TV-Kritik "Maischberger" Schnelldurchlauf der Dinge, die Griechenland nicht auf die Reihe bringt Zu Gast bei Sandra Maischberger (links): Yanis Varoufakis (ehemaliger griechischer Finanzminister).

Sandra Maischberger will mit Ex-Finanzminister Varoufakis über die Frage "Wieder Ärger mit Griechenland?" diskutieren. Die Auflösung: Es war gar keine Frage - und die Sendung ein Elternsprechtag. TV-Kritik von Deniz Aykanat mehr...

Der Publizist und Moderator Roger Willemsen vor der Lesung am 17 03 2014 in Köln im Rahmen des inter Bestseller-Autor und Moderator Roger Willemsen ist tot

Er gehörte zu den großen Intellektuellen des Landes: Roger Willemsen verstand es, im Fernsehen auf hohem Niveau unterhaltsam zu diskutieren. mehr...

SZenario Die Girlanden der Gratulanten

Wenn ein ehemaliger Bundeskanzler gar nicht erst zu Wort kommt: Beim Festakt zum 90. Geburtstag von Hans-Jochen Vogel versuchen zehn Redner dem Jubilar und seinen Verdiensten in zehn politischen Ämtern gerecht zu werden Von Heiner Effern mehr...

MAISCHBERGER "Maischberger" zur AfD Zwischen Morddrohung und Kleine-Jungs-Streich

Sandra Maischberger lässt über die "Tabupartei AfD" diskutieren. Parteichefin Frauke Petry beweist, dass sie viel reden - und trotzdem nichts sagen kann. TV-Kritik von Gianna Niewel mehr...

Jagdgesellschaft ARD: "Jagdgesellschaft" Unter deutschen Dächern

In "Jagdgesellschaft" geht es um Kinderprostitution in Deutschland. Viele wird der Film verstören - ist es doch eine Illusion zu glauben, so etwas komme hierzulande nicht vor. TV-Kritik von Katharina Riehl mehr...

Nibelungen Festival Opening Night 2015 Politik im Fernsehen Fest im Sessel

Am Sonntag startet Anne Will auf ihrem neuen, alten Sendeplatz. Wetten, dass Wolfgang Bosbach wieder oft dabei sein wird? Ein Gespräch mit Deutschlands häufigstem Talk-Gast. Interview von Cornelius Pollmer mehr...

Deutscher Fernsehpreis 2016 Preisverleihung Allein im Sternenstaub

Der Deutsche Fernsehpreis wurde zum ersten Mal ohne TV-Zuschauer verliehen, dafür aber mit Barbara Schöneberger. Über einen erstaunlich harmonischen Abend. Von Hans Hoff mehr...

Fototermin zur Sendung 'Maischberger' Maischberger-Talk zu Köln German Angst is back

Die Sendung von Sandra Maischberger soll politischer werden. Doch Istanbul und IS, Asyl und Angst sowie Silvester in Köln - das ist zu viel für 75 Minuten. TV-Kritik von Oliver Klasen mehr...

MENSCHEN BEI MAISCHBERGER "Quartett der Querdenker" in der ARD Gottschalk gegen Maischbergers Talkshow-Profis

Gottschalk, Schwarzer, Cohn-Bendit und Geißler sollen bei Maischberger das Jahr 2015 erklären - aber keiner hat die Absicht, ein Gespräch zu führen. Über eine sehr überflüssige Veranstaltung. TV-Kritik von Hans Hoff mehr...

Flüchtlinge bei Maischberger "Ob ich zu Hause Reis esse oder Schweinebraten spielt keine Rolle"

Die Flüchtlinge sind da - was machen wir nun mit ihnen? Das Miteinanderreden jedenfalls müssen wir noch üben, zeigt eine Diskussion bei Maischberger. Von Hannah Beitzer mehr... TV-Kritik

Varoufakis in 'Günther Jauch' Talkshows Lob des Eselchens

Der Talkshowmoderator Günther Jauch spielt zum letzten Mal die Rolle seines Lebens. Über einen großen Erklärer, dessen Konzept sich überlebt hat. Von Claudia Tieschky mehr...

