix verärgert Kunden

Kaum ein anderes Küchengerät hat so viele Fans wie der Thermomix. Doch jetzt gibt es Ärger für den Hersteller. Kunden fühlen sich betrogen, weil Vorwerk nach zehn Jahren ein neues Modell herausbringt. Einfach so. Von Julia Löffelholz mehr...

Ebola Epidemie in Westafrika Epidemie in Westafrika USA schicken 3000 Soldaten zur Ebola-Bekämpfung

Amerika wird eine entscheidende Rolle bei der Bekämpfung der Ebola-Epidemie in Westafrika zukommen. US-Einsatzkräfte sollen 17 Kliniken mit je 100 Betten für Patienten in Liberia, Guinea und Sierra Leone bauen. Liberia hat sich mit einem Hilfegesuch direkt an Kanzlerin Merkel gewandt. mehr...

Roboter Bionik Bionik Renn, Roboter, renn

Inspiriert von den Bewegungen der Natur entwickeln Wissenschaftler Roboter, die sprinten, springen, schlängeln. Als Antrieb dient alles von explosiven Gemischen bis Druckluft. Einige verrückte Versuche aus den Labors. Von Katrin Collmar mehr...

Coca-Cola - Round One Brausehersteller Figurbewusste Flaschen

Coca-Cola und Pepsi machen dick - das ist inzwischen auch in den USA angekommen. Um die Kunden trotzdem bei der Stange zu halten, tüfteln die größten Brausehersteller nun an der Flaschengröße. Von Kathrin Werner, New York mehr...

FILE PHOTO OF TABLE IN THE EXECUTION ROOM Kein Gift für Todeskandidaten Georgia setzt Hinrichtungen aus

In den Todestrakten der USA werden die Giftspritzen knapp. Nun hat der Bundesstaat Georgia reagiert und alle Exekutionen ausgesetzt. mehr...

Umstrittene Giftinjektion in den USA Georgia verschiebt Todesstrafe für geistig Behinderten

Weil eine Substanz des sonst üblichen Giftcocktails knapp geworden ist, sollte Warren Hill allein durch die Injektion des Betäubungsmittels Pentobarbital sterben. Doch in letzter Minute hat das Oberste Gericht des US-Bundesstaats Georgia die Hinrichtung aufgeschoben. Die Todesstrafe für den 52-Jährigen ist nicht allein wegen der Methode umstritten. mehr...

Newt Gingrich Campaigns In Ohio Ahead Of Super Tuesday Primary Republikaner-Kandidat Newt Gingrich Letzte Chance Georgia

Den Benzinpreis halbieren - kein Problem: Newt Gingrich versucht das Rennen um die republikanische Präsidentschaftskandidatur kurz vor dem Super Tuesday noch zu drehen. Mit gnadenlosem Populismus. Von Reymer Klüver mehr...

Obama Clinton; AFP CNN-Hochrechnungen US-Medien: Obama gewinnt in Georgia

Ein früher Stimmungstest bei den Demokraten: In Georgia haben die Wahllokale geschlossen - und Barack Obama liegt nach ersten Hochrechnungen so klar vorne, dass ihm der Sieg nicht mehr zu nehmen ist. mehr...

Hinrichtungspause in USA zu Ende Häftling in Georgia stirbt durch Giftspritze

Drei Wochen nach der Bestätigung der Verfassungsmäßigkeit der Giftspritze ist in den USA wieder ein Todesurteil vollstreckt worden. Ein 53-jähriger Häftling wurde wegen Mordes an seiner Freundin hingerichtet. mehr...

Newt Gingrich Gingrich siegt in Georgia beim Super Tuesday Newt ist noch am Leben

Georgia feiert die Newt-a-Mania: Die Wähler bescheren Gingrich in seinem Heimatstaat einen klaren Sieg und sorgen dafür, dass ihr Favorit im Rennen um die Präsidentschaftskandidatur bleibt. Der Konservative attackiert Medien und Konkurrenten und verspricht unbeirrt, den Benzinpreis senken zu wollen. Das Publikum jubelt - und ignoriert die schlechten Resultate in den anderen Staaten. Von Matthias Kolb, Atlanta mehr...

Atlanta Georgia Schießerei USA Schule US-Bundesstaat Georgia Junge feuert Schüsse an Schule ab

An einer US-Schule hat Medienberichten zufolge ein Schüler einen 14-jährigen Schulkameraden mit einer Schusswaffe verletzt. Der Schütze konnte festgenommen werden. mehr...

Riot police stand guard as demonstrators protest the shooting death of teenager Michael Brown in Ferguson, Missouri Gesetzesinitiative in den USA Online-Shopping von Kriegsgerät soll verboten werden

Militärmaterial im Wert von 450 Millionen Dollar erhielten US-Kommunen allein im Jahr 2013. Politiker wollen das Entsetzen über die Tumulte in Ferguson nun nutzen, um die Militarisierung der US-Polizei per Gesetz zu stoppen. Von Benedikt Becker mehr...

- Bilder des Tages Momentaufnahmen im August

Aus Liebe zur Tomate // aus Liebe zum Mate // Rama dama am Flughafen und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Theodore 'Dutch'' Van Kirk Theodore Van Kirk Letztes Crew-Mitglied des Hiroshima-Bombers ist tot

Die Atombombe löschte 1945 auf einen Schlag 70 000 Menschenleben aus. Nun ist das letzte Besatzungsmitglied des Hiroshima-Bombers "Enola Gay" gestorben. Bis zuletzt zeigte Theodore Van Kirk kein Bedauern. mehr...

Ebola Ebola in Westafrika Jede zehnte Infektion trifft einen Helfer

Als beispiellos bezeichnet die WHO den Ebola-Ausbruch in Westafrika. Mit 100 Millionen Dollar will die Weltgesundheitsorganisation die Ausbreitung des tödlichen Virus stoppen. Besonders Helfer sind gefährdet. mehr...

Ebola-Virus USA fliegen Ebola-Patienten ein

Sie hatten sich bei einem humanitären Einsatz in Westafrika angesteckt. Jetzt sollen zwei US-amerikanische Ebola-Patienten in Atlanta behandelt werden. In Afrika geht der Kampf gegen die Epidemie unvermindert weiter. mehr...

Contagion Ebola-Patienten in den USA Wie im Horrorfilm

Die Verlegung von zwei Ebola-Patienten in die USA löst in der Bevölkerung heftige Reaktionen aus. Ein Milliardär macht Stimmung gegen Ärzte und Behörden. Dass die Emotionen so hochkochen, könnte auch an Filmen wie "World War Z" liegen. Von David Hesse mehr...