Samsung Galaxy S5 und HTC One M8 HTC fordert den Dominator heraus
HTC Samsung Galaxy S5 und HTC One M8 Video

Mit dem One M8 bringt HTC einen ernstzunehmenden Konkurrenten für die Smartphones von Apple und Samsung auf den Markt. In unserem Vergleich liegt das Galaxy S5 aber vor allem bei der Kamera vorn. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Members of a Maidan self-defence unit walk past a burnt building on Independence Square in Kiev Ukraine-Krise in russischen Medien Chaos in Endlosschleife

In der Ukraine tobt ein Bürgerkrieg - diesen Eindruck beschwören russische Staatsmedien, wenn sie Panzer und Soldaten immer und immer wieder zeigen. Es sind Bilder, die die Menschen im Osten der Ukraine verunsichern und in Russland einen neuen Patriotismus beschwören. Von Antonie Rietzschel mehr...

Google - Datenbrille Markteinführung von Google Glass Nur nicht gruseln!

Google startet den freien Verkauf seiner Datenbrille. Dabei ist das Gerät noch gar nicht ganz ausgereift. Wird das Wunderding nun entzaubert - oder ist dies womöglich erst der Beginn einer neuen vernetzten Welt? Von Varinia Bernau und Johannes Kuhn, San Francisco mehr...

Panda Pandabärin darf Fernsehen

So soll Sijia über den Verlust ihres Begleiters hinwegkommen. mehr...

Coca-Cola and Pepsi bottles stand on a table at an abandoned cafe in the United Nations buffer zone in central Nicosia "Green Line" in Zypern Für immer 1974

Um eine Eskalation zwischen griechischen und türkischen Zyprern zu verhindern, schufen UN-Friedenstruppen vor vierzig Jahren eine Pufferzone auf der Insel. Im menschenleeren Grenzgebiet verstauben Hinterlassenschaften aus den Siebziger Jahren. mehr...

'Wetten, dass..?' aus Offenburg Plattenkabinett Hape macht ernst

Mit "Total Normal" schrieb Hape Kerkeling Fernsehgeschichte. Dann gelang ihm mit "Ich bin dann mal weg" auch noch ein Bestseller. Jetzt versucht sich der Komiker als Schlagersänger. Das Ergebnis ist leider alles andere als lustig. Von Felix Reek mehr...

Prozess in München 48-Jähriger soll Nachbarin heimlich gefilmt haben

Die Kamera versteckte er auf dem Balkon, die Bilder ließ er auf den Fernseher übertragen und die Aufzeichnung lief permanent: Ein 48 Jahre alter Münchner soll mittels ausgetüftelter Elektronik in die Wohnung seiner Nachbarin gespäht haben. Jetzt steht er vor Gericht. Von Andreas Salch mehr...

Berlin Berlin Berlin Umstrittenes Flüchtlingscamp abgebaut

Ein Flüchtling trägt noch einen alten Fernseher heraus. Dann schieben kleine Bagger die Holzbuden am Oranienplatz in Kreuzberg zusammen. Das umstrittene Camp wird aufgelöst. mehr...

Asylbewerber im Landkreis Wolfratshausen Wolfratshausen Die Last des Erlebten

Der Asylbewerber Khandan Khan Shabaq Khail versucht, sich in Deutschland zurechtzufinden. Doch die Erinnerungen an sein früheres Leben quälen ihn Von Lukas Berg mehr...

A bee is covered with pollen as it sits on a blade of grass at a lawn in Klosterneubur Kuriose Klagen Biene bremst Flugzeug aus

Es war keine gute Idee von der Biene, in die Öffnung eines Messgerätes am Flugzeug zu fliegen: Es musste am Boden bleiben. Das ist doch wirklich außergewöhnlich, findet die Airline - und will sich die Entschädigung für ihre Passagiere sparen. Kuriose Reiseklagen in Bildern. mehr...

Polizist verfolgt einen Mann während eines Streiks in San Francisco, 1934 Mitten in Absurdistan Auf frischer Tat ertappt

Sicher und fad? In München kann man am eigenen Leib erfahren, dass diese Behauptungen über die bayerische Landeshauptstadt reine Klischees sind. In Kairo merken Fußball-Fans, dass die aufkeimende demokratische Kultur zur Champions League auch Schattenseiten hat. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt. mehr...

(FILE) German TV Show 'Wetten dass...?' To End After 33 Years Bilder
Zum Ende von "Wetten, dass..?" Das Lagerfeuer wärmt nicht mehr

"Wetten, dass..?" war die Wiederkehr des Immergleichen, es war ein Anker in der plötzlich verwirrenden Programmvielfalt. Doch nach 33 Jahren verschwindet die Sendung vom Bildschirm. Kein Grund, traurig zu sein. Von Holger Gertz mehr...

SZW Das Geschäft mit TV-Sendungen Yahoo träumt von der Serienreife

Das Rennen um die besten Fernsehshows zieht Technologie-Unternehmen an wie Jesse Pinkman Ärger. Alle wollen vom neuen goldenen Zeitalter des Fernsehens profitieren - nun wohl auch Yahoo. Von Jürgen Schmieder mehr...

