Zweiter Weltkrieg Im Angesicht des Todes

In NS-Geiselhaft führt der frühere Botschafter Frankreichs, André François-Poncet, zwei Jahre lang ein Tagebuch. Wie ein Romancier beschreibt der Diplomat den Alltag dort - und die Vorzüge deutscher Syntax. Von Ulrich Wickert mehr...

Anschlag in Thailand Ermittler finden mehr Bombenmaterial in Bangkok

Ein Verdächtiger ist festgenommen, jetzt hat die thailändische Polizei in einer Wohnung Material zum Bombenbau sichergestellt. Gefahndet wird nach einer Frau und ihrem Mitbewohner. mehr...

Vassiliki Thanou Vasiliki Thanou Griechenlands Frau Nummer Eins

Vasiliki Thanou bekleidet als erste Frau das Amt der Regierungschefin in Athen. Mit der Rolle der Pionierin kennt sie sich aus. Von Luisa Seeling mehr... Porträt

Griechenland Übergangsregierung im Amt

Interims-Regierungschefin Vasiliki Thanou hat am Freitag ihren Ministerrat zusammengerufen. Die Experten sollen das Land bis zur Bildung einer neuen Regierung führen. mehr...

Former archbishop Josef Wesolowski dead Józef Wesołowski Ex-Erzbischof tot in Vatikanzimmer aufgefunden

Der ehemalige Erzbischof Józef Wesołowski wurde tot aufgefunden. Gegen ihn lief ein Verfahren wegen Kindesmissbrauchs. Die Staatsanwaltschaft will die Leiche sofort obduzieren. mehr...

Schweiz Bain Asterix

Konzerte am frühen Morgen, Gratiskaffee und Eintritt für wenig Geld: Im teuren Genf gibt es ein ganz besonderes Volksbad - das die Bewohner bereits vehement gegen Investoren verteidigen mussten. Von Werner Bloch mehr...

Flüchtlinge Flüchtlinge auf dem Balkan Video
Flüchtlinge auf dem Balkan Auf der Strecke

180 000 Menschen sind 2015 über die Balkanroute nach Serbien gelangt. Viele werden dort von Polizisten geschlagen und ausgeraubt. Dabei wollen sie nur weiterziehen. Von Florian Hassel mehr... Reportage

Die Seite Drei Laibach in Nordkorea Laibach in Nordkorea Die dritte Sonne

Für solche Gesten kommt man eigentlich ins Lager: Wie das Kunstkollektiv "Laibach" in Nordkorea gastierte, und dabei mal eben einen neuen Führer ins Spiel brachte. Von Christoph Giesen mehr...

Weißrussland Alles andere als humanitär

Lukaschenko lässt sechs Oppositionelle frei. Das sollte niemanden beeindrucken. Von Julian Hans mehr...

Wien Gemeinsame Sache machen

Bei der Balkankonferenz sollte es um Hilfsprogramme für die Regionen gehen. Nun aber wird Flucht das Thema. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Griechenland Griechenland Griechenland Athener Rituale

Nach dem Rücktritt von Alexis Tsipras sondiert die Opposition, ob sie eine Regierung bilden könnte. Das gilt als so gut wie aussichtslos. Von Luisa Seeling mehr...

African asylum seekers vow to stay in Tel Aviv park till their de Eritrea Im Griff der Angst

Der Staat im Osten Afrikas gilt als besonders abschreckendes Beispiel. Das Regime Eritreas treibt die Menschen zu Tausenden aus dem Land. Von Tobias Zick mehr...

Zeitgeschichte Diplomaten wider Willen

Deutschland und Russland streiten über die Geschichte: Den Krieg, die Ukraine, die Krim. Dabei arbeiten Historiker beider Länder bestens zusammen. Von Julian Hans mehr...

Opel Diplomat A Opel Diplomat A Blech der Woche (6): Opel Diplomat A, die deutsch-amerikanische Freundschaft

Gebaut, um der Konkurrenz aus Stuttgart davonzufahren: Opel versenkte im Motorraum des Diplomat einen mächtigen Chevrolet-V8. mehr...

- Ukraine Heftigste Kämpfe seit Monaten

Im Konflikt in der Ostukraine rüsten beide Seiten wieder auf - mit Worten und mit Waffen. Von Daniel Brössler und Cathrin Kahlweit mehr...

Elfenbein Das große Schlachten

Nie war die Gier auf ihre Stoßzähne größer: Tausende Elefanten verenden jedes Jahr in den Reservaten Tansanias. Schuld daran sind Wilderer. Und ein Netz aus Armut, Korruption und politischem Versagen. Von Tobias Zick mehr...

Children react after what activists said was shelling by forces loyal to Syria's President Assad near the Syrian Arab Red Crescent center in the Douma neighborhood of Damascus Syrien Den Kriegsverdruss nutzen

Für eine neue Friedenskonferenz im Genfer Format wird es womöglich noch nicht reichen: Aber immerhin bemühen sich die Mächte des UN-Sicherheitsrates mal wieder um Frieden. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Laibach in Nordkorea Konzert in Pjöngjang So begeistert Laibach die Nordkoreaner

Ein provokative europäische Band in Pjöngjang, der Hauptstadt einer Diktatur. Wie passt das zusammen? Sehen Sie selbst. mehr... Bilder

Griechenland am Abgrund Griechenland Griechenland Wie viel Zeit Athen noch bleibt

Eine Schulden-Einigung drängt nicht - zumindest diesmal. Von Jakob Schulz mehr... Analyse

China Der Index des Li Keqiang

Die Wirtschaft des Landes kühlt stärker ab, als die offiziellen Zahlen verraten - sagt eine Studie des Kieler Weltwirtschaftsinstituts. Von Christoph Giesen mehr...

Men take photos of OSCE car which was burnt overnight near its office in Donetsk OSZE-Mission in der Ostukraine Beobachter unter Beschuss

Die OSZE-Teams im Osten der Ukraine werden immer häufiger angegriffen. Doch sie wollen sich dem Druck nicht beugen - und sehen klarer, wer die Waffenruhe bricht. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Film Film Film Ganz weit weg und so nah dran

Florian Cossen und Elena von Saucken haben ihre warmherzige Tragikomödie "Coconut Hero" in einem Holzfällerkaff in Kanada gedreht. Das Münchner Filmemacher-Duo schwört auf internationale Koproduktionen Von Bernhard Blöchl mehr...

Übung Noble Jump Militärübungen Russlands und der Nato Proben für den Krieg

Russland und die Nato lassen immer mehr militärische Übungen durchführen. Macht das einen Krieg wahrscheinlicher? Von Daniel Brössler mehr...

David Hyde UN-Praktikant Zelten im Anzug

Ein 22-jähriger Neuseeländer ist Praktikant bei der UN und schläft aus Geldmangel im Zelt. Der Fall führt zu massiver Kritik am Praktikantensystem der Institution - und dazu, dass der Praktikant seine Stelle hinschmeißt. Von Johannes Böhme mehr...

Süddeutsche Zeitung Wissen Handelspolitik Handelspolitik Chinas Elefantenliebe

Peking will den Elfenbeinwahn im eigenen Land endlich stoppen. Dabei geht es weniger um die Tiere als um das Image der Nation. Von Kai Strittmatter mehr...