Ehemaliger britischer Premier Das Blairvić-Projekt Quartet Representative to the Middle East and former British Prime Minister, Tony Blair, speaks during his meeting with Palestinian businessmen in Gaza City,

Tony Blair soll den serbischen Regierungschef Vučić beraten. Eine überraschende Wahl, schließlich hatte sich Blair während des Kosovokriegs für Luftschläge auf Belgrad ausgesprochen. Unklar ist auch, wer für sein Honorar aufkommen soll. Von Esther Widmann mehr...

Kosovo Kosovaren auf der Flucht Kosovaren auf der Flucht Sie wollen träumen dürfen

Tausende von Kosovaren fliehen nach Deutschland. Sie haben kaum Aussicht auf Asyl. Gelockt werden sie von hartnäckigen Gerüchten über die Bundesrepublik. Von Florian Hassel mehr...

Zuwanderung vom Balkan Zuwanderung vom Balkan Deutschland, Europas Magnet

Zu Zehntausenden brechen Menschen aus Kosovo, Serbien oder Albanien nach Deutschland auf. Wer soll es ihnen verdenken? In ihrer Heimat herrscht Stillstand. Doch Armut und Perspektivlosigkeit sind kein Asylgrund. Von Florian Hassel mehr... Kommentar

Zoologie Biologie Video
Biologie Was nun, Schildkröte?

In Serbien haben Biologen Hunderte von Schildkröten auf den Rücken gedreht und ihr Strampeln protokolliert. Welche Tiere schaffen es, sich wieder aufzurichten, wer bleibt liegen? Darüber entscheidet ein anatomischer Faktor. Von Christopher Schrader mehr...

Basketball Pesics Erzählungen

Der FC Bayern empfängt im Eurocup Ljubljana Von Matthias Schmid mehr...

Udo Lattek Leben von Udo Lattek "Wo ich bin, ist immer oben"

Ohne ihn ist Fußball in Deutschland kaum vorstellbar: Udo Lattek holte acht Meisterschaften und alle europäischen Titel. Seine große Stärke war die Motivation, auch abseits des Platzes. Von Florence Niemann mehr... Sein Leben in Bildern

Friedhof Vukovar Video
Entscheidung in Den Haag Richter sprechen Serbien vom Vorwurf des Völkermordes frei

Der Internationale Gerichtshof hat Serbien vom Vorwurf des Völkermordes in Kroatien Anfang der neunziger Jahre freigesprochen. Mehr als 20 Jahre nach dem Krieg weist das UN-Gericht die Klage Kroatiens zurück. Auch die serbische Gegenklage hat keinen Erfolg. mehr...

Tennis Australian Open 2015 Inter Mailand-Profi Podolski "EM ist das letzte große Turnier für mich"

Lukas Podolski kündigt sein Karriereende in der Nationalelf an. Überraschend scheitert die Nummer zwei der Tenniswelt an einem Italiener. Dafür setzt Eric Frenzel seine Siegesserie in der Nordischen Kombination fort. mehr... Sporticker

Tennis Australian Open 2015 Australian Open Federer ist raus

Überraschend scheitert die Nummer zwei der Tenniswelt an einem Italiener, Rafael Nadal kommt ohne Mühe weiter. Dominik Paris düpiert die Österreicher in Kitzbühel. Das WM-Stadion von Cuiabá muss geschlossen werden. mehr... Sporticker

Antiösterreichische Kundgebung vor dem Nationaltheater in Belgrad, 1914 Münchner Neueste Nachrichten vom 14. Juli 1914 Paranoia in Belgrad

In Serbien fürchten Österreicher um ihr Leben, aus Russland kommt eine Falschmeldung über den "Wundermann" Rasputin und Frankreich fühlt sich schlecht gerüstet für einen Krieg gegen Deutschland. Was am 14. Juli 1914 in der Zeitung steht. Von Oliver Das Gupta mehr...

Trotz Streit um Kosovo Trotz Streit um Kosovo EU verhandelt wieder mit Belgrad

Die Europäische Union geht auf Serbien zu: Die vor einem Jahr abgebrochenen Gespräche mit Belgrad über eine Annäherung an die EU sollen noch in diesem Monat wieder aufgenommen werden. mehr...

Planänderung Milosevic soll "würdige Beisetzung" in Belgrad erhalten

Zunächst wollte seine Familie den Ex-Präsidenten in Moskau begraben, weil sie in Belgrad keinen passenden Platz gefunden hatten. Das Problem ist jetzt offenbar gelöst und Milosevics Leichnam auf den Weg in die serbische Hauptstadt. mehr...

Fahndung nach Radko Mladic Belgrader Suche

In Belgrad haben Sicherheitskräfte erneut den den Versuch unternommen, den wegen Kriegsverbrechen angeklagten bosnisch-serbischen Generals Ratko Mladic festzusetzen. Von Bernhard Küppers mehr...

Massaker Belgrader Gericht spricht vier Serben schuldig

Ein Gericht in Belgrad hat vier serbische Kriegsverbrecher wegen Entführung und Ermordung von 16 muslimischen Zivilisten zu Haftstrafen zwischen 15 und 20 Jahren verurteilt. Von Von Bernhard Küppers mehr...

schildkroete Biologie Wie Schildkröten wenden

Schafft sie es, schafft sie es nicht? Mit verzweifelten Bewegungen versuchen Schildkröten, sich wieder aufzurichten, wenn sie auf dem Rücken liegen. Forscher der Universität Belgrad haben das Manöver gefilmt und ausgewertet. Ana Golubovic, Universität Belgrad mehr...

Serbien, afp Serbien Bittere Tage in Belgrad

Nach der Abspaltung des Kosovo erleben Intellektuelle in Serbien bestürzt, wie aufgehetzte Nationalisten das Bild ihres Landes prägen - und dass Gemäßigte als Verräter geschmäht werden. Von Enver Robelli mehr...

Analyse Belgrad löst seine Bringschuld ein

Jugoslawien erfüllt mit der Auslieferung Milosevics die Bedingung für internationale Finanzhilfe. Von Bernhard Küppers mehr...

Bericht Belgrads Befreiung

Begleitet von Chaos und politischem Streit wird der Ex-Diktator nach Den Haag gebracht. Von Bernhard Küppers mehr...

Belgrad Serbien Party Partystadt Belgrad in Serbien Feiern, bis der Aufschwung kommt

Fahrrad fahren im siebten Stock, Roséwein trinken aus der Flasche: In Belgrad wird das anarchische Nachtleben zwar zunehmend vermarktet. Aber es gibt immer noch ein paar Orte, an denen alle verrückt spielen. Von Cornelius Pollmer mehr...

UN-Chefanklägerin Del Ponte "Kriegsverbrecher Karadzic ist in Belgrad"

Die ehemaligen bosnischen Serbenführer Radovan Karadzic und Ratko Mladic sind nach Informationen des UN-Kriegsverbrechertribunal in der serbischen Hauptstadt untergetaucht. Ihnen wird unter anderem die Verantwortung für das Massaker in Srebrenica 1995 zur Last gelegt, bei dem mehr als 7000 Menschen getötet wurden. mehr...

Luka Karadzic, AP Karadzic-Festnahme Wieder Unruhen in Belgrad

Die Proteste reißen nicht ab: Wieder haben Hunderte von Anhängern des früheren bosnischen Serbenführers Radovan Karadzic gegen dessen Festnahme demonstriert. mehr...

File photo of British singer Amy Winehouse performing at the Brit Awards at Earls Court in London Amy Winehouse: Eklat in Belgrad "Das schlechteste Konzert aller Zeiten"

Soulsängerin Amy Winehouse schafft es einfach nicht, ihr Publikum von Skandalen zu verschonen. In Belgrad torkelte sie betrunken über die Bühne und brachte nur gemurmelte Song-Fetzen zustande. Nun wurden ihre nächsten Auftritte abgesagt. mehr...