Panama Papers Razzia bei Mossack Fonseca in El Salvador

Vor dem Büro von Mossack Fonseca in Panama-Stadt.

(Foto: AFP)
  • Die Staatsanwaltschaft hat das Büro von Mossack Fonseca in El Salvador durchsucht.
  • Panamas Präsident kritisiert die Entscheidung Frankreichs, Panama ab 2017 wieder als Steueroase einzustufen.
  • Islands Parlament stimmt gegen Misstrauensvotum.
  • Großbritanniens Premier David Cameron investierte in Offshore-Fonds seines Vaters - mehr dazu hier.
  • Siemens stellt Strafanzeige gegen unbekannt.
  • Alle Texte, Videos und Grafiken unter www.panamapapers.de.

Die Entwicklungen und Reaktionen zu den Panama Papers in unserem Live-Blog.

Panama Papers