Europawahl Populismus in Europa Populismus in Europa Das sind die Europaskeptiker

Warum sind Populisten in Ländern wie Frankreich, Ungarn, den Niederlanden und Großbritannien so erfolgreich? Welche Strategien und Ziele verfolgen sie? SZ-Korrespondenten stellen die wichtigsten Europakritiker vor. mehr...

Streaming-Stick Google Chromecast Chromecast Google bringt deutsche Fernseher ans Netz

Auch die alte Glotze soll ans Internet: Google bietet seinen Fernsehstick nun in Deutschland an - und liegt preislich deutlich unter dem Angebot des Konkurrenten Apple. mehr...

Amazon Fire TV Set-Top-Box Videostreaming Netflix Streaming-Box Fire TV Amazon will das Wohnzimmer erobern

Amazon drängt in den nächsten Markt: Mit der Mini-Box "Fire TV" sollen Filme und Serien aus dem Netz in den Fernseher kommen. Das Gerät dürfte vor allem die Konkurrenten Apple und Microsoft beunruhigen - und macht womöglich bald Teleshopping auf Zuruf möglich. Von Johannes Kuhn mehr...

Schlüpfrige Werbestrategie im Porsche-Autohaus Kauf zwei, nimm drei

Früher gab's als Geschenk zum Porsche-Kauf einen Fernseher oder Laptop - heute ein Callgirl. Die Idee hatte zumindest der Geschäftsführer eines Autohauses in Westfalen: Wer zwei Cayennes kauft, sollte eine Nacht mit einer Frau bekommen - vom gleichnamigen Escort-Service. Von Ines Alwardt mehr...

Australia Formula One Grand Prix Berufsziel Formel 1 "Als Fahrer musst du sechs Millionen Euro investieren"

Für schnelles Fahren bezahlt werden - klingt nach einem Traumjob. Doch wie wird man Rennfahrer? Robin Frijns ist Testpilot in der Formel 1. Ein Interview über den Kampf ums Cockpit und über den Vorteil reicher Söhne im Motorsport. Von Johanna Bruckner mehr...

Entwicklungsminister Gerd Müller in Bangui Entwicklungsminister Müller in Südsudan und Mali Grenzen der Entwicklungspolitik

Seit Bundesentwicklungsminister Müller im Amt ist, besucht er die schlimmsten Krisengebiete der Welt. Bei seinem jüngsten Besuch in den Konfliktstaaten Südsudan und Mali muss er feststellen, wie begrenzt die Möglichkeiten deutscher Entwicklungspolitik sind. Von Guido Bohsem, Juba mehr...

Preisbeschreibung Reise Gewinnspiel Paris Happy Birthday Eiffelturm!

Gewinnen Sie mit City Night Line und Wimdu eine Reise zum 125. Jubiläum des berühmten Pariser Wahrzeichens mehr...

Uli Hoeness To Serve Sentence In Landsberg Prison Pressetermin in der JVA Landsberg Tabu spielen im Knast

Darf man das? 150 Journalisten werden durch die Anstalt geführt, in die bald ein sehr berühmter Häftling einrücken wird. Reporter dürfen in die Zellen schauen, filmen und fotografieren. Fragen zu Einzelpersonen werden nicht beantwortet, deshalb entwickelt sich ein Spiel, bei dem alle über Uli Hoeneß reden, aber niemand den Namen sagen darf. Von Stefan Mayr mehr...

popart teaser kolumne "er sagt, sie sagt" Kolumne "Er sagt, sie sagt" Nimm doch das Steak

Von wegen, romantisches Dinner für zwei: Wenn Paare miteinander essen, kommen oft die unerfreulichsten Eigenschaften zum Vorschein. Eine Kolumne in Dialogform. Von Violetta Simon mehr...

NSU-Prozess NSU-Prozess Uwe, der fremde Sohn

Im NSU-Prozess sagt die Mutter von Uwe Mundlos aus. Was sie erzählt, zeigt vor allem eines: Ilona Mundlos wusste nur wenig über ihr Kind. Dass ihr Sohn und seine Freundin Beate Zschäpe noch andere Interessen als Disco hatten, bekam sie nicht mit. Von Annette Ramelsberger mehr...

Fernsehen der Gegenwart. Doku zum Zustand des deutschen Fernsehens Wir waren schon mal weiter

50 Jahre Grimme-Preis: Dominik Graf erzählt in seinem klugen Filmessay von jener vergangenen Moderne, in der das Fernsehen eine Utopie von Mut und Freiheit war. Von Holger Gertz mehr...

France's newly elected Socialist Paris mayor Hidalgo poses after the Paris council elected her into the post, in Paris Neue Bürgermeisterin von Paris Die "Concierge" sagt, wo es lang geht

Ihr Lehrer riet ihr trotz guter Noten vom Studium ab, weil ihre Eltern arme Zuwanderer waren. Die Konkurrentin im Wahlkampf verspottete sie als "Concierge". Seit diesem Samstag ist die gebürtige Spanierin Anne Hidalgo Bürgermeisterin von Paris - als erste Frau überhaupt. Von Christian Wernicke, Paris mehr...