Landkreis Forchheim

Landkreis Forchheim
:Wie normal ist das Wetter im Landkreis Forchheim

Durch den Klimawandel verändert sich das Wetter im Landkreis Forchheim. Ist das auch heute zu spüren? Lesen Sie hier jeden Tag aktuell, wie außergewöhnlich das Wetter in Ihrer Region ist.

Dieser Artikel wird automatisch aktualisiert.

Weitere Artikel

Oberfranken
:73-Jähriger stürzt beim Gleitschirmfliegen ab

Kurz nach dem Start hatte den Mann eine Windböe erfasst, der Gleitschirm wurde gegen einen Felsen gedrückt. Der 73-Jährige erlitt mehrere Brüche am ganzen Körper.

Immaterielles Welterbe
:Traditionelles Bewässerungssystem könnte bald auf Unesco-Liste stehen

Die Wässerwiesen haben seit Jahrhunderten Tradition in Franken. Nun könnten sie immaterielles Weltkulturerbe werden - und die Bewässerungstechnik wieder bekannter machen.

Umwelt und Natur
:Hasenpest bei Feldhasen im Landkreis Forchheim entdeckt

Die bakterielle Erkrankung ist auf den Menschen übertragbar und äußerst sich mit schweren, grippeartigen Symptomen.

Kreis Forchheim
:Achtjähriger wird von Baumstamm getroffen und stirbt

Die Familie ist bei einer Wanderung in Weißenohe unterwegs, als ein Baum am Wegrand umfällt. Auch die Mutter und die vierjährige Schwester werden verletzt.

Oberfranken
:Vier Verletzte nach Kampfhundangriff und Schlägerei

Ein Kampfhund greift eine 14-Jährige und ihren Hund an. Drei Anwohner eilen zu Hilfe - und werden anschließend vom Halter des Kampfhundes bedroht.

Landkreis Forchheim
:Feuerwehrmann schwebt nach Unfall mit Traktor in Lebensgefahr

Bei dem Zusammenstoß der zwei Fahrzeuge in Eggolsheim werden mehrere Menschen verletzt. Das Löschfahrzeug war auf dem Weg zu einer Übung.

Antisemitismus
:Ein Brand als Weckruf

Der Sachschaden ist eher gering, trotzdem hat der Anschlag auf die Synagoge im oberfränkischen Ermreuth die Frage aufgeworfen: Wie lassen sich Orte jüdischen Lebens und jüdischer Kultur besser schützen?

Antisemitismus
:Mutmaßlich rechtsextremer Anschlag auf Synagoge in Franken

In Ermreuth soll ein junger Mann aus dem rechtsextremistischen Milieu versucht haben, einen Brand in einer jüdischen Begegnungsstätte zu legen. Der Ort im Landkreis Forchheim ist historisch schwer belastet.

Von Olaf Przybilla

Umweltfrevel in Franken
:Ermittlungen nach Beschädigungen an geschütztem Bach

Unbekannte haben mit Baggern die Quellen des Eggerbachs bei Eggolsheim zerstört. Das Gewässer gilt als wichtiger Lebensraum für schutzbedürftige Tiere und Pflanzen.

Landkreis Forchheim
:Erneut Zerstörungen an einem streng geschützten Bach in Bayern

Unbekannte haben bei Baggerarbeiten in einem oberfränkischen Naturschutzgebiet Teile des Eggerbachs beschädigt. Zuletzt hatte ein ähnlicher Fall aus dem Allgäu Aufsehen erregt.

Landkreis Forchheim
:Frauenleiche in Haus entdeckt - Bruder unter Tatverdacht

Die Tote wurde in der Nacht zu Montag in Kleingesee gefunden. Ein 59-jähriges Familienmitglied wird verdächtigt, sie gezielt getötet zu haben.

Kirchehrenbach
:Nackter Mann stört Gottesdienst

Dabei hatte der Nackte eine Flasche Bier in der Hand. Die Polizei fahndet nun nach dem Mann, dem laut Polizei nun sogar eine Freiheitsstrafe drohen könnte.

Unesco-Bewerbung
:Wässerwiesen sollen Welterbe werden

Schon im Mittelalter gab es in Franken ausgeklügelte Bewässerungssysteme. Das Wissen wurde Generation für Generation weitergetragen und soll jetzt weltweit gewürdigt werden. In Zeiten des Klimawandels ist die Technik besonders gefragt.

Urteil in Bamberg
:Aus Mordlust getötet - 19-Jährige muss zwölf Jahre in Haft

Weil sie einen Serienkiller bewunderte, stach die junge Frau einen Mann während eines Dates in den Hals. Der Richter sagt, die Angeklagte habe eine "selten gesehene emotionale Kälte" gezeigt.

Oberfranken
:Autofahrer rast über Kinderspielplatz

Bei der Irrfahrt in Effeltrich zerstört der Mann eine Bushaltestelle, eine Mauer, einen Holzzaun, eine Sitzgarnitur und eine Tischtennisplatte.

Franken
:Schäufele gibt's jetzt vom Roboter

Regelmäßig fallen Nürnberger zu Tausenden in fränkische Landgasthäuser ein. Nur ist kaum noch Personal da, um sie auch zu bedienen. Die Lösung? Die tischnummernprogrammierte Frau Hilde!

Glosse von Olaf Przybilla

Effeltrich
:Radfahrer tot aufgefunden

Ein Radfahrer ist in Effeltrich (Landkreis Forchheim) tot aufgefunden worden. Am frühen Montagmorgen habe ein Passant den leblosen Körper des 34-Jährigen auf einem Radweg liegend gesehen, teilte die Polizei mit. Der Zeuge habe versucht, den Mann zu ...

Gößweinstein
:Radler warnt Traktorfahrer

Ein Landwirt ist in Oberfranken unwissentlich mit einem brennenden Traktoranhänger durch die Gegend gefahren. Der 63-Jährige war zwischen Gößweinstein und Egloffstein unterwegs, als ihn ein Radfahrer auf das Feuer hinwies, wie die Polizei am ...

Obertrubach
:Beim Klettern abgestürzt

Ein 46-jähriger Mann ist beim Klettern in der Fränkischen Schweiz abgestürzt und hat sich schwer verletzt. Der Mann habe mit seiner Lebensgefährtin bei Obertrubach (Landkreis Forchheim) einen Anfängerkletterkurs gemacht, teilte die Polizei am Montag ...

Ebermannstadt
:Mann mit Messer angegriffen

Ein 39-jähriger Mann ist im Kreis Forchheim bei einem mutmaßlichen Messerangriff schwer verletzt worden. Eine 18-Jährige ist wegen des Verdachts des versuchten Totschlags seit Sonntag in Untersuchungshaft, wie das Polizeipräsidium Oberfranken und ...

Leutenbach
:Diebe klauen Jesusfigur

Aus einer Kapelle in Oberfranken haben unbekannte Diebe eine Jesusfigur gestohlen. Die Figur in dem Gebetsraum in Leutenbach (Kreis Forchheim) sei in der Wand verschraubt gewesen, die Täter müssten diese ausgerissen haben, teilte die Polizei am ...

Eggolsheim
:Smartphones gestohlen

Unbekannte haben Smartphones im Wert von mehr als 100 000 Euro aus einem Warenlager in Oberfranken gestohlen. Die Täter hätten in der Nacht auf Mittwoch eine Fensterscheibe eines Mehrzweckeingangs in Eggolsheim (Landkreis Forchheim) eingeschlagen ...

Kleinsendelbach
:Neunjähriger Sohn tot - Vater unter Mordverdacht

Ein Mann soll in Oberfranken sein Kind getötet haben. Gegen den 50-Jährigen wurde Haftbefehl wegen Mordverdachts erlassen.

Kleinsendelbach
:Leiche in Wohnhaus entdeckt: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Die Tat soll sich "im häuslichen Bereich in dem Anwesen" ereignet haben. Zum Todesopfer hat die Polizei zunächst keine Angaben gemacht.

Ebermannstadt
:Pilot stirbt bei Absturz

Nach dem Absturz eines Kleinflugzeuges auf das Gelände eines Kindergartens im oberfränkischen Ebermannstadt ist die Ursache des Unglücks noch unklar. Ein Sachverständiger der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung sei bereits eingetroffen, sagte ...

Peter Schubert über sein Riesenpuzzle
:"Wenn einer zur Grübelei neigt: Puzzeln hilft!"

Peter Schubert hat es vollbracht: Das größte Puzzle der Welt mit 54 000 Teilen ist fertig - und irgendwie doch nicht. Denn am Ende erlebt er eine böse Überraschung.

Interview von Olaf Przybilla

Tierhaltung
:Vogelgrippe breitet sich in Bayern aus

Nachdem in Pottenstein erste Hühner infiziert wurden, treffen etliche Landkreise Vorsorgemaßnahmen. Geflügelhalter müssen zumeist schärfere Hygienemaßnahmen einhalten.

Von Christian Sebald

Eggolsheim
:Fahrerflucht per Schiff

Bei Hochwasser und starken Windböen ist im Main-Donau-Kanal ein mehr als 100 Meter langer Schubverband gegen einen Brückenpfeiler gekracht. Verletzt wurde bei dem Unfall nahe Eggolsheim (Landkreis Forchheim) niemand. Der Schiffsführer fuhr ...

Pinzberg
:Brennendes Silo

Die Feuerwehr hat über Stunden gegen einen Brand in einem Silo in Oberfranken gekämpft. 150 Feuerwehrleute versuchten am Freitag, die Flammen in dem Silo mit mehreren Tonnen Saatgut zu löschen. Ein Zeuge hatte nach Angaben der Polizei am Vormittag ...

Hiltpoltstein
:Geldautomat gesprengt

Ein lauter Knall hat Anwohner einer Bankfiliale im Landkreis Forchheim nach einer Geldautomaten-Sprengung in der Nacht zum Montag aus dem Schlaf gerissen. "Eine Spur der Verwüstung" hatten die unbekannten Täter hinterlassen, wie die Polizei am ...

Obertrubach
:Wespe im Motorradhelm

Eine Wespe im Helm hat eine Motorradfahrerin am Sonntag derart in Panik versetzt, dass sie einen Unfall gebaut hat und schwer verletzt worden ist. Die Frau prallte in Obertrubach (Kreis Forchheim) gegen die rechte Leitplanke und stürzte auf die ...

Ebermannstadt
:Stichflamme verletzt Heizer

Beim Nachheizen im Kessel einer Museumsbahn in der Fränkischen Schweiz hat ein Mann schwere Verbrennungen erlitten. Der 61-Jährige habe am Bahnhof Ebermannstadt (Landkreis Forchheim) die Feuertür zum Brennraum der historischen Dampflok geöffnet und ...

Razzia nach Hasskommentaren
:17 Beschuldigte sollen im Netz gehetzt haben

Wegen strafbarer Hasskommentare im Internet hat das bayerische Landeskriminalamt (LKA) bei einer bayernweiten Razzia am Dienstag 19 Objekte durchsucht. Wie das LKA und die Generalstaatsanwaltschaft München mitteilten, richten sich die Ermittlungen ...

Wiesenthau
:Tod nach Rollstuhlbrand

Nach einem Brand an ihrem Rollstuhl ist eine 71 Jahre alte Frau in Oberfranken gestorben. Ersten Erkenntnissen nach handelte es sich um einen Unfall, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Einsatzkräfte entdeckten die 71-Jährige am ...

Hiltpoltstein
:Weniger Kirschen wegen Spätfrost

Die Obstbauern in der Fränkischen Schweiz rechnen dieses Jahr mit Ausfällen bei der Kirschernte. "Der Ertrag ist sehr, sehr schlecht. Der Spätfrost hat einen Großteil der Kirschen erwischt", erklärte Hans Schilling, Fachberater für Obstbau in ...

Hiltpoltstein
:Kletterer stürzt ab

Beim Klettern ohne Sicherung ist ein 50-Jähriger in der Fränkischen Schweiz rund acht Meter in die Tiefe gestürzt - und hat schwere Verletzungen erlitten. "Der Mann wollte sich am Felsen Hexenküche abseilen, als er den Halt verlor", sagte ein ...

Gutscheine: