Datenjournalismus Druckstelle

Das ZDF stellt sein hochgelobtes Online-Tool "Lobbyradar" ein. Über die Gründe dafür gibt es verschiedene Aussagen. Von Benedikt Frank mehr...

Datenjournalismus Das zahlt sich aus

Im Kampf um Leser macht die "New York Times" verstärkt aus Daten Geschichten. Geleitet wird das Team von Pulitzer-Preisträgerin Sarah Cohen. Für Einzelkämpfer ist darin kein Platz - für Informatiker auch nicht. Von Nikolaus Piper mehr...

Feinstaub, Umweltzone, Feinstaubplakette, Umweltbundesamt Umweltzone Freie Durchfahrt nur für die grüne Plakette

Von Augsburg bis Wuppertal: Alleine in Deutschland gibt es mehr als 40 Umweltzonen. Welches Fahrzeug darf rein, welches muss draußen bleiben? Und wie erhalte ich eine Feinstaubplakette? Was Sie zur Umweltzone wissen müssen. Von Sascha Gorhau mehr...

Zugmonitor Datenjournalismus-Projekt Zugmonitor Wir speichern, Sie stöbern

Ein Projekt wie der Zugmonitor wäre vor Jahren nicht denkbar gewesen. Datenjournalismus macht es nun möglich, selbst gigantische Informationsmengen simpel aufzubereiten - eine neue Art der Recherche, bei der auch Sie mitmachen können. Einblicke in das Projekt: seine Entstehung, seine Schwächen, wie Sie ins Spiel kommen. Von Stefan Plöchinger mehr... SZblog

Werkstattbericht Wie der Zugmonitor entstanden ist

Massenhaft Bahndaten aus dem Netz saugen, eine gigantische Datenbank damit füttern und dann neu verpackt übersichtlich präsentieren: Wie kommt man auf eine solche Idee? Wie setzt man so etwas um? Wie Süddeutsche.de und eine Berliner Datenjournalismusagentur den Zugmonitor aufgebaut haben - ein Werkstattbericht. mehr... SZblog