Frank Plasberg "Hart aber fair" zu Terroranschlägen Plasberg im Nebel

"Hart aber fair" zu den Anschlägen in Paris ist eine öffentlich-rechtliche Therapiestunde - und bringt doch ein paar wichtige Erkenntnisse. Von Carolin Gasteiger mehr... TV-Kritik

Helmut Schmidt bei 'Menschen bei Maischberger' Helmut Schmidt als Medienmensch Schweigt und raucht

Helmut Schmidt durfte im Fernsehen seine eigenen Regeln machen. Das musste auch Sandra Maischberger im letzten TV-Interview des Altkanzlers einsehen. Von Hans Hoff mehr... Analyse

151106_ch_6 Essay Bulldogge gesucht

Für den Fachbereich Attacke waren früher bei den Parteien die Generalsekretäre da. Heute braucht die Politik dringend leidenschaftliche Nahkämpfer. Ein Plädoyer für mehr Rauflust. Von Roman Deininger mehr...

Deutsche Serie Babylon ARD

Nach einem Auftritt von Tom Buhrow, Intendant des Westdeutschen Rundfunks, im "ARD-Check" am Montag stellt sich tatsächlich die Frage: Wackelt Tom Tykwers "Babylon Berlin" - das deutsche Serien-Prestigeprojekt? Von Claudia Tieschky mehr...

Ausstiegs-Performance Die Messe ist gelesen

Plötzlich Kritiker: Bettina Reitz, Wolfgang Herles und die neue öffentlich-rechtliche Exit-Strategie für langjährige Mitarbeiter. Von Claudia Tieschky mehr...

Participants pose before a news conference to introduce the 'Til Schweiger Foundation' in Berlin "Til Schweiger Foundation" Es meinen alle wirklich gut

An die Sprache muss man sich erst noch gewöhnen, doch bei der ersten Pressekonferenz der "Til Schweiger Foundation" wird klar, worum es geht: um schnelle Hilfe für Flüchtlinge. Von Thorsten Denkler mehr... Report

Claudia Roth zu Gast bei "Menschen bei Maischberger". Maischberger-Talk zur Flüchtlingskrise "Es werden auch Menschen kommen, die nicht unmittelbar verwertbar sind"

Claudia Roth liefert bei Maischberger den Joachim-Herrmann-Moment, ein Schweizer ist auf Autopilot und Michel Friedmans Geschichte will niemand hören. Von Ruth Schneeberger mehr... TV-Kritik

Til Schweiger Flüchtlingsdebatte Flüchtlingsdebatte Til Schweiger, Enthüller der Scheinheiligkeit

Im schimpfwortreichen Duell mit CSU-Generalsekretär Scheuer entlarvt der Schauspieler die hinterhältige Professionalität deutscher Politiker in der Flüchtlingsdebatte. Von Paul Katzenberger mehr... Kommentar

Til Schweiger Maischberger-Talk mit Schweiger und Reschke Schweiger gibt den Schwarzenegger

Sandra Maischberger diskutiert mit den prominentesten Köpfen der Flüchtlingsdebatte, Moderatorin Anja Reschke und Schauspieler Til Schweiger. Letzterer poltert: "Sie gehen mir auf den Sack!" Von Ruth Schneeberger mehr... TV-Kritik

Roger Willemsen Alle Termine bis Jahresende abgesagt Roger Willemsen ist an Krebs erkrankt

Roger Willemsen, einer der prominentesten Intellektuellen Deutschlands, ist an Krebs erkrankt. Die Diagnose erhielt er kurz nach seinem 60. Geburtstag. mehr...

Kultur München Vorbericht Vorbericht Die vergessene Königin

Musiker und Kollegen erinnern an Ingeborg Schober, Münchens erster Frau im männerdominierten Rockjournalismus Von Dirk Wagner mehr...

'Menschen bei Maischberger' Sandra Maischberger Polit-Talk im Ersten Maischberger übernimmt den Mittwoch

Günther Jauch geht, Anne Will erbt den Sonntag. Und was macht Sandra Maischberger? Die tauscht den Dienstag- gegen den Mittwochabend ein. mehr...

Talkshows Ausreden lassen

Jauchs Abschied eröffnet eine Chance: Weniger quatschen. Von Claudia Tieschky mehr...