Rating-Agentur

Moody's stuft Kreditwürdigkeit von Ägypten und Zypern herunter

Rückschlag für die neue Führung in Ägypten: Die Ratingagentur Moody's hat die Kreditwürdigkeit des Landes herabgestuft, die politische Lage sei zu unsicher. Auch die Bonität Zypern wurde gesenkt, wegen möglicher Auswirkungen der griechischen Schuldenkrise auf das kleine Euro-Land.

Urteile über Schuldenstaaten

EU will Ratingagenturen knebeln

Staaten sind selbst verantwortlich für ihre Schulden - aber müssen private Ratingagenturen wie Moody's oder Standard & Poor's sie noch mehr unter Druck setzen? Nein, findet EU-Kommissar Barnier. Er will es den Agenturen einem Zeitungsbericht zufolge verbieten, Länder in der Krise zu bewerten.

-
Sarkozy kämpft um Bestnote

Frankreichs Rating-Sorgen verunsichern Euro-Zone

Die Ratingagentur Moody's bezweifelt, ob das verschuldete Frankreich seine Top-Bewertung weiter behält. Doch weil bald Präsidentschaftswahlen sind, verzichtet Nicolas Sarkozy wohl auf durchgreifende Reformen. Sollte Frankreich sein AAA verlieren, hätte das heftige Folgen für den Euro-Rettungsschirm - und damit für Deutschland. Die Krise dringt nach Kerneuropa vor.

Von Johannes Aumüller

Schuldenkrise in Europa

Ratingagentur Moody's droht Frankreich

Die Ansage ist deutlich: Die Ratingagentur Moody's fordert von Frankreichs Regierung Reformen. Allez, vite! Ansonsten sei die Top-Bonitätsnote AAA in Gefahr. Und eine Herabstufung Frankreichs könnte den gesamten Eurorettungsschirm ins Wackeln bringen.

Durchbruch beim Treffen in Luxemburg

EU will Spekulationsgeschäfte besser kontrollieren

Wie lassen sich die hypernervösen Finanzmärkte beruhigen? Der Plan der EU-Finanzminister: Sie wollen den Handel mit den sogenannten Derivaten transparenter machen. Die hochspekulativen und bisher kaum kontrollierbaren Finanzwetten verursachen mitunter heftige Turbulenzen an den internationalen Märkten.

Von Cerstin Gammelin und Markus Zydra

The evening skyline of Manhattan is seen from Arthur Ashe Stadium as Andy Murray of Britain plays against Rafael Nadal of Spain in their semi-finals match at the U.S. Open tennis tournament in New York
Moody's und die Banken

Eine denkwürdige Warnung

"Too big to fail" - dieser Satz hat die Regierungen in den USA und Europa viele Milliarden gekostet. Weil sie sich nicht trauten, Banken in die Pleite zu schicken. Doch Moody's sagt nun, dass das künftig anders sein könnte. Die Anleger sind entsetzt. Aber es ist der richtige Ansatz.

Ein Kommentar von Hans von der Hagen

Rating französischer Großbanken

Moody's stuft Société Générale und Crédit Agricole herab

Frankreichs Großbanken rutschen weiter in die Krise: Die Ratingagentur Moody's hat die Bonität von Société Générale und Crédit Agricole gesenkt - Hintergrund sei deren Engagement in Griechenland.

File photo showing Moody's sign on 7 World Trade Center tower in New York
Ratingagentur

Moody's wertet Bonität von Japan herab

Der Nächste, bitte: Die Ratingagentur Moody's stuft nun auch die Kreditwürdigkeit von Japan herab. Haushaltsdefizit zu hoch, Staatsschulden außer Kontrolle, labile Machtverhältnisse. Zudem das Erdbeben und die folgende Atomkastrophe - für die Analysten alles Gründe für eine Abwertung.

Berkshire Hathaway chairman and CEO Buffett attends the Allen and Company Sun Valley Conference in Sun Valley
Nach Kritik an S&P

Ratingagentur watscht Buffett ab

Starinvestor Warren Buffett hat öffentlich gegen die Herabstufung der USA protestiert und angekündigt, erst recht in US-Staatsanleihen zu investieren. Doch kaum hat er sich mit Standard & Poor's angelegt, hat die Ratingagentur schlechte Nachrichten für ihn.

Von Malte Conradi

Moody's sign on 7 World Trade Center tower in New York
US-Schuldenkompromiss: Reaktionen

Ratingagenturen warnen die USA

Schuldenkompromiss unterzeichnet, Abwertung abgewendet? Nach der Einigung von Demokraten und Republikanern in den USA melden die Ratingagenturen Zweifel an. Moody's und Fitch lassen die Bestnote stehen, drohen aber weiter, langfristig die Bonität des Landes herabzustufen. An den Börsen setzt sich der Abwärtstrend fort.

Moody's droht Spanien mit Herabstufung der Bonität
Euro-Krise

Moody's droht Spanien mit Herabstufung

Das nächste Euro-Land im Visier der Ratingagenturen: Moody's hat Spanien eine Herabstufung seiner Kreditwürdigkeit angedroht. Die Bewertung der spanischen Bonität mit "Aa2" werde überprüft. Der Euro-Kurs ist bereits gefallen.

Europäische Länder in der Schuldenkrise
Schuldenkrise in Europa

Schwächstes Rating auf der ganzen Welt

Die US-Ratingagentur Moody's senkt nach dem Euro-Gipfel Griechenlands Kreditwürdigkeit abermals ab. Tenor: "Zeit gekauft", Ausgang unklar. Wirtschaftsminister Rösler soll nun einen "Marshallplan" für die Griechen planen.

