Präsidentenwahlen in den USA Morgan Freeman spendet Obama eine Million Dollar

Hollywood-Schauspieler Morgan Freeman (75) möchte US-Präsident Barack Obama (50) weitere vier Jahre im Weißen Haus sehen. mehr... Politicker

Nach schwerem Autounfall, Beifahrerin verklagt Morgan Freeman, ddp Folgenschwerer Autounfall Klage gegen Morgan Freeman

Alkohol, Unaufmerksamkeit - oder einfach Pech? Im vergangenen Sommer war Morgan Freeman in einen Autounfall verwickelt. Seine damalige Beifahrerin erhebt schwere Vorwürfe gegen den Oscar-Preisträger - und will Geld sehen. mehr...

Morgan Freeman Schwerer Autounfall Morgan Freeman verletzt

Oscar-Gewinner Freeman ist bei einem schweren Autounfall glimpflich davongekommen: Mit Knochenbrüchen liegt er im Krankenhaus. mehr...

Leute-News: Morgan Freeman Morgan Freeman im Interview "Nennen Sie mich bitte nicht Afroamerikaner"

Morgan Freeman ist heute einer der größten Stars von Hollywood - aber für einen jungen schwarzen Mann in den fünfziger Jahren war der Weg nach oben alles andere als einfach. Ein Gespräch über die Zeiten, als er im Bus noch ganz hinten sitzen musste. Interview: Lars Jensen mehr...

Morgan Freeman, AP Im Gespräch: Morgan Freeman Morgan Mandela

Video Für die Rolle des Nelson Mandela im Kinofilm "Invictus" kam nur einer in Frage: Morgan Freeman. Für Südafrikas Zukunft wünscht der Schauspieler sich einen weißen Präsidenten. Interview: Patrick Roth mehr...

Morgan Freeman, Enkelin, E'Dena Hines, heiraten, ddp VIP-Klick: Morgan Freeman Mit der Enkelin vorm Altar

Bilder Kurz nach der Trennung von seiner Frau soll Schauspieler Morgan Freeman bereits neue Ehepläne schmieden - mit seiner 27-jährigen Enkelin. mehr...

Elite Squad - Im Sumpf der Korruption; "Elite Squad" TV-Tipps für WM-Verweigerer Brasilien ohne Fußball

Deutschland spielt heute in Fortaleza gegen Ghana - und Ihnen ist das egal? Hier finden Sie die besten Alternativen im Fernsehen - von verschwörerisch bis romantisch. Von Marion Neumann mehr...

Bob Hoskins dies at 71 Britischer Schauspieler Bob Hoskins ist tot

Für seine Rolle als Gastwirt in der BBC-Serie "The Street" bekam er 2010 einen Emmy, zuvor war er in seiner mehr als 40-jährigen Karriere bereits unter anderem mit zwei Golden Globes geehrt worden. Nun ist der Schauspieler Bob Hoskins im Alter von 71 Jahren gestorben. mehr...

Die Abbey Road in London Rock-'n'-Roll-Reiseziele Da ist Musik drin

Vom Zebrastreifen, über den die Beatles schritten, bis zur Kreuzung, an der Robert Johnson dem Teufel seine Seele verkaufte: Es gibt viele Sehnsuchtsorte für Rock 'n' Roller, Blues- und Heavy-Metal-Fans. SZ.de hat die besten Reiseziele für Musikbegeisterte ausgewählt. Von Felix Reek mehr...

Kinostarts - 'Last Vegas' Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Altstars und junge Liebhaber

"Eltern" ist die bisher beste deutsche Kinokomödie des Jahres, "The Act of Killing" wahnsinnig. "Don Jon" ist eine moralfreie Verteidigung des Pornos und in "Last Vegas" reden Hollywood-Altstars über Brüste und Viagra. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Maximilian Schell gestorben Bilder
Zum Tode von Maximilian Schell Rastloser Wanderer

Er zählte zu den größten deutschsprachigen Schauspielern: Für seine Rolle in "Das Urteil von Nürnberg" erhielt Maximilian Schell einen Oscar, Marlene Dietrich überredete er zu einem einzigartigen Filmprojekt. Bis ins hohe Alter blieb der Österreicher rebellisch und neugierig. Ein Nachruf von Carolin Gasteiger mehr...

Tom Clancy US-Bestsellerautor Tom Clancy ist tot

Er war bekannt für seine Politthriller, einige wurden erfolgreich verfilmt: Tom Clancy, Autor von Bestsellern wie "Jagd auf Roter Oktober", ist laut "New York Times" in einem Krankenhaus in Baltimore gestorben. Er wurde 66 Jahre alt. mehr...

Themendienst Kino: R.E.D. Im Kino: R.E.D Manchmal kommen sie wieder

Der Durchhaltefilm für Ruhestandsverweigerer: Die Oldtimer Bruce Willis, Helen Mirren, John Malkovich und Morgan Freeman betreiben fröhlichen Unfug im Agentenfilm "R.E.D.". Von Susan Vahabzadeh mehr...

