Klinikum Donauwörth

Arzt steckt Patienten an

Süchtiger Anästhesist soll Hepatitis C übertragen haben

Von Christian Rost, Donauwörth

Donauwörth

Schwierige Ermittlungen

Staatsanwalt prüft Hepatitis-Infektionen an schwäbischer Klinik

Donauwörth

Auto kracht in Bäckerei

Donauwörth

Senior fährt Auto an

Donauwörth

Randale wegen Semmeln

Donau-Ries Klinik Donauwörth
Donauwörth

Anästhesist bestreitet Schuld an Hepatitis-Infektionen

Die Anwälte des Arztes vermuten, er habe sich selbst im Krankenhaus infiziert Inzwischen wurde das Virus bei 51 Patienten nachgewiesen.

Von Christian Rost, Donauwörth

Donauwörth

Kopfüber im Schacht

Hepatitis-Skandal

Bisher 29 Patienten infiziert

Donau-Ries Klinik Donauwörth
Hepatitis-C-Infektionen im Donau-Ries-Klinikum

Suchtkranker Anästhesist steckt Patienten an

Der Arzt, der an Hepatitis C litt, soll sich mit den Spritzen erst selbst eine Dosis gesetzt haben und anschließend die Patienten betäubt haben.

Von Christian Rost

Donau-Ries Klinik Donauwörth
Krankenhäuser

23 Hepatitis-C-Fälle in Donauwörther Klinik - Untersuchungen in Würzburg

Die Staatsanwaltschaft untersucht, ob der Arzt in Donauwörth dieselben Spritzen für Patienten wie für sich verwendet hat. Am Uniklinikum Würzburg werden nach der Tuberkulose-Erkrankung eines Mitarbeiters 200 Patienten überprüft.

Donau-Ries-Klinik

14 Hepatitis-Fälle in Donauwörth

Weiter ist unklar, wie der Arzt Patienten infiziert haben könnte

Von Christian Rost, Donauwörth

Donauwörth

Zahl der Hepatitis-Fälle steigt

Donau-Ries Klinik Donauwörth
Donauwörth

Hepatitis-Infektionen: Gesundheitsamt prüft 7500 Fälle

Ein medikamentenabhängiger Anästhesist soll im Donau-Ries-Klinikum mehrere Patienten bei Operationen mit dem Virus angesteckt haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Körperverletzung gegen ihn.

Von Christian Rost, Donauwörth

Donauwörth

Streit in schwäbischem Ankerzentrum eskaliert

Donauwörth

Mit Hepatitis C infiziert

Donauwörth

An die Falschen geraten

Donauwörth

Ankerzentrum durchsucht

Schulunterricht

Wie Kinder besser lernen

In der Schule entwickeln Mädchen und Jungs sich unterschiedlich, das schlägt sich auch in der Leistung nieder. Kann getrennter Unterricht die Lösung sein?

Von Anna Günther, Donauwörth

Donauwörth

Navi führt Laster in die Irre

Donauwörth

Polizei weist Kritik an Einsatz zurück

Vorsondierung zur Regierungsbildung
Flüchtlinge in Bayern

Herrmann will kriminelle Asylbewerber schneller abschieben

Bayerns Innenminister reagiert damit auf einen Vorfall in einer Aufnahmeeinrichtung in Donauwörth. Dort hatten mehrere Bewohner heftigen Widerstand geleistet, als die Polizei einen Flüchtling abholen wollte.

Polizei

Massiver Widerstand bei Abschiebeversuch

Donauwörth

Großeinsatz bei Abschiebung in Flüchtlingsheim

Zahlreiche Bewohner leisten Widerstand, als Polizisten einen Asylbewerber abholen wollen. Etwa 30 Personen werden festgenommen.

Bayern
Kindesmisshandlung

Nach der Beichte gab es Hiebe auf den nackten Hintern

Es kam sogar vor, dass die Kinder den Stock selbst in das katholische Heim in Donauwörth mitbringen mussten. Vieles deutet darauf hin, dass sich das Bistum Augsburg vor der Aufarbeitung gedrückt hat.

Von Andreas Glas, Johann Osel und Christian Rost

Kirche

Gewaltvorwürfe gegen katholisches Kinderheim in Donauwörth

Schläge, bis die Lippe platzt, und Erbrochenes essen: Die Fälle aus den Sechziger- und Siebzigerjahren wurden erst jetzt bekannt - obwohl das Bistum bereits 2011 Entschädigungen zahlte.

Von Andreas Glas und Johann Osel