Obama Holds News Conference On Status Of Deficit Reduction Talks
Streit um die Schuldengrenze

Ratingagentur Moody's droht USA mit Abwertung

Der Druck auf die USA steigt: Die Ratingagentur Moody's droht dem Land mit der Aberkennung der Topbonität, sollten sich Regierung und oppositionelle Republikaner nicht bald auf eine Anhebung der Schuldenobergrenze einigen können. Doch die jüngste Verhandlungsrunde endete Berichten zufolge mit einem Eklat. "Ich werde nicht nachgeben, selbst wenn ich darüber meine Präsidentschaft verlieren könnte", soll der genervte US-Präsident Obama gesagt haben.

Jahresrückblick 2010 - Bankenabgabe
Schuldenkrise

Europas Banken rüsten für den Ernstfall

Irland auf Ramschniveau, Italien im Visier der Finanzmärkte - und dazu die Angst vor schlechten Stresstest-Noten: Europas Banken reagieren offenbar auf die zunehmende Nervosität und beschäftigen sich mit dem Ernstfall. Nun wächst die Gefahr, dass sich die Institute untereinander kein Geld mehr leihen - Erinnerungen an die Zeit nach dem Lehman-Crash werden wach.

Moody's senkt Portugals Langfristanleihen auf ´Ramsch"
Schuldenkrise: Ratingagenturen

Moody's hält Portugals Staatsanleihen für Ramsch

Mitten im neuen Streit um ihren Einfluss senkt mal wieder eine der großen Ratingagenturen ihren Daumen über einem überschuldeten Land: Moody's glaubt nicht, dass Portugal seine Schulden in den Griff bekommt - und stuft dessen Bonität um gleich vier Ebenen herab.

A Lexus logo on glass reflects a Toyota Motor Corp logo at the 41st Tokyo Motor Show in Chiba, east of Tokyo
Probleme mit Hybridantrieb

Toyota ruft 100.000 SUVs zurück

Es hört einfach nicht auf: Toyota ruft schon wieder Autos zurück - diesmal sollen 100.000 Lexus und Toyota Highlander in die Werkstatt. Und dann senkt auch noch eine Ratingagentur den Daumen über dem Autohersteller.

Brüderle präsentiert Außenwirtschaftsoffensive
Griechenland-Krise

Brüderle wettert gegen Ratingagenturen

Daumen hoch, Daumen runter: In der Griechenland-Krise zeigt sich der Einfluss der großen Ratingagenturen besonders deutlich. FDP-Fraktionschef Brüderle attackiert die Unternehmen - und fordert eine europäische Agentur, um deren Einfluss zu brechen.

Briten mögen ihre Royals
Moody's: Verlust von Bestnote möglich

Ratingagentur droht Großbritannien mit Herabstufung

Großbritannien hat viele Schulden, bekommt von der mächtigen Ratingagentur Moody's bisher aber noch die Bestnote "AAA". Die ist jetzt gefährdet - wenn die Regierung in London ihre Sparziele verfehlt.

Euro-Münzen in Geldbörse 16 Bilder
Bonität: Griechenland und Portugal

Schlechter als Kasachstan

Vernichtende Noten für Portugal: Was die Schulden angeht, ist Kasachstan zuverlässiger als das südeuropäische Land - sagt das Rating von Standard & Poor's. Und Griechenland hat den Status von Bangladesch. Skurrile Ratings in Bildern.

Von Eugen Maier

Jose Socrates
Finanzen kompakt

Portugal muss draufzahlen

Kredite werden für Portugal noch teurer: Die Ratingagentur Moody's hat das Land deutlich herabgestuft. Außerdem: Goldman, die AIG und ein Insiderskandal. Und: Lässt sich vorhersagen, wer wann ins Krankenhaus muss?

Geld kompakt

Top-Investor verschmäht US-Staatsanleihen

Ein deutlicher Warnschuss: Der weltgrößte Anleihen-Investor Pimco trennt sich von sämtlichen US-Schuldenpapieren. Außerdem: Moody's stuft Spanien herab. Das Wichtigste in Kürze.

Texas billionaire Allen Stanford arrives at the Federal courthouse in Houston.
Finanzen kompakt

Häftlings-Milliardär verklagt USA auf Milliarden

Allen Stanford macht aus Druck aus der Gefängniszelle: Der mutmaßliche Betrüger verklagt die US-Börsenaufsicht auf einen Milliardenbetrag. Außerdem: Etliche Börsen wollen fusionieren. Das Wichtigste in Kürze.

WestLB
Finanzen kompakt

WestLB - Chinesen winken ab

Auch aus Fernost darf sich die WestLB keine Hilfe erwarten: Die China Development Bank stellt klar, dass sie nicht einsteigen wird. Außerdem: Der Ölpreis hält sich über 100 Euro. Das Wichtigste in Kürze.

Bundestag gibt grünes Licht für Athen-Hilfe
Finanzen kompakt

Griechenland und die Krux mit der Bonität

Griechenland droht eine weitere Bonitätssenkung, der IWF gibt sich trotz Schuldenkrise unbesorgt und ein Eid soll Banker zu mehr Ethik verpflichten. Das Wichtigste in Kürze.

Springer-Vorstandschef Döpfner mit Leo-Baeck-Medaille ausgezeichnet
Finanzen kompakt

Millionen für Springer-Aktien

Axel-Springer-Chef Döpfner verdient prächtig mit dem Verkauf von Aktien. Moody's prüft eine weitere Senkung der Kreditwürdigkeit Spaniens. Und: Die Fed hält eisern an ihrer Politik des billigen Geldes fest. Das Wichtigste in Kürze.