Die Unfassbaren Hollywood mit Occupy-Ambitionen Stimmungsmache für die Ausgepowerten

Im Hollywoodkino wird endlich radikal umverteilt, inspiriert vom Occupy-Geist. Die Zauberer in "Die Unfassbaren" räumen auf offener Bühne ganze Konten leer. Sofia Coppola zeigt, dass sowieso in jedem Fan konsequenterweise ein Dieb steckt. Doch am Schluss erweisen sich alle Gemeinwohlambitionen als Kulisse. Von David Steinitz mehr...

Jesse Eisenberg in "Die Unfassbaren" Jesse Eisenberg über "Die Unfassbaren" "Ich habe nicht oft die Gelegenheit, Leute anzubrüllen"

Als Schauspieler lernt Jesse Eisenberg noch, das Publikum zu manipulieren - als Zauberer in dem neuen Thriller "Die Unfassbaren" kann er es schon. Ein Gespräch über die Gefahren der Magie, seine Tränen als Schüler und warum er so oft arrogante Typen spielt. Von Paul Katzenberger mehr...

Oblivion Tom Cruise Olga Kurylenko "Oblivion" im Kino Der Letzte räumt die Traumata weg

Tom Cruise, eine reine Seele aus dem Weltall, schiebt Dienst auf der verlassenen, ausgepowerten, erinnerungsleeren Erde in dem Endzeit-Spektakel "Oblivion". Für den Zuschauer ist der Film in gewisser Weise ein echtes Schnäppchen. Von Jan Füchtjohann mehr...

Geheimes Hotel Secret hotel London Eine Nacht im "Geheimen Hotel" in London Im falschen Film

Ein neues Hotel in London ist für Abenteurer gedacht, die "das Geheimnisvolle suchen", heißt es. Doch in der Realität stellt sich heraus: In diesem Hotel fühlen sich nur hartgesottene Cineasten wohl. Denn im "Shawshank Prison" sind die Wärter alles andere als freundlich. Ein Besuch. Von Lena Jakat, London mehr...

Kinostarts - 'Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr' "Olympus Has Fallen" im Kino Köpfe einschlagen für die gute Sache

Immer feste druff: Keine Formulare, keine Hierarchien - stattdessen sorgt in "Olympus Has Fallen" ein muskelbepackter Held antibürokratisch für Ordnung. Und zerlegt das Weiße Haus. Gerard Butler haut, sticht und schießt sich durch die altehrwürdigen Flure - und bewirbt sich damit vehement um die Bruce-Willis-Nachfolge. Von David Steinitz mehr...

Bill Withers, Kori Withers Begegnung mit Bill Withers Pass auf dich auf

Ain't no sunshine: 1985 hört der Soulmusiker Bill Withers auf, Songs aufzunehmen. Er wird angefleht zurückzukehren, von den Managern der siechen Plattenfirmen, von vielen Musikern auch. Ein seltener Besuch - bei einer Ikone der schwarzen Musik. Von Alexander Gorkow mehr...

jack nicholson morgan freeman Kino: "Das Beste kommt zum Schluss" von Rob Reiner Schluss mit dem Sparkurs

Bevor Jack Nicholson und Morgan Freeman in ihrem neuen Film "Das Beste kommt zum Schluss" den Löffel abgeben, lassen sie es nochmal krachen: Die müden Rentner mutieren zu waghalsigen Lebenskünstlern. Von Anke Sterneborg mehr...

021024feu_klHighCrimes.jpg Im Kino: "Netz der Lügen" The Real Thing

Ein fabelhafter Thriller mit Ashley Judd und Morgan Freeman - "High Crimes - Im Netz der Lügen" Von FRITZ GÖTTLER mehr...

Im Kino:  "Bruce Almighty" Im Kino: "Bruce Almighty" Der Praktikant Gottes

Es ist ein wunderbares Kino - und eine göttliche Komödie. Jim Carrey und Morgan Freeman führen in "Bruce Almighty" das Unternehmen Erde wie himmlische Hausmeister. Von FRITZ GÖTTLER mehr...

The shoes of Cotillard is pictured as she attends the world premiere of the movie 'The Dark Knight Rises' in New York Weltpremiere von "The Dark Knight Rises" Sause mit Spitzenbesetzung

Als Batman (Christian Bale) endlich sein Kostüm anhatte, konnte Catwoman (Anne Hathaway) nicht aufhören zu kichern. Trotz aller Schwierigkeiten bei den Dreharbeiten ist der dritte Teil der Fledermaus-Trilogie nun im Kasten. Es scheint, als hätten nur oscarprämierte Schauspieler und Techniker mitgewirkt. Impressionen vom roten Teppich. mehr...