bedeckt München 20°
Portrait  Gunnar Herrmann

Gunnar Herrmann

  • E-Mail

Gunnar Herrmann, Jahrgang 1975, Politikredakteur, studierte Geschichte und Politikwissenschaften in München und in der südschwedischen Stadt Lund. Neben dem Studium gründete er gemeinsam mit einigen Kommilitonen das Onlinemagazin e-politik.de und arbeitete als freier Mitarbeiter für die SZ-Regionalteile. 2006 zog er nach Stockholm, wo er sechs Jahre lang für die Leser der SZ über Nordeuropa berichtete und mehrere Bücher schrieb. Wechselte dann von Schweden nach Schwaben und verbrachte zwei Jahre mit seiner Frau und seinen beiden Kindern als Hausmann in Ravensburg, bevor er 2014 zu SZ.de kam.

Neueste Artikel