bedeckt München 33°

Archiv für Ressort Dachau - 2016

5000 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Medizin Optimale Krebsdiagnostik

Das Helios-Amper-Klinikum baut die Nuklearmedizin gemeinsam mit Großhadern in Dachau maßgeblich aus

toni.heigl_hei_4111_20160908141801
Mitten in Dachau Strippenzieher am Rathausberg

Eine Enthüllung ersten Ranges: Nicht die industriellen Großmächte, auch nicht verirrte Politiker sind schuld am Schlamassel dieser Welt. Möglicherweise verbergen sich dahinter getarnte Staudenfresser und Freizeit-Grünpfleger Von Gregor Schiegl

toni.heigl_hei_4130_20160909094201
SZ-Serie: Geschichten aus dem Dachauer Land Ein modernes Idyll

Puchschlagen ist ein Weiler mit einer langen bäuerlichen Tradition, die auf das Ludwig-Thoma-Vorbild Peter Loder zurückreicht. Die Sedlmairs zeigen, wie Landwirtschaft funktionieren kann. Das Gemeinschaftsleben funktioniert, und die Kirche ist das geistige Zentrum Von Dorothea Friedrich, Schwabhausen

Kulturtipp Premieren und Erfolgsstücke

joergensen_j7059414_20160912151801
Ende der Saison 28 Grad und das Freibad schließt

Die Badegäste sind verärgert. Aber den Stadtwerken fehlt das Personal für eine Verlängerung des Betriebs. Von Anna-Sophia Lang, Dachau

Bilder
Städtepartnerschaft Erfolgskonzept

Bilder Der Ausflug der Dachauer in die italienische Partnerstadt ist eine gelungene Mischung aus Sommerurlaub und Kulturpolitik. Eine Bilanz in Bildern

alessandra.schellnegger_as_dsc4696_20101024171001
Dachau 82-Jähriger verfehlt Flughafen München um 300 Kilometer

Die 30 Kilometer lange Fahrt von Dachau dauert normalerweise nur eine halbe Stunde. Für einen 82-Jährigen endete sie erst nach zehn Stunden.

unfall1
Fürstenfeldbruck/Dachau Sattelzug fährt in Stauende

Ein 34-Jähriger aus dem Landkreis wird bei dem Unfall auf der A 8 schwer verletzt. Die Autobahn ist komplett gesperrt.

Verkehr Bündnis für Dachau will mehr Verkehrssicherheit am Christkindlmarkt

Die Fraktion möchte die Konrad-Adenauer-Straße sperren. Der Vorstand der Organisatoren bringt eine ganz andere Idee ins Spiel. Von Viktoria Großmann, Dachau

Markt Indersdorf Start der neuen Fachoberschule

41 junge Frauen und Männer drücken in Indersdorf die Schulbank

Odelzhausen Applaus für einen Unpolitischen

Kabarettist Stefan Kröll kommt beim Feuerwehrfest gut an Von Renate Zauscher, Odelzhausen

Karlsfeld Polizeieinsatz in der Traglufthalle

Vier Leichtverletzte nach Streit zwischen Security und Bewohnern

KZ-Gedenkstätte Dachau Mehr als ein Parkplatz

Nach jahrelangem Ringen bekommt die Gedenkstätte ein neues und angemessenes Entreé. Die Anlage soll nicht nur funktional sein, sondern auch ästhetisch auf den Besuch des Gedenkorts vorbereiten Von Helmut Zeller, Dachau

Veranstaltungstipp Weißwürst' mit Musik

Fondi/Dachau Erfolgskonzept

Dachauer Künstler wollen Kreativen in Fondi helfen, mehr Aufmerksamkeit in ihrer Stadt zu bekommen Von Niels P. Jørgensen, Fondi/Dachau

Haimhausen Kunst aller Orten

Garagen, Werkstätten, Arztpraxen und die Brauerei: Die Haimhauser Art macht den Ort alle zwei Jahre zu einer einzigen großen Galerie. Wie eng der Zusammenhalt in der Gemeinde ist, zeigt auch die Charity-Aktion, die es in diesem Jahr erstmals gibt Von Bärbel Schäfer, Haimhausen

Schulanfang "Obst ist besser als Traubenzucker"

Ernährungsberaterin Christine Huber erklärt, was in die Brotbox gehört und was Schulkinder in der Pause essen sollten Interview von Sven Röder

Kommentar Am Geld liegt es nicht

Verbesserungen an der Gedenkstätte zu erwirken ist ein langer und zäher Kampf. Es hat sich gezeigt, dass die Aufmerksamkeit der Politik zu gern auf anderen Dingen ruht. Fehlende Mittel sind jedenfalls nicht der Grund für das lange Zögern Von Helmut Zeller

joergensen_j7059190_20160910233001
Dachau Flanieren, Freunde treffen und feiern

Die Lange Tafel macht die Münchner Straße zu einem Ort der interkulturelle Begegnung. Mehr als 12000 Menschen kommen zum größten Straßenfest in die Dachauer Innenstadt, um sich verwöhnen und unterhalten zu lassen Von Renate Zauscher, Dachau

Bilder
Kunstfest Die Haimhausen-Biennale

Bilder Alle zwei Jahre wird Haimhausen zu einer einzigen großen Galerie. Eindrücke von der Haimhauser Art 2016

Karlsfeld Eine Flaniermeile in Karlsfeld

Die Neue Mitte gibt den Weg für ein Stadtmarketingkonzept frei

dpa_148CC6002A4A5644
Demografie Mehr Geburten als Todesfälle

Der Landkreis Dachau stemmt sich gegen den Geburtenrückgang

Jobsuchende Appell an die Arbeitgeber

Jobcenter sucht Stellen für Alleinerziehende und Hartz IV-Empfänger. 550 Familien brauchen die Grundsicherung

Kommentar Alle Jahre wieder

Über den Standort und die Gestaltung des Dachauer Christkindlmarktes ist in den städtischen Gremien schon sehr viel diskutiert worden - aber vielleicht ein bisschen zu wenig mit der Interessengemeinschaft, die das Adventstreiben organisiert Von Viktoria Großmann

Neue Mitte Karlsfeld Karlcity

Mit der Eröffnung des Ortszentrums Neue Mitte will die 20 000-Einwohner-Gemeinde ihren Ruf als Schlafburg abstreifen Von Gregor Schiegl, Karlsfeld

Traktoren Herausgeputzte Veteranen

toni.heigl_hei_3935_20160906163001
"Geschichten aus dem Dachauer Land" Aus der Zeit gefallen

Jahrhunderte lang hatte Hackermoos weder Namen noch Nutzen. Erst nach dem Zweiten Weltkrieg rangen Siedler dem Torfboden Gemüse ab. Von Viktoria Großmann, Hebertshausen

toni.heigl_hei_0504_20130629223901
Tag des offenen Denkmals Die Wächter des Kulturerbes

Eine breite Allianz von Eigentümern, Experten und Behörden ist notwendig, um Baudenkmale im Landkreis zu erhalten. Von Robert Stocker, Dachau

florian.peljak_florian-peljak---hbf-münchen-schienenersatzverkehr---sz-mün
Amtsgericht Dachau Notorischer Schwarzfahrer pöbelt schwarzen Kontrolleur an

Wegen Bedrohung und übelster rassistischer Beleidigungen wird ein 25-Jähriger zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Von Benjamin Emonts, Dachau

dpa_148E70009045FB9B
Sture Radfahrer Der andere wird schon ausweichen...

Bei Obergrashof stoßen zwei Radfahrer frontal zusammen.

Dachau Nur mit Leuchtweste

Aber viel zu wenig Erstklässler tragen die kostenlose Schutzkleidung. Kreisverkehrswacht, Stadt Dachau und Polizei stellen viele Aktionen zur Schulwegsicherheit vor und suchen noch Schülerlotsen - entscheidend aber ist die Mithilfe von Eltern und Autofahrern Von Sven Röder, Dachau

Mitten in der Region Wer erzieht hier wen?

Kindermund tut Wahrheit kund. Mitunter kann aber so ein Kindermund einen in richtig peinliche Situationen bringen Von ALEXANDRA VECChIATO

Sulzemoos Auf der Flucht

Nach dem Banküberfall in Wiedenzhausen sucht die Polizei weiterhin nach dem Täter