E-Zigarette Franzosen entwickeln "elektrischen Joint"

Die Erfinder preisen ihre "entspannende Anti-Stress"-Wirkung: In Frankreich soll eine E-Zigarette mit Cannabis auf den Markt kommen. Die Gesundheitsministerin will ein Verbot erwirken. mehr...

US-Familiendrama in Pennsylvania Mutmaßlicher Schütze tot im Wald aufgefunden

Er soll sechs Menschen getötet haben - unter ihnen ein 14 Jahre altes Mädchen. Nun wurde die Leiche des ehemaligen Soldaten im Wald im US-Staat Pennsylvania entdeckt. mehr...

Colleagues taking interview of young man smiling mit_2002_01423 Skurrile Fragen im Vorstellungsgespräch "Wo lassen Sie am liebsten die Sau raus?"

Bewerbern absurde Fragen zu stellen, ist ein beliebter Chef-Sport. Job-Aspiranten müssen mitunter aberwitzige Aufgaben lösen. Was SZ-Leser im Vorstellungsgespräch erlebt haben. mehr...

Gentleman Weihnachten mit... Gentleman Weihnachten mit... Gentleman "Ich verabscheue Kommerzialisierung"

Sänger Gentleman feiert Weihnachten am liebsten ganz besinnlich. Ein Bummel durch die Innenstadt zur Weihnachtszeit scheint für den Reggae-Star eher ein Graus zu sein. mehr...

Folterprogramm der CIA Wasser, Licht und Country-Musik

Wie die Air-Force-Psychologen James Mitchell und Bruce Jessen das grausame Folterprogramm der CIA entwickelten - und es trotzdem nichts brachte. Von Jörg Häntzschel mehr... Analyse

Tsunami Fauzi Husaini 10 Jahre nach dem Tsunami Der Leichensucher von Aceh

In der indonesischen Provinz Aceh forderte der Tsunami so viele Opfer wie nirgends sonst. Fauzi Husaini hat nach der Katastrophe die Toten geborgen. Er hat diese grauenvolle Arbeit unversehrt überstanden, doch manche Enttäuschung wirkt noch nach. Von Stefan Klein, Aceh mehr... Reportage

Starnberg/Schäftlarn Hochsaison bei der Post

Im Briefzentrum Schorn verdreifacht sich vor Weihnachten die Anzahl der Pakete. Die Gewerkschaft kritisiert den Zeitdruck der Mitarbeiter und "Dumpinglöhne" bei der Post-Tochter DHL Von Christian Deussing mehr...

Westjordanland Palästinenser attackiert israelische Familie mit Säure

Ein radikaler Palästinenser verübt auf eine Familie im Westjordanland einen Säureanschlag - auch Kinder werden verletzt. Die Sorge vor neuer Gewalt im Nahen Osten steigt. mehr...

Ben Howard Musiker Ben Howard Musiker Ben Howard Zwischen Auszeit und Tour-Stress

Volle Hallen, jeden Tag eine neue Stadt und viel Stress. Der typische Tour-Alltag für viele Musiker. Aktuell durchlebt ihn Folkmusiker Ben Howard. Im Interview verrät er, wie lange er am Tag abschalten kann und wobei. mehr...

Mittagspause "Schlummer-Studio" in Berlin "Schlummer-Studio" in Berlin Rückzugsort für die Mittagspause

12 Uhr - Zeit für die Mittagspause und den Mittagsschlaf. Im Schlummer-Studio "Nickerchen" in Berlin können sich müde Berufstätige jetzt gegen Geld vom Stress erholen. mehr...

\"BÄRENRUHE\" Wunsch nach reduzierter Arbeitszeit Wenn doch bloß drei Tage Wochenende wäre

Weniger arbeiten, mehr leben - jeder zweite Berufstätige würde im Job gerne kürzertreten. Doch neben der Furcht vor finanziellen Einbußen steht vielen Teilzeitwilligen noch etwas anderes im Weg: ihr eigenes Ego. Von Karin Janker mehr... Ratgeber

Stau am Mittleren Ring in München, 2011 Arbeitsweg und Wohlbefinden Freizeitstress der Pendler

Je länger der Arbeitsweg, desto unzufriedener werden Pendler mit ihrem Leben. Warum das so ist, haben kanadische Forscher nun genauer ermittelt. Schuld sei nicht nur der tägliche Stau. Von Christina Wächter mehr...

