Bayern:Wie Söders neuer Gassenhauer die Opposition nervt

Lesezeit: 3 min

Bayern: Ministerpräsident Markus Söder (nicht singend) beim Nürnberger Klassik Open Air 2022

Ministerpräsident Markus Söder (nicht singend) beim Nürnberger Klassik Open Air 2022

(Foto: Dwi Anoraganingrum/Imago)

Die Ampel betreibe "Bayern-Bashing" - das gilt seit einigen Wochen als aktuelle Lieblingsvokabel des CSU-Chefs. SPD, Grüne und FDP im Freistaat kontern.

Von Johann Osel

Markus Söder fahndet ständig nach griffigen Slogans, fabriziert Testballons, und bei Indizien, dass der neue Spruch halbwegs ankommt, walzt er ihn gnadenlos aus übers Bayernland. Bei Corona war das so, man denke an "Team Vorsicht", "Team Hoffnung" und dergleichen, immer und immer wieder. Bei einem Remake des legendären Mottos "Laptop und Lederhosen" tat sich der Ministerpräsident und CSU-Chef schon schwerer. "Leberkäs und Lasern" probierte er mal aus, das löste aber nur Häme aus, seitdem hört man nichts mehr davon. Ganz anders, wenn es um die Ampel geht und deren Verhältnis zu Bayern.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Herbst-Welle
Warum das Coronavirus immer weiter mutiert
Haushaltshelfer
Leben und Wohnen
Die besten Haushaltshelfer
Loving couple sleeping together; kein sex
Beziehung
Was, wenn der Partner keine Lust auf Sex hat?
Der Krieg und die Friedensbewegung
Lob des Pazifismus
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
Warum das weibliche Immunsystem stärker ist als das männliche
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB