Orchester Am Hofe Thielemanns

Endlich haben in Dresden die Staatsoper und die Sächsische Staatskapelle wieder einen Intendanten gefunden - also jemanden, der sich diesen schwierigen Posten tatsächlich antun will. Von Harald Eggebrecht mehr...

Bayreuther Festspiele In seiner Hand

Christian Thielemann wird Musikdirektor in Bayreuth. Er kann sich Sängerwünsche erfüllen und wohl auch die Dirigenten bestimmen. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

Lady Macbeth von Mzensk - Deutsche Oper Berlin Besetzungsänderung Echte Bayreuth- Spannung

Evelyn Herlitzius wird statt Anja Kampe die "Isolde" in der Festspiel-Produktion unter Christian Thielemann singen. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

Kritik Ernst und leicht

Harding beim BR-Symphonieorchester Von Egbert Tholl mehr...

Berliner Philharmoniker Vorwärts mit Petrenko

Das Orchester hat sich entschieden: fürs Abenteuer. Von Reinhard Brembeck mehr...

Dirigent Kirill Petrenko Neuer Berliner Philharmoniechef Ja, ich will

Kirill Petrenko gilt als der gefragteste Dirigent unserer Zeit. Die Philharmoniker erwählen sich ihn nun als neuen Liebsten. Von Reinhard Brembeck, Renate Meinhof und Wolfgang Schreiber mehr...

Dirigent Kirill Petrenko Petrenko in München Zittern um den Zauberer

Kirill Petrenko soll bei den Berliner Philharmonikern Nachfolger von Sir Simon Rattle werden - nur wann genau er geht, ist wohl noch unklar. Die Münchner versuchen, den Abschied möglichst lange hinauszuschieben. Von Egbert Tholl mehr...

Christian Thielemann "O Gott, wie konntest du!?"

Alles im Fluss: Der Dirigent Christian Thielemann über seine Entwicklung als Musiker, die Münchner Konzertsaaldebatte und das Maturieren an Mahlers Symphonien. Interview von Reinhard J. Brembeck mehr...

Eroeffnung der Bayreuther Festspiele Eva Wagner-Pasquier Taktlos

Ein erfundener Beschluss, ein Hügelverbot, und keiner will's gewesen sein: Wie die Festspielleiterin und Wagner-Urenkelin aus dem Bayreuther Festspielhaus vertrieben wird. Von Renate Meinhof und Florian Zinnecker mehr...

Bayreuther Festspiele Streit am Hügel

Der Clinch um ein Hügel-Verbot für Festspielleiterin Eva Wagner-Pasquier verschärft sich. Jetzt legt Anwalt Peter Raue nach. Kirill Petrenko ist entsetzt. Von Renate Meinhof und Florian Zinnecker mehr...

Christian Thielemann Christian Thielemann Der Solitär geht

Die Vertragsverhandlungen sind gescheitert: Generalmusikdirektor Christian Thielemann wird München verlassen. Er beherrschte den unkünstlerischen Job des Musikermöglichers nicht ausreichend. Von Reinhard Brembeck mehr...

Christian Thielemann Christian Thielemann Gast im eigenen Haus

"Also ne, Kinders": Christian Thielemann droht damit, die Münchner Philharmoniker zu verlassen. Er sieht seine Gestaltungsmöglichkeiten als Chefdirigent stark eingeschränkt. Interview: Egbert Tholl mehr...

Münchner Philharmoniker. Christian Thielemann Christian Thielemann Leichtigkeit mit Klangmagie

Dirigent Christian Thielemann soll sich noch stärker auf seine Rolle als Generalmusikdirektor der Stadt München konzentrieren. Eine Vertragsverlängerung bleibt bislang aus. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

Thielemann erklaert sich zu Nachverhandlungen bereit Im Interview: Christian Thielemann "Gesponnen haben alle"

Christian Thielemann dirigiert erstmals Gustav Mahlers Achte - 100 Jahre nach der Uraufführung in München. Ein Gespräch über wilde Tiere und die Freude der Unerfahrenheit. Interview: Egbert Tholl mehr...

Münchner Philharmoniker Christian Thielemann "Ich liebe die Musikstadt München"

Christian Thielemann, Chefdirigent der Philharmoniker, will in München bleiben. Er hofft, dass sein Vertrag doch noch verlängert wird - trotz des Neins des Stadtrats. mehr...

Star-Dirigent Christian Thielemann, ddp Christian Thielemann Ade München, auf zur Wunderharfe

Erschütterung in der Klassikwelt: Star-Dirigent Christian Thielemann verlässt die Münchener Philharmoniker und schließt einen Vorvertrag mit Dresden. Von R. J. Brembeck mehr...

Oper Reaktionär

Wie Christian Thielemann den "Freischütz" in der Dresdner Semperoper dirigiert hat. Von Wolfgang Schreiber mehr...

young euro classic kasachischen Nationalkonservatoriums Almaty Berliner Philharmoniker Wir üben noch

Geplatzte Heirat: Trotz einer Elf-Stunden-Sitzung haben die Berliner Philharmoniker noch keinen Nachfolger für Simon Rattle gefunden. Wie geht es jetzt weiter? Von Renate Meinhof und Wolfgang Schreiber mehr...

Konzertveranstalter Klaus Schreyer "Ich bin verehrungssüchtig"

Vor 50 Jahren gründete Klaus Schreyer die Konzertagentur Bell' Arte. Noch heute ist er verliebt in seine Künstler - und in seine Kinder, die irgendwann das Geschäft des "Alten" weiterführen werden Interview von Egbert Tholl mehr...

Dorfen Große Oper im Jakobmayer

Opera Incognita zeigt Leoncavallos Klassiker "Der Bajazzo" in Dorfen Von Florian Tempel mehr...

Berliner Philharmoniker Nach Rattle

Das Orchester rätselt über den Nachfolger von Sir Simon Rattle. Am 11. Mai dieses Jahres findet die geheime Wahl für einen neuen Chefdirigenten statt, an geheimem Ort. Von Wolfgang Schreiber mehr...

Mariss Jansons Vor der Wahl

Am Wochenende dirigierte Mariss Jansons in Berlin die Philharmoniker, Bartok und Schostakowitsch. Am Montag machen sich die Philharmoniker daran, ihren neuen Dirigenten, den Nachfolger für Simon Rattle, zu wählen... Von Wolfgang Schreiber mehr...

Christian Thielemann Berliner Philharmoniker Der Welt entfliehen

Die Berliner Philharmoniker wählen einen neuen Chefdirigenten - und nicht nur die einzelnen Kandidaten stellen sie vor Herausforderungen. Warum die klassische Musikszene nicht mehr verstehen, sondern nur noch fühlen will. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

Seefeld Schloss, Sczygiol Experiment in Starnberg Handgemachte Oper

Der Dirigent und frühere Familientherapeut Andreas Sczygiol aus Herrsching bringt im Juni Leoncavallos "Bajazzo" auf die Bühne der Schlossberghalle. Bei den Vorstellungen arbeiten Laien und Profis auf Augenhöhe miteinander. Von Gerhard Summer mehr...