"Polita" benötigt kaum Kulisse, viel wird digital eingefügt. 3-D-Musical "Polita" Theaterkunst auf Speed

Der polnische Regisseur Janusz Józefowicz inszeniert in Moskau "Polita". Das angeblich "erste 3-D-Musical der Welt" stellt das traditionelle Theater auf den Kopf - und hängt mit seiner Show sogar den Broadway ab. Von Martin Zips mehr... Theaterkritik

Eurasburg "It was terrible"

Zwei minderjährige Jungen sind über Niger, Libyen und Italien aus ihrer Heimat Ghana geflüchtet. Im Eurasburger "Inselhaus" sollen sie zu sich kommen und ein neues Leben aufbauen Von Felicitas Amler mehr...

Young doctor in hospital looking at computer screen model released Symbolfoto property released PUBL Aufstieg von Flüchtlingen in Deutschland Ärztin ohne Grenzen

Fatima Saber kam nach jahrelanger Flucht in Deutschland an, später sollte sie abgeschoben werden. Heute studiert sie in München Medizin, bald macht sie ihren Abschluss. Es gibt sie eben doch, die Erfolgsgeschichten. Von Nakissa Salavati mehr... Reportage 360° Europas Flüchtlingsdrama

Anti-Stress-Verordnung "Stress ist ein geniales System"

Andrea Nahles will sie, Angela Merkel hat ablehnend reagiert: Ist die "Anti-Stress-Verordnung" zielführend? Arbeitspsychologin Elisa Clauß erklärt, wann Stress positiv ist und wann gefährlich - und an welchen Stellen die Regelung schwächelt. Von Dorothea Grass mehr... Interview

Krank am Arbeitsplatz Medizinkolumne Warum Stress für Frauen besonders gefährlich ist

Bluthochdruck, Thrombosen, Herzinfarkt - Stress hat viele schädliche Folgen. Allerdings verkraften Männer psychische Belastungen anscheinend deutlich besser. Von Werner Bartens mehr...

Bundeskartellamt zu Lebensmittelhandel Sortiment in Supermärkten Von allem zu viel

Warum ist es so verdammt schwer, im Supermarkt einen normalen Joghurt zu finden? Ganz einfach: Die Unternehmen überfordern ihre Kunden - und zwar mit voller Absicht. Von Malte Conradi mehr...

Amy Winehouse Ungewöhnliche Pharmazie-Vorlesung Zwei Professoren, sieben tote Musikstars

Wie wirkt sich Medikamentenmissbrauch auf das Gehirn aus? Welche Folgen hat Alkoholismus? In Frankfurt lernen Pharmazie-Studenten die Antwort am Beispiel von Joe Cocker und Amy Winehouse. Von Helga Einecke mehr...

Fehlgeburten Das gefährdete Geschlecht

Bereits im Mutterleib reagieren Jungen empfindlicher auf Belastungen als Mädchen. Dadurch werden sie häufiger Opfer von Totgeburten. Über die Gründe für diese Anfälligkeit rätseln Forscher noch. Von Werner Bartens mehr...

Lange Arbeitszeiten Überstunden? Ganz normal!

Fast zwei Drittel der Beschäftigten arbeiten 40 Stunden pro Woche oder mehr. Eine Umfrage zeigt: Viele sind damit unzufrieden - und kritisieren ihre Vorgesetzten. Von Thomas Öchsner mehr...

Familie Spiekermann Asylbewerber in Warstein Mutter und Vater für 130 Flüchtlinge

Noch dringender als Kleiderspenden brauchen Flüchtlinge Freundschaft und Schutz. Eine Familie in Warstein nimmt seit fast 20 Jahren Asylbewerber bei sich zu Hause auf. Ein Besuch. Von Christina Waechter mehr... Platz 10 - 14 aus 2014

Ihre SZ Ihr Forum Halten Sie eine Anti-Stress-Verordnung in Unternehmen für sinnvoll?

Andrea Nahles will zusammen mit einigen Gewerkschaften eine Verordnung durchsetzen, die übermäßigen Stress und Burn-Out am Arbeitsplatz verhindern soll. Kann eine derartige Reglementierung einen sinnvollen Arbeitnehmer-Schutz darstellen, oder führt Sie zu einer unnötigen Belastung der deutschen Wirtschaft? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Von Martin Blessing bis Anshu Jain Wie die Bankchefs ihren persönlichen Stress abbauen

In den Wäldern des Taunus trainiert Commerzbank-Chef Blessing für die Marathonstrecke. Die Leiter der Deutschen Bank greifen lieber zum Tischtennisball und zum Golfschläger. mehr...

Europäische Bankenaufsicht EZB-Test für Banken 72 Stunden Stress

Die 130 größten europäische Geldinstitute haben drei Tage Zeit, das Ergebnis der Bilanzprüfung durch die Europäische Zentralbank zu verdauen. Auf Banker und Aufseher wartet ein heißes Wochenende. Von Harald Freiberger, Björn Finke, Andrea Rexer und Markus Zydra mehr...