Parkstadt Schwabing - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Parkstadt Schwabing

SZ PlusTheaterkritik
:Angst hat viele Gesichter

Lucca Züchner legt ein fabelhaftes Solo hin. "Furchtlos durch den Alltag" ist ein sehr lustiger Abend in der Kulturbühne Spagat.

Von Sabine Leucht

Schwabing
:Geburt im Rettungswagen

Die Mutter des Kindes sollte gerade ins Krankenhaus gebracht werden, als die Wehen in immer kürzeren Abständen kamen.

Parkstadt Schwabing
:13-Jährige sollen Taxis aufgebrochen haben

An drei Fahrzeugen wird jeweils die Seitenscheibe eingeschlagen und Münzgeld entwendet. Einer der jungen Tatverdächtigen ist wegen eines ähnlichen Delikts bereits polizeibekannt.

Bicicletta
:Ein Hauch von Urlaub, nicht nur für Radlfans

Das Café Bicicletta befindet sich direkt im Hotel Andaz am Schwabinger Tor. Von frischer Focaccia bis zu gesunden Bowls - hier findet jeder etwas, um den Frühstückshunger zu stillen.

Von Katharina Haase

Parkstadt Schwabing
:Kunst und Kulinarik in der Mittagspause

Zeitgenössischer Kunstgenuss muss nicht zeitaufwendig sein. Die Alexander Tutsek-Stiftung lockt in ihrer Black Box nun mit einem neuen Format: den "Lunch-Breaks".

Von Evelyn Vogel

Schwabing
:Von wegen Flair

Die Parkstadt bietet den Anwohnern keine lebenswerte Grünfläche. Das Quartier wirkt künstlich und unbelebt. Die Torhaus-Akteure wollen das ändern

Von Stefan Mühleisen

Münchner Norden
:Eine Kleinstadt für die Hightech-Riesen entsteht

Statt Wohnungen werden in der Parkstadt Schwabing weitere Büros gebaut. Nun steht der erste neue Mieter fest: der Onlinehändler Amazon.

Von Stefan Mühleisen

Kommunalwahl in Schwabing-Freimann
:Große Projekte im Konsens-Modus

Zukunftsthemen sind das Bayernkasernen-Areal, die Strukturmisere in der Parkstadt Schwabing oder der "Campus für Innovation und Forschung"

Von Stefan Mühleisen

Parkstadt Schwabing
:Berechtigte Kritik

Stadtbaurätin Elisabeth Merk räumt ein, bei den Planungen für Wohnraum mit dem Investor schlecht verhandelt zu haben

Von Sebastian Krass

Parkstadt Schwabing
:Büros statt Wohnungen - Investor bleibt stur

Auch OB Reiter kann die neuen Pläne für die Parkstadt Schwabing nicht verhindern. Der Stadtrat könnte nun auf Konfrontation schalten - doch das ist mit erheblichen Risiken verbunden.

Von Sebastian Krass

München
:Büros statt 800 Wohnungen für Schwabing

800 neue Wohnungen sollten in der Parkstadt Schwabing entstehen. Nach neun Jahren sind die Verhandlungen zwischen Argenta und dem Münchner Planungsbüro gescheitert. Der Investor baut lieber Büros.

Von Stefan Mühleisen

Kommentar
:Verlierer sind die Bürger

Seit Jahren krankt die Parkstadt Schwabing am nicht austarierten Nebeneinander von Büro-City und Wohnquartier. Dieses Missverhältnis wird sich jetzt verstärken.

Thomas Kronewiter

Schwabing
:Eine Wertstoffinsel für die Parkstadt

Zwei Jahre lang mussten die Bewohner der Parkstadt Schwabing ohne Wertstoffinsel auskommen, weil diese einem Hotelbau weichen musste. Nun ist es dem Nachbarschaftstreff an der Lilly-Reich-Straße gelungen, einen neuen Platz finden. Der Eigentümer ...

Parkstadt Schwabing
:Fester Wohnsitz in Aussicht

Der Initiative "Haus am Schuttberg" ist in drei Jahren ein Haus für das Familien- und Kinderzentrum zugesichert. Bis zum Umzug muss man in der Parkstadt noch ohne Domizil mit zwei Containern vorliebnehmen

Von Julian Raff

Neue Zentrale
:So sieht es bei Microsoft in Schwabing aus

Familienfotos? Nein, danke. Wer in der neuen Zentrale arbeitet, hat keinen eigenen Schreibtisch mehr - sondern den "Arbeitsplatz der Zukunft". Ein Baustellenbesuch.

Von Katharina Kutsche

Ideenwettbewerb
:Wie die Parkstadt Schwabing ein Ort zum Wohnen werden soll

Bisher war das Viertel als Büro-City für High-Tech-Konzerne bekannt, nun sollen im Schatten der Gewerbeklötze auf 80 0000 Quadratmetern Geschossfläche neue Wohnungen entstehen.

Von Stefan Mühleisen

München
:So war der erste Tag in der neuen CSU-Zentrale

Beim ersten Treffen in der frisch bezogenen Zentrale im Münchner Norden macht die Partei gleich mal die Schotten dicht.

Von Wolfgang Wittl

Parkstadt Schwabing
:Spaziergang durch die Parkstadt

Zu einem Stadtteilspaziergang durch die Parkstadt Schwabing will die Betreuerin des Nachbarschaftstreffs, Gerlinde Gottlieb, am Donnerstag, 8.Oktober, aufbrechen. Die Führung von 17 Uhr beginnt am Nachbarschaftstreff, Lilly-Reich-Straße 10. Die ...

Neues Wohnviertel
:Eroberung der Parkstadt Schwabing

Erst zog die Wirtschaft an die Münchner Stadtgrenze, dann folgten die Menschen in die Parkstadt Schwabing. Nun verlegt sogar die CSU ihre Parteizentrale dorthin. Wenn das Viertel weiter wächst, wird bald der bisher größte Makel ausgeglichen werden.

Von Alfred Dürr und Katja Riedel

Arri zieht um
:Klappe, die nächste!

Mit Arri zieht eine weitere namhafte Firma in die Parkstadt Schwabing. Sie hat mit der Stadt nun eine Kaufoption vereinbart. Auf dem Areal will der Kamerahersteller offenbar ein großes Medienzentrum samt Fertigung bauen. An den Plänen wird aber noch gearbeitet.

Von Thomas Kronewiter

Gutscheine: