Grüne Jugend - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Grüne Jugend

SZ PlusJunge Politiker bei "Markus Lanz"
:"Jetzt mal Respekt vor dem alten Mann"

Markus Lanz hat top vorbereitete Nachwuchspolitiker bei sich sitzen. Ob das sein Verständnis der "Hafermilchgesellschaft" ändert? Angebracht wäre es.

Von Joshua Beer

SZ PlusExklusivAbsturz in der Wählergunst
:Grüne Jugend kritisiert Regierung hart

Unsoziale Politik, keine Strategie: Die Nachwuchsorganisation gibt der Ampel eine Mitschuld am Rechtsruck in Deutschland, fordert eindringlich einen Kurswechsel - und will das Klimageld sofort auszahlen lassen.

Von Markus Balser

SZ PlusExklusivKlima und Migration
:Grüne Jugend fordert Kurswechsel der Partei

Die Chefs der Jugendorganisation werfen der Mutterpartei schwere Fehler vor und warnen vor einer Entfremdung von der Basis.

Von Markus Balser

Landtagswahl 2023
:"Wir sind der linke Motor"

Die Grüne Jugend Bayerns fährt im Wahlkampf ihre eigene Kampagne und setzt den Fokus auf soziale Gerechtigkeit - und distanziert sich in Teilen klar von der Mutterpartei.

Von Sophie Burkhart

Dosenwerfen im Münchner Rathaus
:AfD erstattet Anzeige wegen Volksverhetzung gegen Grüne Jugend

Bei einer Veranstaltung im Rathaus lassen die Nachwuchs-Grünen auf Dosen mit Bildern von AfD-Politikern werfen. Deren Stadträte sind verärgert über die "Zielübungen auf politische Mitbewerber" - und wehren sich nun juristisch.

Grüne Jugend
:"Diese Asylrechtsverschärfung stellt eine weitere Verschlechterung der humanitären Lage dar"

Nach dem Beschluss der EU-Innenminister fordert die Jugendorganisation der Grünen grundlegende Änderungen am EU-Asylkompromiss - die Bundesregierung solle in den Verhandlungen ihren Kurs ändern.

SZ PlusLandespolitik
:Bayerns Grüne ringen um die Migration

Auch im Landesverband werden angesichts der überforderten Kommunen die Stimmen lauter, die eine Umkehr in der Flüchtlingspolitik verlangen. Bei vielen stößt das auf harsche Ablehnung. Noch?

Von Andreas Glas und Johann Osel

SZ PlusKlimaschutz
:Es reicht einfach nicht

Dass der Protest gegen den Braunkohleabbau in Lützerath sogar im Landkreis Ebersberg junge Leute mobilisiert, ist kein überflüssiger Aktionismus - ganz im Gegenteil.

Kommentar von Louisa Lettow

Klimaschutz
:"Wenn wir nicht handeln, macht es keiner"

Aktivisten der Grünen Jugend Ebersberg haben am Wochenende in Lützerath gegen den Kohleabbau protestiert. Wie sie die Demonstration erlebt haben - und warum Aufgeben für sie keine Option ist.

Von Louisa Lettow

SZ PlusParteinachwuchs
:Die Jugend gegen den Weltuntergang

Von wegen unpolitisch: Viele junge Menschen engagieren sich in Parteien, es geht ihnen um die ganz großen Fragen. Hier erzählen sie, was sie antreibt.

Von Lukas Koperek

Kundgebung am Marienplatz
:Werbung für Solidarität

Das Bündnis "Freising ist bunt" macht sich bei einer Demonstration für das "große Privileg" der Impfung gegen Corona stark. Die auch an diesem Montag wieder präsenten "Spaziergänger" antworten mit Gesängen.

Von Birgit Goormann-Prugger

Koalitionsgespräche
:Jung, politisch, pragmatisch

Es waren die jungen Leute, die einer möglichen Ampelkoalition bei der Bundestagswahl eine Mehrheit verschafft haben. Was halten sie nun von den stockenden Verhandlungen in Berlin? Die SZ hat im Landkreis nachgefragt.

Von Martin Mühlfenzl und Yannik Schuster

Grüne Jugend
: Sprecherin bedauert Tweet

Die neugewählte Bundessprecherin der Grünen Jugend, Sarah-Lee Heinrich, hat einen vor Jahren auf dem Account der damaligen Jugendlichen veröffentlichten Tweet bedauert. "Ich wurde gerade auf einen Tweet aufmerksam, in dem mein Account im Jahr ...

Von dpa

Bad Tölz
:Gas geben beim Nahverkehrsplan

Fridays for Future und Grüne Jugend machen vor dem Landratsamt Druck für bessere Bus- und Bahnverbindungen

Von Petra Schneider

SZ JetztKanzlerkandidatin der Grünen
:"Wir hoffen, dass Baerbock eine Kämpferin für linke Mehrheiten wird"

Wie kommt die Entscheidung für Annalena Baerbock bei jungen Grünen an? Drei Mitglieder erzählen, was sie sich von ihrer Kandidatur erhoffen.

Protokolle von Katrin Fischer und Raphael Weiss

Politik
:Geretsrieder Grüne vor Spaltung

Martina Raschke tritt nach Abwahl als Fraktionschefin aus Partei aus

Von Florian Zick

SZ JetztFrauen in der Politik
:Die Jugendorganisationen deutscher Parteien sind männerdominiert

Viele von ihnen versuchen, das zu ändern. Mit unterschiedlichen Ansätzen - und unterschiedlicher Aussicht auf Erfolg.

Von Niko Kappel

SZ JetztGeflüchtete in Griechenland
:"Wollen wir diese Menschen retten oder nicht?"

Die Grüne Jugend Bayern fordert, dass München 500 Geflüchtete aus griechischen Flüchtlingslagern aufnimmt. Sprecherin Saskia Weishaupt erklärt, warum.

Interview von Raphael Weiss

Kommunalwahl in Bayern
:Jung gewinnt

Nach der Kommunalwahl zeigen sich die Jugendorganisationen der Parteien zufrieden. Vielerorts sind ihre Kandidaten in die Parlamente eingezogen.

Von Johann Osel und Christian Sebald

Grüne Jugend
:Fairer Weihnachtspunsch

Die Grüne Jugend lädt zur "Fairen Weihnacht" am Freitag, 29. November, an ihrem Stand auf dem Wolfratshauser Christkindlmarkt ein. Die dort feilgebotenen Produkte und Getränke sind aus "Fair Trade"-Produktionen und biologisch zertifiziert. Es gibt ...

Parteitag der Grünen
:Junge Listenkandidaten für die Kommunalwahl

Nachdem Katrin Habenschaden mit fast 100 Prozent der Stimmen als OB-Kandidatin der Grünen gewählt wurde, stehen jetzt auch die Listenplätze fest: Die Kandidaten sind erstaunlich jung und unerfahren.

Von Heiner Effern

Grüne Jugend
:Vier-Punkte-Plan

Die Grüne Jugend trifft sich am Dienstag, 25. Juni, zur Mitgliederversammlung. Sie beginnt um 19.30 Uhr im Gasthaus Flößerei, Sebastiani-Steg 1 in Wolfratshausen. Auf der Agenda stehen die Reflexion der vergangenen Aktionen und die Verabschiedung ...

SZ JetztShitstorm gegen Grüne-Jugend-Sprecherin
:"Das waren gezielte, organisierte Angriffe"

Ricarda Lang, Bundessprecherin der Grünen Jugend, hat vorgeschlagen, Klimaflüchtlinge zu EU-Bürgern zu machen. Dass die Idee nicht ausgereift ist, weiß sie selbst. Dass sie dafür Morddrohungen bekommt, hat sie überrascht.

Interview von Johanna Roth

Nahverkehr
:Wenn der nächste Bus in eineinhalb Stunden kommt

Die Grüne Jugend verlangt eine "Revolution" im Landkreis - und meint damit einen 40-Minuten-Takt zwischen Bad Tölz, Geretsried und Wolfratshausen.

Von Klaus Schieder

SZ JetztUrban Gardening
:In Göttingen sprießt wieder der Hanf

Eine Aktionsgruppe will so ein Zeichen für die Cannabis-Legalisierung in Deutschland setzen.

Parteien in Deutschland
:Jung, politisch - aber wenig Lust auf Parteien

Junge Deutsche sind seit Trump so stark an Politik interessiert wie lange nicht. Doch wer will sich die Ochsentour durch eine Partei antun?

Von Sebastian Jannasch

Ihr Forum
:Fahnenschwenken beim Fußball: Fan-Kultur oder gelebter Nationalismus?

Zur EM schmücken sich Fußballfans gern mit Deutschlandfarben. Für die Grüne Jugend ist das nicht mehr Patriotismus, sondern schon Nationalismus. Wie stehen Sie dazu?

01:45

Twitterschau
:So reagieren User auf den grünen Aufruf gegen Nationalflaggen

Zuerst gab es Spott und Häme, jetzt wird die Sache ernst. Die Grüne Jugend Rheinland-Pfalz hat Fußballfans gebeten, aufs Fahnenschwenken zu verzichten - und bekommt nun Morddrohungen.

Wolfratshausen
:Bus und Bahn kostenlos

Die Grüne Jugend diskutiert ihr Programm: Nahverkehr für alle, ein Stand auf der Verbrauchermesse und Gesprächsrunden - etwa mit der Jungen Union.

Von Thekla Krausseneck

SZ JetztVon Jusos bis Junge Alternative
:Wie sieht die Zukunft der Flüchtlingspolitik aus?

Die Jugendorganisationen der Parteien haben unseren Fragebogen dazu ausgefüllt.

Von Charlotte Haunhorst und Nadja Schlüter

Grüne Jugend
:Kiffen für alle

Erste Aktion: Workshops in Geretsried

Grüne: Parteitag in Rostock
:Herzchen statt Farbbeutel

"Unsozial, unbezahlbar, unverbesserlich" - die Grünen arbeiten sich auf ihrem Parteitag an Schwarz-Gelb ab. Die Jamaika-Befürworter kommen trotzdem glimpflich davon.

M. König, Rostock

Gutscheine: